SKINCARE: ENDLICH EIN SERUM-HIGHLIGHT IM DROGERIEMARKT?

Da stöbert man online bei den Neuheiten im Drogeriemarkt, da fällt mein Blick auf ein Peptidserum der Marke NØ. Recht ordentlich (für ein Drogerieprodukt) scheint es jedenfalls schon mal formuliert zu sein. Und nun…?

 

 

Das passiert mir ja selten, da finde ich endlich mal ein Pflegeprodukt aus dem günstigeren Drogeriemarktbereich, und dann gibt es das nirgends zu kaufen. Schon seit einer Woche klappere ich sämtliche DM Märkte in der Nähe ab, um ein Fläschchen des Multi-Peptide Serums von NØ (vormals NØ MKP) zu ergattern.

Dabei schreckte mich diese Marke mit ihren Inhaltsstoffen bisher eher ab. Sieht man sich zB. die Augenpflege mit Koffein an, so findet man viele Duftstoffe (inklusive extra deklarationspflichtiger Duftstoffe). In einer Augencreme ist das eine denkbar schlechte Idee!

 

Für gewöhnlich sind die DM Märkte hier immer recht gut ausgestattet und bekommen die Produktneuheiten sehr zeitig, doch durch das Warten bin ich nur noch angestachelter.

Egal, dann fixe ich euch eben gleich mal mit an! 🙂

Hier kommen die Inhaltsstoffe:

 

Man muss ein wenig Parfum in Kauf nehmen, aber der Rest ist nun keine typische Alkoholbombe aus dem Drogeriemarkt. Sehr nett, und die Peptide sind nun auch nicht all zu sparsam eingesetzt worden. (Man kennt die Peptide für ihre angebliche Botox ähnliche Wirkung, u.a. als „Argireline“ und „Matrixyl“) Stabilisierte Vitamine (A, C, und E) sind auch keine schlechte Idee. Wenn jetzt auch noch das Hautgefühl passt, wäre ich mal so richtig überrascht.

Nun meine Frage mal an EUCH: Kennt Ihr das Serum bereits, konnte es schon jemand ausprobieren?

Ich bleibe am Ball, und die Belegschaft der umliegenden DM Märkte wird sich wahrscheinlich bereits wundern, warum der seltsame Mann täglich um das Beautyregal herumstreift… Egal, ist ja für einen „guten Zweck“ 😉

 

 

 

.

 

 

 

(Fotos: Screenshots DM   Keinerlei Sponsoring)

25 Kommentare

  1. Gutn Morgen,
    Hi gibt es schon alle Seren, selbst ein“Retinol“ Serum, eine TC und ein Feuchtigkeitsspray. Da ich aber nicht sicher bin, ob die was taugen, wäre ich froh, wenn du dir alle anschaust und dann dein Urteil hier verkündest. 😀 sowas umme Ecke kaufen zu können wäre super (wenn denn die Formulierung stimmig ist)!
    LG und einen schönen Sonntag 🤗

  2. Schönen Sonntag an Alle !
    Im dm-OnlineShop kann man sich anzeigen lassen, in welcher dm-Filiale wieviel Produkte aktuell noch verfügbar sind….

    1. Genau, was Helen schrieb, wollte ich dir auch gerade mitteilen. 😉
      Von daher weiß ich, dass es das in „meinen“ dm’s auch noch nicht gibt.

  3. 😉 Moin, du siehst im Shop, wo das Profukt verfügbsr ist,
    oder lässt es dir einfach versandkostenfrei in die gewünschte Filiale liefern.
    Nervenschonender 😃

        1. Stimmt! habs auch probiert. Der Ausschluss, den du gesehen hast, ist wohl nur ein allgemeiner Hinweis, dass manche DM Märkte nicht beliefert werden können. Trotzdem ein Heckmeck… 😉

            1. …hatte es im Warenkorb, da wurde mir angezeigt, dass es nicht in die Filiale geliefert werden könne…heute steht das nicht mehr dabei 😦
              Da soll einer schlau draus werden…

  4. Guten Morgen, um das Produkt schleiche ich auch schon rum, du liest also auch meine Gedanken!
    Hab’s im Markt aber auch noch nicht gefunden…
    Hab mir übrigens dank dir zum ersten Mal Teoxane bestellt (Danke fürs Goodie). Nochbred ich mir ein, dass das ne einmalige Geschichte ist und erstmal ewig reicht😇
    Starte heute mit dem 15% Peeling und bin schon gespannt…

  5. …hmm, wahrscheinlich bin ich blind. Laut Suchfunktion sollte es in beiden Märkten da sein. Da muss ich nochmal in Ruhe schauen, hab ja jetzt 1 Woche Urlaub🙂

  6. Guten Morgen lieber Konsumkaiser,

    Noch ein kleiner aber wertvoller Extratip.😇
    Wenn Du die ersten zwei Stellen Deiner PLZ eingibst, also zum Beispiel 50
    Erscheinen alle Filialen in Deiner Nähe und grün ist verfügbar und rot im Moment nicht.
    Einen hoffentlich nicht zu stürmischen Sonntag.

  7. Hallo KK,

    war in letzter Zeit nur lesend hier – bin aufgrund pers. Umstände zurück nach BY – und es ist kaum zu glauben. In diesem kleinen Ort nahe München waren die Neuigkeiten zu finden. Allerdings in einem extra Aufsteller/ Regal.
    Das Retinolserum ist – übrigens ganz transparent kommuniziert – mit einem Derivat von öliger Konsistenz und kostet gerundet 17,-€.
    Ich habe es zum Ausprobieren mitgenommen – und hätte auf das „Parfum“ gerne verzichtet – mMn kann es kaum ohne Beduftung schlimmer riechen – jedenfalls stellt sich meine Nase quer…
    Ich mag den Öl-Gel-Cleanser und das Gold-Bla-Öl sehr gerne – und auch wenn beides beduftet ist – riecht es sehr dezent. Dezenter als das „Retinol-Serum“

    Lieben Sonntaggruß
    Patricia

    1. Ach, interessant! Dann ist das Retinol wohl auch nichts für mich. Bin dann mal umso gespannter auf das Peptidserum. Und nach dem Aufsteller halte ich dann auch mal Ausschau. Der nächste DM, der das Serum gelistet hat, ist nicht so weit weg.
      Liebe Grüße!
      KK

  8. Hast Du eingentlich das blaue Peptidin gekauft? Ich habe jetzt gute und günstige Basispflege mit Ceramiden aus der Apotheke. Nur noch bezahlbares Peptid fehlt.

    1. Nein, das hatte ich nicht gekauft, weil mich die Duftstoffe abgeschreckt haben. K-Beauty kommt ja oftmals so etwas kindisch beduftet daher, und bei den poppigen Farben hatte ich Bedenken.
      Liebe Grüße!
      KK

      1. Das verstehe ich. Ich merke die gar nicht, also meine sonst empfindliche Haut kommt damit super zurecht. Mir fehlt nur noch ein günstiges Peptid Produkt und das könnte es sein.

  9. Ich habe es heute entdeckt und gleich gekauft. War bei uns in einem extra Aufsteller, deshalb habe ich es nicht gleich gesehen.

  10. Hab es mir heute auch mal gekauft. War bei uns in einem extra Aufsteller mit mehreren Seren der Firma.
    Es ist milchig flüssig, zieht sehr schnell ein ohne klebrige Rückstände.
    Der Duft ist für mein Empfinden sehr dezent und verfliegt schnell.
    Jetzt bin ich mal auf die Wirkung gespannt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.