LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 03.06.2016

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Jeweils Freitags mache ich mir kurze und völlig subjektive Gedanken zu Ereignissen der letzen Woche, meist ganz unwichtige Dinge – immer mit einem Augenzwinkern.

Darüber habe ich mich gefreut:

Garten 2

Garten 1

Darf noch mal kurz mit meinem Garten nerven? Seitdem ich ja so ein bisschen meinen grünen Daumen entdeckt habe (eigentlich noch leicht übertrieben), habe ich im Garten ein paar Ecken eingerichtet, die „wild“ bleiben sollen. Da wird nichts gekürzt und mit dem Zentimetermaß gemessen, es darf einfach mal wild „wuchern“. OK, auch übertrieben, so wild ist es dann auch nicht, aber immerhin so wild, dass sich das Insektenleben dort nur so tummelt. Es summt und brummt in allen Ecken. Und ich, der nicht gerade naturverbundenste Mensch aller Zeiten, hörte diese Geräusche bislang immer mit ein wenig Panik. Wespenstiche und Co. ? Nein Danke!

Mittlerweile habe ich aber gelernt, dass man die Tiere einfach nur in Ruhe lassen muss. Die kommen ja nicht einfach vorbei geflogen, nur um uns zu stechen. Also stehe ich mittlerweile gelassen daneben und schaue wohlwollend auf mein kleines Biotop. Die Lupinen, die ich dort gesät habe, strecken bereits ihre bunten Köpfe gen Himmel. Und an der großen Hecke wächst etwas Wunderbares, dessen Namen ich noch nicht herausgefunden habe. Ich bewundere es in jedem Jahr und will immer mal den Gärtner fragen, aber dann vergesse ich es doch wieder. In diesem Jahr wächst es aber besonders üppig und berauschend. Kein Wunder, dass ich meinen Gartenstuhl momentan bevorzugt in diese Ecke des Gartens stelle. Und die Nektar sammelndem Flugobjekte störe ich dort auch nicht.  🙂  (Vielleicht kennt ja von euch jemand dieses farbenfrohe „Hängegewächs“)

 

Darüber habe ich mich geärgert:

traffic city night

Wann ist der deutsche Autofahrer eigentlich zum Italiener mutiert? Seit ein paar Jahren fällt mir eine Verrohung der Sitten auf deutschen Straßen auf, dass sich mir die Haare sträuben. (Klinge ich gerade wie mein eigener Opi?) Es wird gedrängelt, geschnipst und geschnitten, wo es nur geht. Gehupt, geschimpft und gehetzt, bis auch der letzte Kleinwagen überholt wurde. Und dann treffen wir uns alle an der nächsten roten Ampel wieder.

Ich will da nichts beschönigen: Auch ich fahre gerne zügig und eher offensiv. Jemand muss ja bei zB unklaren Verkehrssituationen als erster das Heft in die Hand nehmen und los fahren. Aber so rücksichtslos-doof, wie es gerade Mode auf den Straßen ist, das würde mir eigentlich nicht im Traum einfallen zu fahren.

Die ungekrönten Könige der Drängler und Raser sind dann auch die Kombi-Fahrer. Nicht der Porsche, nicht der getunte Kleinwagen mit Klorolle auf der Hutablage, nein, die Herren (und manchmal auch Damen) mit ihren schwarzen Geschäftswagen, wohl gerade auf Außendienst, das weiße Businesshemd seitlich an der Tür aufgehängt, und mit Maxi-Cosy auf der Rückbank. Meine Güte, muss deren Leben eintönig sein, dass die sich ihren „Kick“ immer und ständig in einem billigen und ungleichen Konkurrenzkampf auf der Straße suchen müssen.

Vor meinetwegen 20 Jahren gab es sie auch, die Drängler, Lückenhopper und zu dicht Auffahrer. Aber irgendwie immer in Kombination mit den anderen „Normalos“, „Schleich-Schnecken“ und Hutträgern mit Pfeife im Mund. Eben die typischen braunen Mercedes Fahrer. Die haben den Verkehr irgendwie „beruhigt“, man kam eh nicht an ihnen vorbei. Ähnliches gilt für die Fiat Panda Fahrer/innen. Da hielt man von ganz allein schon viel Abstand, weil man ständig Angst hatte, dieses zarte Autochen könne just vor einem auseinander fallen.

Doch jetzt? Es herrscht ständig Krieg auf der Straße, so wie ich es von früher aus Italien kannte. Wenn es dorthin in den Urlaub ging, dann brauchte mein Vater (der das Familienauto fuhr) nach dem Urlaub erst einmal Erholungsurlaub, oder besser noch ne drei wöchige Kur! Ich wünsche uns Deutschen ja öfter mal ein wenig mehr Temperament und Lebensfreude, aber mittlerweile muss man Angst haben, dass sich die ersten Autofahrer ne Laserkanone vorne auf der Kühlerhaube befestigen, um unliebsame „Hindernisse“ im Straßenverkehr aus dem Weg zu pusten. Man fühlt sich heutzutage einfach zu sicher und abgeschirmt in den Autos. So ein bisschen wie das Internet: Mich sieht ja keiner so richtig und man kennt mich nicht, also kann ich ja die Sau rauslassen. Rücksichtnahme? Wozu?

