BEAUTY: GAR NICHT MAL ÜBEL! EMPFEHLENSWERTES IM DM MARKT / RECOMMENDED IN YOUR LOCAL DRUGSTORE

Ich gebe es offen zu, auch wenn es irgendwie snobistisch klingt: Meine Pflegeprodukte kaufe ich normalerweise NICHT im örtlichen Drogeriemarkt, sondern in der Parfumerie oder in der Apotheke. Es gibt aber so ein paar „All-Time-Favorites“, für die ich mich dann doch ca. einmal in der Woche zum örtlichen DM Markt aufmache. Diese Produkte sind wirklich empfehlenswert, stressen weder meine Haut noch mein Portemonnaie und tun ihren Job wunderbar! Also, auch wenn ich öfter mal Drogeriekosmetik und Co. disse, mit den folgenden Produkten bin ich schon seit Jahren einverstanden. (Die Liste ist sicher nicht vollständig, ich werde sie bei Gelegenheit immer mal aktualisieren!) Auf gehts zur „Foto-Lovestory“:

Dinkelmehl! sehr für Pizzateig zu empfehlen! Schmeckt besser und löst keine Insulininvasion aus!

Dinkelmehl! sehr für Pizzateig zu empfehlen! Schmeckt besser und löst keine Insulininvasion aus!

Vitamin D (recht gute Dosierung) für den Winter!

Vitamin D (recht gute Dosierung) für den Winter!

Proteinpulver. Recht gute Wertigkeit, Mehrkomponenten-Eiweiß, "Neutral" im geschmack, bester Preis!

Proteinpulver. Recht gute Wertigkeit, Mehrkomponenten-Eiweiß, „Neutral“ im Geschmack, bester Preis!

Süßstoff? Stevia!

Süßstoff? Stevia!

Nivea Duschgel, komme ich immer wieder drauf zurück. der Duft ist klasse!

Nivea Duschgel, komme ich immer wieder drauf zurück. der Duft ist klasse!

Taschentücher in der Box, immer wieder tolle Motive und weich sind die Dinger auch. Sehr nasenfreundlich!

Taschentücher in der Box, immer wieder tolle Motive und weich sind die Dinger auch. Sehr nasenfreundlich!

Deos MIT Alu! Ich gebe nix auf diesen aufgeregten Hype, hauptsache es wirkt und wird nicht zu gelb auf T-Shirts. Billig von Balea ist hier super, das Triple Dry Spray ist aber nicht so feucht unter den Armen!

Deos MIT Alu! Ich gebe nix auf diesen aufgeregten Hype, hauptsache es wirkt und wird nicht zu gelb auf T-Shirts. Billig von Balea ist hier super, das „Triple Dry“ Spray ist aber nicht so feucht unter den Armen!

Sehr empfehlenswerte Augenpflege, die ich immer wieder nachkaufe!

Sehr empfehlenswerte Augenpflege, die ich immer wieder nachkaufe!

Ebenfalls gute Augenpflege, kümmert sich erfolgreich um Augenschatten!

Ebenfalls gute Augenpflege, kümmert sich erfolgreich um Augenschatten!

Funktioniert super, auch an empfindlichsten Stellen!

Funktioniert super, auch an empfindlichsten Stellen!

Sehr empfehlenswerte Reinigung - gerne auch mit Wasser!

Damit trägt man perfekt sein tägliches BHA auf!

Empfehlenswerte Reinigung - gerne auch mit Wasser!

Empfehlenswerte Reinigung – gerne auch mit Wasser!

Haare in Nase oder Ohren? Kein Problem, hier ziept wirklich NICHTS!

Haare in Nase oder Ohren? Kein Problem, hier ziept wirklich NICHTS!

Die Nivea Q10 Pflege mit den Perlen macht wirklich eine schöne haut, ich kann eigentlich nicht meckern! Super für zwischendurch.

Die Nivea Q10 Pflege mit den Perlen macht wirklich eine schöne haut, ich kann eigentlich nicht meckern! Super für zwischendurch.

Supersanfte reinigung unter der Dusche. manchmal muss es einfach sehr schonend sein, der Spender spricht mich deutlich mehr an.

Supersanfte reinigung unter der Dusche. manchmal muss es einfach sehr schonend sein, der Spender spricht mich deutlich mehr an.

( Alle Fotos: Konsumkaiser. Der Bericht ist nicht gesponsert, alle Produkte wurden selbst gekauft! Die Idee wurde bei „Glamupyourlifestyle“ geklaut, Danke Cla! 🙂 Bis auf die DM Eigenmarken sind die meisten anderen Produkte natürlich auch in anderen Drogeriemärkten und Kaufhäusern erhältlich.)

