KK PODCAST: FERNSEHEN ZU OSTERN? EINE SCHAUDERHAFTE ANEKDOTE

„Alle Jaaahre wiiieeder…“ *Träller* Oh, falsche Jahreszeit…oder doch nicht nicht? Ich weiß schon, warum ich fast nur noch Netflixe und dem öffentlichen Fernsehprogramm, welches sich ungefähr an dem Fahrplan der Deutschen Bahn orientiert, keine Besuche mehr abstatte. Trotzdem wurde ich vor Ostern nochmals mit den Wundern der Programmplanung konfrontiert, als ich mit meiner Mutter zusammen das kommende Osterfernsehprogramm auskundschaftete. Da konnte ich sie auch nicht von abbringen: „Wann kommt das Traumschiff?“ (mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 14.04.2017

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Jeweils Freitags mache ich mir kurze und völlig subjektive Gedanken zu Ereignissen der letzen Woche, meist ganz unwichtige Dinge – immer mit einem Augenzwinkern (und einem teuflischen Lächeln)…

(mehr …)

SKINCARE: WAS GESCHAH ZUR SHOPPINGWEEK? EINE ERSTE ZUSAMMENFASSUNG * TEIL 2

Die (erste) Glamour Shopping-Week 2017 liegt nun hinter uns, die ersten Päckchen sind bei mir eingetrudelt. Mal sehen, was da so zusammengekommen ist…Teil 2

(mehr …)

SKINCARE: WAS GESCHAH ZUR SHOPPINGWEEK? EINE ERSTE ZUSAMMENFASSUNG

Die (erste) Glamour Shopping-Week 2017 liegt nun hinter uns, die ersten Päckchen sind bei mir eingetrudelt. Mal sehen, was da so zusammengekommen ist…

(mehr …)

BEAUTY NEWS 04 2017 * ZWEITER TEIL

Immer wieder was Neues im wundervollen Beauty-Land. Ein paar kleine Neuigkeiten habe ich als Update zusammengestellt. Es geht um Rabatt und Verlosung, um eine neue Creme im Drogeriemarkt und eine wichtige Rückrufaktion bei DM…

(mehr …)

SKINCARE: VAMPIR-PEELING * WARUM DIE „AHA 30% + BHA 2% PEELING SOLUTION“ VON THE ORDINARY SO SCHRECKLICH GUT IST

„The Abnormal Beauty Company“ nennt sich The Ordinary ja selbst, und manchmal kann man schon denken, dass die lustigen Kanadier einen kleinen Schuss haben müssen. Das dachte ich gerade erst, als ich das neue Glykolsäurepeeling vor mir sah: Blutrot! Das Fläschchen erinnert dann auch sogleich ein wenig an Draculas Hausabfüllung, aber Scherz beiseite, das rote Zeugs wirkt wie der Teufel…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Emma Hardie „Moringa Cleansing Balm“

Ich habe es schon wieder getan – und mir ein sündhaft teures Kultprodukt der englischsprachigen Bloggerwelt gekauft. Diesmal ist es der Cleansing Balm von Emma Hardie, einer englischen Kosmetikerin, die 2009 ihre eigene Produktlinie auf den Markt gebracht hat. Ein Cleansing Balm ist für mich ein typisch britisches Reinigungsprodukt, das im Idealfall alle Vorteile eines Öls und einer Reinigungsmilch vereinigt, die Haut nicht austrocknet und mit einem Tuch abgenommen wird. Nach wie vor mag ich diese Form der Gesichtsreinigung am liebsten, koreanisches Double Cleansing hin oder her…

(mehr …)