BEAUTY: OLAZ HAT WAS NEUES * STRAHLENDE HAUT IN 8 WOCHEN? * REGENERIST LUMINOUS

Olaz hat eine neue Produktreihe nach Deutschland gebracht. Die „Luminous“ Serie gibt es schon ein paar Tage länger, nur in unseren Gefilden wurde sie bislang noch nicht gesichtet. Das ändert sich nun, und wir können jetzt auf strahlende Haut und einen gleichmäßigen Hautton hoffen! Können wir…?

Wenn bekannte Firmen neue Produkte auf den Markt bringen, dann kann man davon ausgehen, dass wir die Auswahl zwischen einem recht bahnbrechenden neuen Produkt oder einem Neuaufguss von altbekannten Stoffen vorgesetzt bekommen. Hier ist es so ein bisschen von beiden Möglichkeiten etwas. Einerseits sind die eingesetzten Wirkstoffe schon klasse, und auch die Mengen sind beachtlich. Andererseits ist da nichts NEUES! Die Werbeaussagen gehen ebenfalls wieder einen kleinen Schritt zu weit ( NEIN, die meisten Augenschatten und Augenringe lassen sich NICHT mit einer Creme behandeln). Und ganz daneben (in Hinblick auf die „wertvollen“ Zutaten) ist wieder einmal der Einsatz eines Tiegels für die Luminous Creme. Schade!

Olaz verspricht uns strahlende Haut in 8 Wochen.

PR-TEXT:

„Die neue Olaz Regenerist Luminous Pflegelinie kombiniert den innovativen Haut-Energie-Komplex mit Hautton optimierenden Inhaltsstoffen und erzielt eine schnelle und sichtbare Verbesserung des Hauttons. Die Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Creme und der Olaz Regenerist Luminous Augenringe Reduzierer sind ab August 2014 im Handel erhältlich – für strahlendere Haut in 8 Wochen.  

Daher kombiniert die neue Olaz Regenerist Luminous Pflegelinie einen Haut-Energie-Komplex gezielt mit Hautton optimierenden Inhaltsstoffen, wie N-Acetyl Glucosamin. Diese einzigartige Inhaltsstoffkombination wirkt der Melaninüberproduktion (in-vitro) entgegen und beugt so der Hyperpigmentierung vor. Zusätzlich schützen Anti-Oxidantien, wie grüner Tee und Vitamin E, die äußeren Hautschichten vor Schäden durch freie Radikale, die Hauttonunregelmäßigkeiten verursachen können. Gleichzeitig bindet Glycerin Feuchtigkeit und hält sie über Stunden in der Haut, um ihre Barrierefunktion zu stärken. Die Wirkstoffkombination der neuen Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierenden Creme verleiht einen ebenmäßigen Teint und verringert das Erscheinungsbild dunkler Flecken. Dabei dringt die einzigartige Formulierung bis zu zehn Schichten tief und sorgt für strahlend schöne, gesund aussehende Haut.

Eine sofortige und langfristige Verbesserung der Haut im Augenbereich erzielt der Olaz Regenerist Luminous Augenringe Reduzierer. Die Wirkstoffe N-Acetyl Glucosamin, Niacinamid und pal-KTTKS mildern dunkle Augenringe und Augenschatten. Zusätzlich spenden Pro-Vitamin B5 und Glycerin intensive Feuchtigkeit. Durch polychrome „perlenähnliche“ Pigmente verleiht die 2-Phasen Gel + Creme Kombination ein sofort erhelltes Strahlen und einen frischen Blick.“

 

Bleiben wir zunächst mal bei den erfreulichen Dingen. Der „Correcting Swirl“ ist eine gute, wirksame und gelartige Augenpflege mit einer Beimischung von Pigmenten. Punkt! Eigentlich auch wieder eine Art „Best-of“ von Olaz Augenprodukten, samt Schimmerpigmenten, Peptidkomplex und Niacinamid. Alles durchaus wirkungsvoll, da kann man nicht meckern. Es ist nicht ganz so reichhaltig, also gut für den Tag und unter dem Make-up geeignet. Außerdem ist es parfumfrei und natürlich ist KEIN Alkohol enthalten. Fein! Allerdings muss man nochmals betonen, dass die allermeisten Probleme mit Augenschatten NICHT durch Cremes behoben werden können (zumindest nicht bei uns  frei verkäufliche). Bei den allermeisten Menschen ist dies einfach eine genetische Veranlagung. Der Hautarzt kann da manchmal mit Laser oder verschreibungspflichtigen Medikamenten helfen, aber das Ergebnis ist nicht immer zufriedenstellend. Ganz leicht Kaschieren klappt hiermit aber ganz gut. Für einige Stunden sieht die Augenpartie wacher und heller aus, ohne den Concealer-Effekt (Absetzen in Fältchen). Aber wirklich nur ganz leicht, erwartet keine stärkere Deckkraft! Außerdem ist die empfindliche Haut rund ums Auge gut versorgt und dezent aufgepolstert.

