LIFESTYLE: GEDANKENSALAT (TEIL 2)

Was einem in ruhigen Stunden so durch den Kopf geht, sollte man aufschreiben! Es könnte DIE weltbewegende Idee dabei sein. Oder eben auch nur ein paar schrullige Gedanken, die mal nachdenklich, mal heiter stimmen. Lust auf einen kleinen Blick in meine obskure Gedankenwelt?

 

Teenager fahren Auto, als hätten sie nur noch eine begrenzte Zeit zu leben. Senioren fahren als hätten sie alle Zeit der Welt.

 

Wenn wir joggen, tragen wir doch eigentlich extra Joggingklamotten, damit die Leute wissen, wir treiben Sport, und nicht denken, wir liefen vor jemandem davon.

 

Hätte Hillary Clinton 2016 die US Wahlen gewonnen, wäre es das erste Mal gewesen, dass zwei US Präsidenten Sex miteinander gehabt hätten.

 

In jedem weltklasse Sportevent sollte man auch immer eine Person wie du und ich mitmachen lassen, damit hat man einen Referenzwert und kann die sportlichen Höchstleistungen mehr schätzen.

 

Die Leute sagen immer „Das Leben ist so kurz“, dabei ist es das Längste, das wir miterleben können.

 

Was wäre, wenn der Weihnachtsmann doch existiert, nur unsere Eltern haben uns beschenkt, damit wir nicht merken, dass wir auf seiner Bannliste für freche Gören stehen?

 

Dein Magen denkt, alle Kartoffeln seien Püree.

 

Viele Leute können nur schwer rechts und links unterscheiden. Aber niemand hat Probleme mit oben und unten.

 

Wir werden nie wissen wie es unter Wasser duftet.

 

Derjenige, der „Der Kunde ist König“ erfunden hat, war sicherlich selbst Kunde und niemals Verkäufer.

 

Das menschliche Gehirn ist ein Wunderwerk, das 24/7 seine Arbeit verrichtet, und es stoppt nur bei mündlichen Prüfungen und ersten Dates.

 

Der menschliche Organismus reagiert auf schädliche Eindringlinge (wie zB. Viren und Bakterien) mit einer Erhöhung der Körpertemperatur. Vielleicht tut die Erde dasselbe um den Mensch los zu werden?

 

Vielleicht saugen Vampire nur unser Blut, weil sie kein Vitamin D in der Sonnen bilden können…

 

Der Mensch denkt, er sei die überlegene Rasse…bis mal wieder jemand im Zoo in den Löwenkäfig fällt.

 

Unser Smartphone ist die Lampe, und wir sind die Motten.

 

Autos, die automatisch stoppen, wenn sie einen Fußgänger zu nah vor dem Auto registrieren, wären im Falle einer Zombieapokalypse ziemlich nutzlos.

 

Nur wenige Dinge lassen uns so alt fühlen, wie das Herunterscrollen beim Geburtsjahr zur Registrierung auf einer Website.

 

Frauen können sexy an der Unterlippe kauen. Versucht das mal an der Oberlippe!

 

Ei + Mayonnaise = Eiersalat, Kartoffeln + Mayonnaise = Kartoffelsalat, Nudeln + Mayonnaise = Nudelsalat, Krabben + Mayonnaise = Krabbensalat.  Die Mathematik beweist: Mayonnaise macht auf magische Weise aus jedem Lebensmittel SALAT!

 

 

.

 

(Foto: Pixabay   Keinerlei Sponsoring)

 

 

 

 

 

 

25 Kommentare

  1. Guten Morgen KK, Danke für das breite Grinsen mit dem ich heure zur Arbeit starte. Klasse. Dir auch einen schönen Tag. Grüße

  2. Sehr gute Gedanken…! Bei manchen musste ich wirklich schmunzeln,…..so manch anderer stimmt nachdenklich….

    Schoenen Tag @ all..!

  3. „Hätte Hillary Clinton 2016 die US Wahlen gewonnen, wäre es das erste Mal gewesen, dass zwei US Präsidenten Sex miteinander gehabt hätten.“
    Soweit wir wissen.

    Dann bin ich jedenfalls vor Vampiren sicher, bei mir ist kein Vitamin D zu holen, ich kann nämlich auch nicht ungeschützt in die Sonne. (Und selbst wenn ich es tue, steigt mein Vitamin-D-Spiegel nicht an. >.<)

    Vielleicht könnten die Autos auf Körpertemperaturen reagieren, da ich annehme, dass Zombies unter 35° hätten?