19 Kommentare

  1. Na, da ist aber einer mal über sich hinausgewachsen… 🙂 Und hat das Feindgebiet D r o g e r i e m a r k t betreten, Nicht böse sein, aber ich muss dich jetzt mal damit foppen. Ich stelle mir das so vor, ein grosser Mann, verhüllt in einem dunklen Mantel mit Kapuze, damit man ihn nicht erkennt, wagt sich langsam von Regal zu Regal, möglichst unauffällig und wird von den vielen alkoholhaltigen Kosmetikprodukten fast angesprungen, aber nein, er bleibt standhaft, greift zu den wenigen, für ihn geeigneten Dingen, geht in geduckter Haltung zur Kasse, verstaut die wenigen Teile im mitgebrachten Edelshopper von Michael Kors und dann nix wie raus… Hach, überlebt… Hihi…. Sorry, ich hoffe wirklich, du bist nicht böse, aber das musste jetzt einfach mal sein. Ich mag deinen Blog und deine Artikel sehr gerne, aber manchmal hast du tatsächlich liebenswert „snobistische“ Züge, da holen wir dich aber gerne wieder runter, von der Palme….
    Ganz liebe Grüße
    Eva

  2. Klasse Tipps, Danke. Zu dem momentanen Antialuminiumdeohype möchte ich erwähnen, dass ich letzten Montag meinen Frauenarzt darauf angesprochen habe und er hat mir detailgenau erklärt, dass an all den negativen Artukeln und angeblichen Studien gar nichts dran sei. Man habe eben bei Aufnehmen der Brust Ablagerungen unter den Achseln vom Aluminium gefunden. Nun möchte ich erwähnen, dass ich meinem Frauenarzt wohl glaube, da er eine Koryphäe in Sachen Brustkrebs etc. ist und sogar Patientinen aus dem Ausland zu ihm kommen ( Prof. Dr. med. M. Beckmann, Erlangen). Damit möchte ich keine Werbung machen, sondern unterstreichen, dass hier ein Fachmann sein Freizeichen oder besser Entwarnung für diese Deos gibt. Ich wollte das nun mal erwähnen, da mir dieser extreme Hype gegen Aludeos zu einseitig ist und auch auf den Wecker geht. 😃 danke nochmals für die wirklich gut zu gebrauchenden Infos, ich nutze sie gerne. LG applemom

    1. Ich denke auch, dass an der Geschichte nichts dran ist. Sonst würden alle Produkte mit Aluminium sofort vom Markt verschwinden, meint ihr nicht?

      Danke für deinen Bericht , applemom.

      1. Gern geschehen. Mir war es wichtig einen Fachmann, der mit der Forschung Brustkrebs etc. zutun hat zu fragen, als auf all die einseitigen Informationen zu hören. Ich denke auch, wenn hier die Nebenwirkungen so gravierende Auswüchse hätten, dann würden diese Produkte ( und auch Alufolie :)) mit mehr zu kaufen geben. Mein Arzt erzählte mir aber auch, dass es vor kurzem so ein Gerücht ebenfalls über Bügel-BH gab, an dem auch nichts dran wäre, und er müsste das ja wissen! Deshalb hab ich mir wieder mein heißbeliebtes 24 Std. Deo von Vichy gekauft, denn das hält was es verspricht. Neugierig bin ich beim nächsten Kauf auf die Deoempfehlung von Konsumkaiser, die er ja oben empfiehlt. Morgen geh ich gleich zu DM!

      2. Das zu denken wäre absolut naiv. Die krebserregende Wirkung von Formaldehyd zum Beispiel ist schon lange bekannt. Aber so viele Nagellacke und andere Produkte enthalten es weiterhin fröhlich. Insofern kann man sich absolut nicht auf den Schutz durch die Europäische Kosmetikverordnung verlassen.

        Trotzdem ist das mit Aluminium viel zu sehr aufgebauscht!

  3. Das Reinigungs-Öl Fluid von Balea brennt leider bei mir in den Augen. Schade, hatte mich auf eine Alternative zum Clinique Balm gefreut 😦 Haha, lustige Vorstellung dein Einkauf bei DM von Eva – lach 🙂

  4. hi, mal ne frage 🙂 ich benutze extrem viel von olaz, die augenschattencreme habe ich gekauft aber die brennnnnnt so furchtbar unterm auge, ist das bei dir auch so?
    Denke werde nun die andere testen die du empfiehlst…die pods beutelchen creme vertrag ich 1a aber diese augenschattengeschichte…tut echt sehr brennen 😦

  5. Ich dachte du gehst vielleicht einmal im Monat in den Drogerie Markt 🙂
    Ich wollte auch die OLaz Creme ausprobieren aber wenn ich das bei Tina so lese, ich bin auch sehr empfindlich. Kennst du einen guten Roll On der kühlt und nicht so viel Alkohol enthält?

