Glow

K-BEAUTY GASTBEITRAG (DINAH): I’m from Honey Mask

In diesem Jahr will ich ja ein paar Masken testen, um meine Hautpflege noch ein bisschen aufzuwerten. Nun finde ich Masken zum Abwaschen zwar nicht so wahnsinnig praktisch, aber die Honigmaske aus der Reihe „I’m from …“ wird in Blogs und Foren ziemlich gehyped und die INCI-Liste mit fast 40 Prozent Honig liest sich einfach zu gut … Letztlich habe ich sie mir also gekauft, um zu sehen, ob sie wirklich eine so tolle Haut macht wie versprochen und mehr Feuchtigkeit spendet als purer Honig…

(mehr …)

SKINCARE: KLEINER TIPP NEBENBEI – ESTÉE LAUDER – „REVITALIZING SUPREME GLOBAL ANTI-AGING WAKE UP BALM“

Mit diesem Produkt von Lauder liebäugle ich schon seit geraumer Zeit. Etwas das „Wake-Up“ im Namen hat muss ich haben, da kann ich gar nicht anders. Leider war der Balm nicht in den üblichen Shops erhältlich, nur (ziemlich teuer) im Lauder Onlineshop. Doch seit Montag gibt es ihn nun auch flächendeckend, und ich habe ausserdem einen gigantisch guten Preis gefunden. Deshalb hier und heute kein Review, sondern nur ein kleiner Tipp, ganz nebenbei…

(mehr …)

SKINCARE: NEU – VICHY „IDÉALIA PEELING“ * LOHNT SICH DAS?

Freudestrahlend kam letztens meine Mutter von einem Auslandsbesuch zurück und hatte mir etwas mitgebracht: Das Vichy „Idéalia Peeling“ für die Nacht. Mir schwante schon nichts Gutes, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, nicht wahr? Trotzdem musste ich einen Blogartikel zu diesem Produkt machen, denn Vichy bringt hier wieder einmal ein Produkt auf den Markt, welches empfindliche Hauttypen besser meiden sollten…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Pixi „Glow Mist“

Brauche ich ein Gesichtsspray? Noch vor zwei Jahren hätte ich diese Frage verneint, doch mittlerweile möchte ich nicht mehr darauf verzichten. Wobei ich von einem Spray echte Pflege erwarte und nicht nur eine kleine Erfrischung. Sich zwischendurch einfach so (Thermal)Wasser ins Gesicht zu sprühen, ist auch keine gute Idee, denn damit entzieht man der Haut sogar Feuchtigkeit, wenn man nicht im Anschluss ein Öl oder eine Creme verwendet.

(mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „RADIANCE RENEWAL MASK“ * LOHNT SICH DAS?

„Die Radiance Renewal Mask: Eine seidige, reichhaltige Maske für die Nacht, die Ihren Teint ebnet und einem matten Hautbild ein erfrischtes, leuchtendes Strahlen verleiht.“ Hui, genau mein Fall…schon gekauft! Und dann? Dann wollen wir mal sehen, ob sich diese Anschaffung auch gelohnt hat, oder ob ich mir das hätte sparen können…

(mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY „LACTIC ACID 10% + HA 2%“ * LOHNT SICH DAS?

Ein relativ mildes Alpha-Hydroxy-Peeling, plus Hyaluron, plus einem Extrakt aus Tasmanischen Pfefferbeeren. Hui, hört sich spannend an. Besonders wenn man sich den äusserst günstigen Preis dazu anschaut. Aber lohnt sich das wirklich…? (mehr …)

SKINCARE: HYLAMIDE „GLOW – RADIANCE BOOSTER“ * LOHNT SICH DAS? (Short Review)

„Glow“ ist so begehrt wie ein 6er im Lotto, und genau so selten kann man ihn an seiner eigenen Haut beobachten. Dabei bedeutet das doch nur, dass man eine gesund strahlende Haut möchte. Frisch Verliebtsein ist das beste Mittel, um einen 100%igen Glow ins Gesicht zu zaubern. In die Wangen kneifen hilft auch ein bisschen. Und wie sieht es mit „Glow – Radiance Booster“ von Hyalamide aus…?

(mehr …)

SKINCARE: L´ORÉAL „PEELING MASKE – TONERDE ABSOLUE“ * GLOW TO GO?

Tonerdenmasken sind ja momentan total angesagt. Und so springen auch die Drogeriemarken so langsam auf den rasenden Zug mit auf. L´Oréal kommt gar mit drei verschiedenen Lehmsorten auf den Markt, und ich habe mir sogleich die rote Version geschnappt, die durch drei verschiedene Tonerden und Rotalgen für einen geglätteten und glowigen Teint sorgen sorgen will. Mal schauen…

(mehr …)