INCIAugenringe Reduzierer:

Water, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Pentylene Glycol, Niacinamide, Acetyl Glucosamine, Titanium Dioxide, Dimethicone Crosspolymer, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Palmitoyl Pentapeptide-4, Collagen, Allantoin, Sodium Hyaluronate, Triethanolamine, Carbomber, Phenoxyethanol, Disodium EDTA, PEG-100 Stearate, Mica.

 

 

Ich ärgere mich dann aber doch etwas über die „Hautton Perfektionierende Creme“. Auch hier sind die Inhaltsstoffe nicht übel, eigentlich sogar wirklich gut, wie halt eben in den meisten „Regenerist“ Produkten. Niacinamid und Acetyl Glucosamin sind in ihrer Wirkung gegen Hautverfärbungen durchaus anerkannte Mittel, allerdings nur nach einer langen und REGELMÄßIGEN Anwendung (wir sprechen von mehreren Monaten!). Anti-Aging kommt hier auch nicht zu kurz, denn Peptide und Antioxidantien sind hier ebenfalls in größeren Mengen vertreten. ABER! Die 50 ML Größe zeigt sich hier als Problem, denn in der Tiegelverpackung wird man über mehrere Wochen hinweg stets Luft und Bakterien an die Creme bringen. Und Anti-Aging Wirkstoffe sind EMPFINDLICH! Leider wird die Wirksamkeit dieser Creme also massiv gemindert im Laufe der Tage und Wochen! Es hätte so schön sein können! Der Preis moderat, die inci super und von Alkohol und Duftstoffen keine Spur. Nicht dazugelernt?

KK luminous2

INCI Hautton Perfektionierende Creme:

Water, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Niacinamide, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Acetyl Glucosamine Dimethicone, Dimethicone Crosspolymer, Polyethylene, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Palmitoyl Pentapeptide-4, Camellia Sinensis Leaf Extract, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Allatoin, Sodium PEG-7 Olive Oil Carboxylate, Acrylamide/Sodium Acryloyldimethyltaurate Copolymer, DMDM Hydantoin, Laureth-10, Laureth-7, Dimethiconol, Sodium Ascorbyl Phosphate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Disodium EDTA, PEG-100 Stearate, Iodopropynyl Butylcarbamate, C13-14 Isoparaffin, Fragrance, Titanium Dioxide, Yellow 5, Red 40.

 

FAZIT:

Ich empfehle die Serie nicht ganz ausdrücklich, aber man könnte seiner Haut schlimmere Dinge zumuten! Für Olaz und für die guten Inhaltsstoffe sind die Preise durchaus angenehm und man bekommt wirklich wirkende Produkte. Allerdings muss man auch eine ordentliche Portion Geduld mitbringen, denn von heute auf morgen wirkt hier nichts! Nur die stete Anwendung über einige Monate hinweg wird eine Wirkung zeigen, das ist bei den enthaltenen Wirkstoffen bewiesen. Der Tiegel ist äusserst suboptimal, dazu fällt mir leider nicht mehr viel ein. Dafür ist die Augenpflege relativ gut geschützt, stellt sie aber bitte nicht z.B. an ein Fenster, der Behälter ist durchsichtig, die Inhaltsstoffe jedoch lichtempfindlich. Vorbildlich: Kein Alkohol, keine Duftstoffe.

Olaz Regenerist Luminous
Hautton Perfektionierende Creme, ca. 19,99 Euro
Augenringe Reduzierer, ca. 15,99 Euro

(Olaz Regenerist Luminous Produkte sind ab August 2014 in der Drogerie erhältlich.)

(Der Artikel ist NICHT gesponsert!)