  4. „Der menschliche Organismus reagiert auf schädliche Eindringlinge (wie zB. Viren und Bakterien) mit einer Erhöhung der Körpertemperatur. Vielleicht tut die Erde dasselbe um den Mensch los zu werden?“

    Dazu fällt mir folgender Witz ein: Treffen sich zwei Planeten. Der eine ist schwer krank und klagt: „Ich leide an Homo Sapiens.“ Der andere antwortet:“Das geht vorüber.“

  5. Sehr schöne Gedankenspiele. Vor allem das Runtercrollen beim Geburtsjahr auswählen tut soo weh. Sehr Nachdenkens wert ist der Kunde – König Satz.
    Einen entspannten Feiertag morgen, LG

  6. Da muss erst ein Mann kommen und den Humor in die übliche Beautybloggerszene bringen.
    Ich ertappe mich ständig dabei, dass ich jeden Tag auf deinen Blog komme und wieder etwas zum Lachen bekomme, weil du so schön humorvoll berichten kannst. Bei den Mädels habe ich immer das Gefühl, die haben vor lauter Angst vor ihren tausend Kooperationspartnern nen Stock verschluckt. Sorry, darf ja jede machen wie sie will. 😉

    1. Na komm, das ist ja auch abhängig vom persönlichen Geschmack. Es gibt sicherlich genug Leute, die mich albern finden. Aber lieber albern, als einen Stock verschluckt, wie du so schön schreibst. 🙂
      Liebe Grüße, KK

  7. Das mit dem Herunterscrollen ist wirklich bitter. Und es wird ja nicht besser. Ich wundere mich ja jedes Mal, dass da Geburtsjahre wie 1998 aufgeführt sind, das war ja erst gestern – bis mir dann einfällt, dass die auch schon 20 sind. Hm.

  8. Ich kann rechts und links nicht unterscheiden. Als Beifahrerin eine Katastrophe! Die Erfindung des Navis wurde von meiner Familie groß gefeiert.

  9. Oh, ich hab auch einen Gedankensalat:
    müssten Fernbedienungen eigentlich nicht eher Fernbeherrschungen heißen? Außer natürlich, wir leben wirklich in einer Matrix und dienen, während die Maschinen herrschen.

    1. Huh, kann ich nachvollziehen. Den Gedanken mit der Matrix finde ich auch gar nicht so abwegig.
      Wenn man sich alleine mal vorstellt, dass wir ja gar nicht alles sehen was um uns herum ist. Und unser Gehirn kreiert das Bild, das wir von der Welt haben.

  10. Ich verfeinere:
    Laßt bei einem Sportevent wie der Tour de France mal einen UNGEDOPTEN Profi mitfahren! Und dann sehen alle, weil der eine Woche länger dafür braucht, was diese Jungs sich da antun/leisten. Der Hobbyfahrer wie du und ich hat nach 3-4 Tagen spätestens aufgegeben.

  11. Ich mag das mit dem Salat! Gedanken + Majo = Gedankensalat.
    Du hast mich gut amüsiert und der Beitrag gab mir noch mehr das Gefühl,
    es sei heute Freitag.
    Liebe Grüße
    Bärbel ☀️

  12. Das sind keine obskuren Gedanken.
    Vielmehr gute und Assoziationen weckende Denkanstöße !
    Z.B. : Wenn Hillary die Wahlen gewonnen hätte… ,könnten wir nun nicht Zeuge der zarten Lovestory zwischen Trump und Kim sein, „We fell in love“ (O-Ton Trump) , die sich nun „wunderbare Briefe “ in einer innigen Fernbeziehung schreiben. Aber wie wird Melania damit fertig? Das treibt mich um.

    Und wenn Mayonnaise +… immer irgendeinen Salat ergibt kann ich nur ergänzen
    Camembert + Rocquefort+Gouda+Gorgonzola+Gruyere+Edamer +++= alles Käse!
    Ich merke schon, der nahende Nationalfeiertag trübt mir Verstand und Sinne.
    Schönen Abend noch!

  13. Das sind keine obskuren Gedanken.
    Vielmehr gute und Assoziationen weckende Denkanstöße !
    Z.B. : Wenn Hillary die Wahlen gewonnen hätte… ,könnten wir nun nicht Zeuge der zarten Lovestory zwischen Trump und Kim sein, „We fell in love“ (O-Ton Trump) , die sich nun „wunderbare Briefe “ in einer innigen Fernbeziehung schreiben. Aber wie wird Melania damit fertig? Das treibt mich um.

    Und wenn Mayonnaise +… immer irgendeinen Salat ergibt kann ich nur ergänzen
    Camembert + Rocquefort+Gouda+Gorgonzola+Gruyere+Edamer +++= alles Käse!
    Ich merke schon, der nahende Nationalfeiertag trübt mir Verstand und Sinne.
    Schönen Abend noch und feiert nicht zu toll!

  14. Guter und eigentlich auch wichtiger Post. So viele denken ständig, sie sind alleine mit solchen Gedanken. Dabei hat fast jeder solche abstrakten Momente im Kopf. 🙂
    Wenn ich mir Mayo auf den Kopf schmiere, hab ich dann Kopfsalat? Und ist das evtl. gleich noch gut für die Haare? 🤔

  15. Hallo und danke für den Lacher am Nachmittag!
    Ja, das Herunterscrollen ist ziemlich demütigend, besonders, wenn man dabei schnell ist und quasi direkt nach dem eigenen Jahrgang (196….) die 1930er findet. Und mit den armen Vampiren hatte ich bereits Mitleid, als Loriot zur Spendenaktion für notleidende Vampir im Winter aufrief.
    ich freue mich schon auf deinen nächsten Gedankensalat, mit oder ohne Mayonnaise.
    Viele liebe Grüße!

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.