 

Mein Fashion-Gedanke der Woche:

2016-06-01 09.30.08

Puh, als ich diese Klamotten Kombi von „Lydia Smith“ gesehen habe, war mein Herbstoutfit in diesem Jahr gebucht! DAS muss Mann doch wohl haben, oder? Autsch, diesen Schrott hätte ich nicht mal mit 18 angezogen, und da war ich schon sehr, sehr experimentierfreudig. Ich stelle mir dieses Outfit gerade am Samstag Mittag in der Bottroper Innenstadt vor. „Boh, ey! Wat ist datt dänn?“ Herrlich!!

 

Fundstücke der Woche:

2016-05-20 12.24.38

DAS sollte ich mal mit Luis machen! Der wasserscheue kleine Geselle schmeisst sich höchstens in eine dreckige Pfütze, aber in die Badewanne will (und kommt) er nicht. Und deshalb: Wenn man Hunde schon „waschen“ muss, dann bitte vorsichtig und nicht mit Menschenshampoo! Man muss sich vorstellen: In so einer Badewanne zu stehen, ist ja eine ziemlich ausweglose Situation, da fängt auch der gemütlichste kleine Hund mal an zu schnappen. Wasser sanft fließen lassen und auf die Temperatur achten! Und immer wieder LOBEN! 🙂

2016-05-28 16.12.32

Supertoller Trend momentan, und auch von der Bravo abgesegnet: Penis-Lippenstifte! Äh ja…back to Pickelface? Pubertät lässt grüßen? Och Gottchen, wie goldig. Da werfe ich mir lieber ne Prozac ein und rege mich über solch einen Schmarrn nicht weiter auf. Doch, was hat die dusselige Bravo denn da mitzumischen? Die soll sich auf ihre Kernkompetenzen mit Dr. Sommer besinnen. Da gibt´s genug zu tun mit Penis, Vagina und Co.!

 

Mein Beauty-Gedanke der Woche:

2016-06-03 07.12.43

Auf „Original Source“ ist Verlass! Es gibt wieder eine neue Duftrichtung, diesmal „Pink Grapefruit“. Macht sich gut, weckt die Lebensgeister und duftet himmlisch! Lecker! Momentan gibt es dazu bei DM einen Doppelpack für gerade einmal 2,95 Euro. Zuschlagen! 

 

 

 

.

 

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Freestockpixx, Instagram     Keinerlei Sponsoring)

15 Kommentare

  1. Guten Morgen ,

    Die wilde Ecke gefällt mir phänomenal , da ich bald einen kompletten Garten anlegen muss und ich dieses durchgängig akurate nicht mag. Wenn du wüsstest wie das wunderschöne Strauch/ Baum Gewächs heißt wäre das phänomenal. Vielleicht weiß das ja jemand hier ?
    Das Duschgel schaue ich mir mal an, ich brauche dringend was mit frische kik in der Dusche hatte schon das biotherm l’eau Duschgel in der Hand , riecht herrlich zitronig.

    Autofahrer Italien ? Mir ist das nur extrem auf der Autobahn aufgefallen da wird gedrängelt nach 2-3 sek die lichthupe benutzt , obwohl man nicht die Absicht hat ewig Links zu fahren , nein man überholt nur so wie andere auch.

    Lg

  2. Musste über die (echt schöne!) wilde Ecke und das dortige Insektentreiben grinsen. Hast du dich da schon mal direkt nach dem Duschen mit „Original Source“ hingesetzt? Könnte so ein Pendant zur Axe-Werbung werden. *g*

    LG Anna

  3. Guten Morgen,

    so aus der Ferne ist das nicht ganz einfach zu sagen, da ich die einzelnen Blüten bzw. Blätter nicht gut erkennen kann, aber mich erinnert der Strauch an eine Kolkwitzie. Könnte aber auch eine Kalmia/Lorbeerrose sein. Für genauere Angaben müsste ich die Blüten und Blätter besser aus der Nähe sehen können.