(Bilder via P&G)

12 Kommentare

  1. so ein zufall, dass ich gestern diesen artikel verfasst habe, um dann abends zu bemerken, dass olaz scheinbar die regenerist serie „erneuert“. ich bin ja mal gespannt…. liebe p&g´s! bitte keine verschlimmbesserungen! 😉

  2. Also eigentlich machen die von Olaz wirklich tolle Sachen und teilweise hatte man ja sogar die Wahl, ob man ein Produkt mit oder ohne Duftstoff möchte. Aber ich persönlich kann leider so gar nichts damit anfangen, weil sie immer vollgepackt sind mit Silikonen. Ich mag das Hautgefühl nicht und fange außerdem mit stark silikonhaltigen Produkten immer ganz leicht das Schwitzen an, was sehr unangenehm ist tagsüber. Insofern dürften sie für meinen Geschmack bei einer überarbeiteten Regenerist-Linie gerne mal was anderes zu den Wirkstoffen packen, um den Tiegel zu füllen. ^^

    1. nee, glaube ich eher nicht. die mögen das ja sehr, die amerikanischen kosmetikhersteller. schau dir paula an, die queen of silicone. und ich mags in gewissem umfang auch, nur wenn es überhand nimmt…puh, dan weg damit! ich finde bei olaz gehts noch so eben. viele grüße, kk

  3. Lieber KK,
    aufgrund der Schimmerpigmente für meine Männerhaut nicht geeignet. Oder sind diese dezent gehalten? Will ja schließlich nicht wie eine Discokugel daherkommen 😉

    1. laut paula ist da das gleiche drin wie in den anderen olaz produkten auch. und ich benutze die augenpflege gerne. die pigmente schimmern nur dezent, man sieht sie wirklich kaum. da glitzert nix!!
      bei ricarda hats aber gefunkelt in gold, blau und grün!!! nee, das ging wirklich nicht!! 🙂

      1. Ja, ja, das Ricardaserum 😉 Meine Güte, tuntiger hätte ich mit diesem Serum bei einem Vorstellungsgespräch nicht auftreten können. Mir ist das Glitzern erst zu spät aufgefallen.

  4. Bei Augenpflege werde ich ja immer gleich hellhörig, da könnte ich mich wirklich durchs Regal probieren. Gestern hatte ich Post von Vichy, ich habe das Liftactiv Serum 10 Augen und Wimpern gewonnen und was müssen meine müden Augen feststellen, Alcohol denat. an vierter Stelle. Da war meine ganze Freude total getrübt… vielleicht hilft es an den Ellbogen?
    Danke fürs Vorstellen der neue Olaz-Reihe… ganz lieber Gruß, Conny

    1. liebe conny! 4. Stelle könnte klappen. Das kann die konzentration bereits schon stark gedrückt haben. 1 bis 3 ist kritisch, je nachdem, aber 4…hmm, könnte gehen. vielleicht testest du es? nur das mit den dichteren wimpern wird wohl nicht klappen. da wirken nur verschreibungspflichtige mittelchen. leider!
      viele grüße, kk!

  5. Diese hauttonausgleichende Sache kenne ich schon eine Weile durch ein Serum von Avon. Obwohl ich jetzt nicht wie bei straffenden Cremes den Unterschied in wenigen Tagen sehe, macht es doch in recht kurzer Zeit so schöne Haut, um es allen anderen, die hier auch immer noch liegen und benutzt werden wollen, vorzuziehen. Leider sind die Bezugswege nervig und eins, das ich im Laden kaufen kann, wäre einfach toll. Ich werde das bei Gelegenheit auf jeden Fall mal testen. Möglicherweise ist es eine echte Alternative, vielen Dank für den Tipp. 🙂

  6. ich liebe olaz, benutze so ziemlich alles aus der regenerist serie, und bestelle regelmäsig das deep wrinkle aus der pro-x serie
    die augenpflege hier hab ich also umgehend testen wollen
    mein fazit: brennt nach dem auftrag… am 4ten tag furchtbare furchen und trockene augenkrater..
    dabei hab ich nicht eine minute gezweifelt am produkt da es immer meine lieblingsmarke war und ist..
    seit 5 tagen schmier ich 3x am tag mein rha unter die augen…
    ….. aber immernoch recht extremst trocken.. schade 😦 für mich ist diese creme nicht so toll
    brennt zu stark trocknet aus

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s