    Von Alnatura kaufe ich allg. gerne die Erdnussbutter, Roh Rohr Zucker, Amaranth gepufft, Agavensüße ( als Pulver) und noch viel mehr 🙂

    Lg

    1. Bei den Drogeriemarken kenne ich mich mit den Rollern nicht so aus, aber ich glaube der von Balea Aqua ist ok, wenn es dir nur um den kühlenden Effekt geht. Alk ist nicht drin, aber einige Duftsstoffe. Bei den Höherpreisigen geht bei mir nichts über den Roller von Teoxane, ein ganz anderes Gefühl schon durch die riesige Metallkugel!
      LG, kk!

      1. Leider ist der nächste dm weit weg ich mach immer Bunker Einkäufe , der Roller ist für mein Freund er benutzt den jeden Tag im Auto wenn er zur Arbeit fährt. Muss ich noch mal bei Müller gucken

    2. also die olaz beutelchen vertrage ich to…war ein prima tip vom kaiser.
      Die normale olaz augencreme möchte ich nun testen. Aber diese gegen augenschatten wollte ich so gerne lieben… nur liebt sie mich *zu heiss und brennig* :/

  6. Moin 🙂
    Toller Bericht und auch ich musste heftigst schmunzeln bei der Story von Eva. Von Olaz habe ich mir auf Deine Empfehlung hin die Regenerist – Augenpflege gekauft und bin voll zufrieden damit! Lässt sich prima auftragen und nix kriecht oder brennt. Danke! 🙂
    LG Claudia

  7. Ja, Großer, aber die 1000 einheiten Vit. D reichen doch gar nicht, denn ich bin voll überzeugt, dass wir alle einen Mangel haben.

    Aber du hast Recht, 1000 Einheiten im Winter sollte die tägliche Dosis sein.

    Bekomme ja 20 000 in der Woche.

    Ich war diese Woche auch im DM: Krillölkapseln, Basenpllver,für mich ;).

    Aber danke für deine Informationen. Bin gerade dabei, den Adventskalender für meine Kinder zusammenzustellen, mal sehen, was ich noch so kaufe,

    LG Sue

    1. bei einem echten mangelzustand sollte man auch die finger von produkten aus dem drogeriemarkt lassen, das gehört in die hände eines arztes! vitamin d ist eins der fettlöslichen vitamine, und mit denen ist bei der dosierung nicht zu spaßen, weil die nicht einfach ausgeschieden werden.
      das basenpulver nehme ich auch, stimmt! deutlich günstiger als basica!
      liebe grüße, kk!

      1. Ja, habe das Vitamin D nach Prüfung vom Arzt verschrieben bekommen. Ich war zwar nicht soooo schlecht, aber hatte immerhin einen Mangel. Soll die 20 000 er Kapsle einmal in der Woche nehmen, aber wie wir in Rom waren und 27 Grad hat vollen Sonnenschein hatten, habe ich sie ja auch vergessen. . Und nachdem ich hier im Netz auch noch so paar Blogs mir angesehen haben, sind ja manche ganz lustig mit den Dosierungen und wundern sich, wenn es ihnen schlecht geht.

        Das Krillöl ( aus dem DM) nehme ich auch unregelmäßig und immer nur 2 statt der empfohlenen 3, ja , ich hab da so meinen eigenen Kopf.

        Wie oft nimmst du das Basenpulver? Hatte es mir in den Tee letztens eingerührt, wollte es nur nehmem, wenn ich – wie heute – viel genascht habe. Hatte für die kleinen Halloweengeister so Süsses,, es kamen gar nicht so viele wie sonst. , nun, ich erbarme mich. Und dann meine ich das Basenpulver nehmen zu wollen, damit ich nicht so „sauer“ werde.

        Sue

        1. basenpulver nehme ich 1 teelöffel täglich, ins sportgetränk. das reicht für mich. ich wende es auch nicht bei sodbrennen oder so an, damit habe ich zum glück keine probleme. viele grüße, kk

          1. Sodbrennen, ich auch nicht, sag ich mal so, aber Schokolade soll den Körper übersäuern – meine ich mal gelesen zu haben. Sue

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s