    Herzliche Grüße

    Sam

  4. Kannst Du ein größeres Foto von Deinem Traumstrauch machen, dann kann ich in meinen Pflanzenbüchern nachschauen, was das ist. Du kannst das Bild natürlich auch an ein Gartencenter schicken, wie Dingers in Köln oder Du nimmst einen Zweig mit zu Deinem Blumenhändler. So ein tolles Teil würde auch gut auf meine Terrasse passen.
    Einen schönen Tag wünscht Karin

  5. Original Source enthält Mikroplastik lt. Bund für Umwelt und Naturschutz. Vielleicht hat sich das ja mit diesem neuen geändert. (Styrene/Acrylates Copolymer steht dann in den INCI)

  6. Moin!
    Pink Grapefruit Duschgel von The Body Shop war früher jahrelang mein heiliger Gral.
    Der Duft zu jeder Jahreszeit ein Segen. Frisch im Sommer, Anti-Depri im Winter.
    Soll heissen: versteh dich 😉

    PS: da du grad eine Drogerie-Phase hast ,schon du dieses SunOzon Gel angeschaut? Scheint auch neu und recht mild zu sein…

  7. Dieser Traumstrauch ist eine Kolkwitzie, habe ich selbst im Garten.

    Ganz dankbar bezüglich Blühen und Insekten sind übrigens Glockenblumen Ich habe so eine Polsterstaude in meinem Balkonkasten. Sehr putzig wie die Hummeln in den Blüten verschwinden.

    Grüße
    Claudia

  8. Meine Lieblingsrubrik am Freitag… alleine schon die Penislippenstifte sind ein Brüller.. wer KAUFT so was..???
    (und wer kommt auf die Idee, einen Hund mit Menschenshampoo zu waschen…. kopfschüttel…)
    Dein Garten ist ein Traum… und ich will jetzt sofort einen BALKON!! Menno….. *g* Wir haben ja wirklich eine Traumwohnung.. außer, dass sie keinen Balkon hat. Das ist grade jetzt wirklich sehr blöd. Ich würde mir da ein paar Töpfe mit Lupinen und Glockenblumen hinstellen, damit Schmetterlinge und Bienen kommen. Hach.. Ich liebe Lupinen, auch wenn die hier in der Gegend fast wie Unkraut wachsen.
    (Und Anna, ich musste grade wirklich lachen bei dem Bild… sorry, KK…)

  9. Wow, so ein schöner Garten! Ganz schön saftig!
    Die Autofahrer finde ich heutzutage auch total hemmungslos. Rücksichtslos bis zum Abwinken.
    Penis Lippenstift? Wie kindisch, diese Trends, sowas!!
    Das Duschgel wir heute noch besorgt, die Marke kommt bei allen in der Familie super an, und das Doppelpack ist toll und günstig. Danke für den Tipp!

  10. Die gesuchte Pflanze ist eine Weigela florida variegata. Eine Kolkwitzie hat grüne Blätter, keine panaschierten und hängt über. Ich dachte zuerst auch an eine Kolkwitzie wegen dem Wuchs, aber wahrscheinlich ist die Weigelie noch nie geschnitten worden und wächst deshalb so.
    Viel Spaß weiterhin mit deinem Garten, weiter so!

  11. Vielen Dank für die Aufklärung ins Sachen „Hängegewächs“. Ich bin in sowas ja echt schlecht, Hauptsache es gedeiht und geht mir nicht ein. 😉
    Aber mittlerweile bemühe ich mich!
    Und @Nelly: Ja, die wurde noch nicht geschnitten, weil ich den Zeitpunkt immer verpasse. In den Hecken brüten ab einem gewissen Zeitpunkt die Vögel, da darf und soll man ja auch nicht schneiden, also alles wachsen lassen. Im nächsten Jahr muss ich da aber wohl mal ran, sonst wird es dann doch zu ausufernd, aber verführerisch ist es schon.
    Danke!

  12. Das Autofahren habe ich vor ein paar Jahren aufgegeben weil ich von den vielen Dränglern soooo genervt war; obwohl wir ein sehr schönes Auto haben, hatte ich keine Lust mehr.
    Heute haben mein Mann und ich in unserem Garten die fleißigen Bienchen und Hummeln beobachtet. Wir haben eine Hängepflanze mit gelben Blüten, die fast wie Orchideen aussehen, weiß auch nicht wie die heißen. Da war vielleicht ein Gesumme, richtig lustig. Dann haben noch die Vögel, allen voran die Amseln, in allen Tönen gepfiffen – es war so schön, da vermisse ich nichts. Dein Strauch und die Lupinen sind wunderschön, so schöne Farben 🙂
    Viele Grüße Kristina

  13. Wirklich schöner Garten, allerdings hat das Wetter diese Woche ja nicht so viele Gelegenheiten hergegeben draußen zu sitzen. Da wusste ich gestern Abend den überdachten Balkon bei der Verwandtschaft wirklich zu schätzen, sowas hätte ich auch gerne.

    Und schon wieder ein neuer Original Source Duft. Ich schwelge momentan wieder voll in Mango. Pink Grapefruit könnte natürlich gut sein, aber gerade bei dieser Beduftung habe ich ab und zu die Assoziation zu Schweiß. Keine Ahnung, woher das kommt. Aber ich werde wohl mal dran schnuppern müssen bei dm.

    Schönes Wochenende.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s