LIFESTYLE: DEUTSCHE SPRACHE – SCHWERE SPRACHE

Für viele Menschen scheint Englisch ja schon ein Buch mit sieben Siegeln zu sein, aber Deutsch? Das ist krass schwierig zu lernen. Wir deutschen Muttersprachler machen uns natürlich kaum Gedanken über unsere Sprache. Doch Ausländer, die unsere Sprache lernen, haben oftmals eine Panikattacke nach der nächsten, weil wir dann doch unglaublich viele zusammengesetzte Worte mit fies vielen Konsonanten haben. Da bekommt man schon mal einen Knoten in der Zunge, wie das folgende Video beweist! Very sweet…. 😉

 

 

 

post2

 

.

 

 

(Foto: Spreadshirt, webfail    Keinerlei Sponsoring)


4 Gedanken zu “LIFESTYLE: DEUTSCHE SPRACHE – SCHWERE SPRACHE

  1. Guten Morgen!

    Hahaha 😄 ich finde das Video süß und so schlecht waren die Damen und Herren nicht.

    Was ich schlimmer finde sind die ganzen Muttersprachler, die ihre eigene Sprache nicht beherrschen. Was und einige so von sich geben! Brrr da schüttelt es mich. 😦

    Ich wünsche Dir noch einen sonnigen Tag!

  2. Uii, die machen das super! Streichholzschächtelchen ist aber auch ein Wortungetüm! 😀

    1. Guten Morgen, da bin ich der gleichen Meinung wie Silvia, absolut richtig !
      Und was Petra geschrieben hat stimmt auch.
      Was manche Leute, besonders im Netz sich für ’ne Naht zusammenschreiben und auch reden, zu faul teilweise, sich richtig zu artikulieren.
      Das ist sehr schade😔
      Liebe Grüße Inga G.

  3. Dem Franzosen geht es recht leicht von der Zunge, aber bei den anderen ist es wirklich zum Kringeln. 😀

    Was die Kritik daran betrifft, dass einige im Netz (und auch im wahren Leben) so unartikuliert sind. Sind wir nicht alle heilfroh, dass wir nicht mehr reden wie zu Goethes Zeiten oder sogar noch viel weiter zurück? Sprache unterliegt einem ständigen Wandel, nur sind wir heutzutage oftmals arrogant genug zu meinen, wir wären bereits das historische Nonplusultra. Aber auch jetzt geht es weiter und vielleicht ist in 50 Jahren das, was viele von uns eher unangebracht finden, der neue Standard. Ich jedenfalls finde Stillstand höchst langweilig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.