bionic eye cream plus

BEAUTY: SÄURE-EXPERTEN? NEOSTRATA * LICHT UND SCHATTEN

Neostrata ist eine Firma, über die ich schon ein paar Mal berichtet habe, und die wirklich einige schöne Produkte im Programm hat. Gerade wenn man mit Säureprodukten anfängt, hat man das Gefühl von der Neostrata-Auswahl an verschiedensten chemischen Peelings erschlagen zu werden. Und da geht es auch schon los: Unbesehen sollte man hier nicht zuschlagen, informieren und INCI lesen, sonst erlebt man womöglich eine böse Überraschung…

(mehr …)

BEAUTY: MEINE BEAUTY ÜBERRASCHUNGS-LIEBLINGE IM SOMMER 2015 IM VIDEO

Heute einmal ein Video ohne mich, aber mit all meinen Lieblingen des Sommers 2015. Eine kleine Inspiration und ein „Reminder“ für all die guten Produkte, die ich in diesem Sommer ständig benutzt habe!

(mehr …)

BEAUTY: NEOSTRATA „BIONIC EYE CREAM PLUS“ * LOHNT SICH DAS?

Eine spezielle Augenpflege braucht man nicht! Soso, damit kann ich mich partout nicht anfreunden. Ich persönlich brauche eine gute Augenpflege und ich mag es, wenn ich dieser empfindlichen und „knitteranfälligen“ Zone eine extra Portion Pflege zukommen lassen kann. Doch das wichtige Wort im letzten Satz war „empfindlich“! Da ist nicht jede dahergelaufene Creme willkommen, sondern es muss schon eine gute und wirksame Pflege sein, die sanft genug ist nicht zu reizen, die aber dennoch Resultate erzielt. Auf die Neostrata „Bionic Eye Cream Plus“ war ich deshalb schon sehr gespannt…

(mehr …)

ACHTUNG: UPDATE ZUR NEOSTRATA „BIONIC EYE CREAM“

Ich habe den gestrigen Artikel zur Neostrata Augenpflege ergänzt! Falls Ihr vor habt sie zu kaufen, schaut nochmals kurz in den Update-Teil hinein. Es gibt ein Nachfolgeprodukt, welches zwar noch nicht überall verfügbar ist, aber eine noch interessantere Formulierung enthält!

Hier gehts zum UPDATE – NACH UNTEN SCROLLEN!

BEAUTY: SÄURE FÜRS AUGE * NEOSTRATA „BIONIC EYE CREME 4 PHA“ * KURZREVIEW / UPDATE

Säureprodukte fürs Gesicht sind eine tolle Sache! So strahlend die Haut nach der Anwendung auch wird, es ist immer mit einem kleinen Risiko der Unverträglichkeit behaftet. Und jetzt auch noch nah am Auge anwenden? Wäre ja toll, denn die glättenden und feuchtigkeitsspendenden Effekte möchte man natürlich auch an der „Knitterzone Nr. 1“, unter den Augen, anwenden können…

(mehr …)