LIFESTYLE: OSTERHASEN AUS DER HÖLLE * VON WEGEN „FROHE OSTERN“…

IMGUR Online

IMGUR Online

Nun gut, der Osterhase gehört mittlerweile zu Ostern wie der rot gewandete Weihnachtsmann mit weißem Rauschebart. Und ein Hase, der so nett leckere Eier und Süßigkeiten vorbei bringt, ist doch bestimmt ein kuschliger Geselle? Ha…! Gedacht! Ich habe mal ein paar Beispiele gesammelt, an denen man sehen kann, dass so mancher Osterhase auf direktem Wege aus der Hölle zu uns geschickt wurde. Die armen Kinder…!

KK O a d H 2

KK O a d H 3

KK O a dH 4

Unglaublich, wer denkt sich denn solche Kostüme aus? Ich hatte als Kind auch immer Angst vorm Nikolaus, der versprach schliesslich „Haue“, wenn man nicht brav war. Und ich hatte jedes Jahr wieder allen Grund Schlimmes zu erwarten!  Aber der Osterhase? Das Symbol der erwachenden und fruchtbaren Natur, also wirklich. Der ist doch grundgut, bringt er ja gesunde Eier und viele Süßigkeiten. Und manchmal gabs sogar Geschenke der größeren Art. Mein erstes Auto gabs von meinen Eltern vom Osterhasen, knapp nach meinem 18. Geburtstag. Ja, ja, ich weiß: Verwöhntes Einzelkind – da hätte der Osterhase mal lieber beim Nikolaus abgekupfert und auch ein wenig die Rute geschwungen? Nein, ich kann nichts Schlechtes über Herrn Langohr sagen… 😉

Und zu den Eiern: Schlagt zu! Esst Eier und macht Euch keine Sorgen. Mittlerweile ist bekannt, dass das Cholesterin in den Eiern nichts mit der Höhe des eigenen Cholesterinwertes zu tun hat. Eier sind ein gesundes Lebensmittel, welches länger satt macht als eine Butterstulle (Eiweiß ist hier den Kohlehydraten überlegen). Trotzdem: Den Genuss der tierischen Produkte nicht übertreiben. Gegen 2 Eier täglich über einen überschaubaren Zeitraum kann aber niemand was sagen! Njamm…

 

(Fotos via Imgur Online)

17 Kommentare

  1. Jesses, da ist ja der Silent-Hill-Hase geradezu harmlos dagegen! Die Kinder sind bei einem solchen Anblick für immer traumatisiert … Ich wünsche dir wundervolle Ostern mit vielen Schokohasen 😉

  2. Hihi…ich lach mich gerade weg..sorry;-)
    Trotz der grummeligen Hasen wünsch ich Dir schöne Ostertage
    LG Claudia

  3. Autsch, das sind wirlich GRUSEL-Hasen! Zum Glück hat man mir das in meiner Kindheit nicht angetan – hierzulande (good old Austria) gab’s nur parallel zum Nikolaus den Krampus als „Böse-Kinder-Schreck“, aber ich war ja nieeeemals schlimm ;o))
    Frohe Ostern und herzlichste Rostrosengrüße,
    Traude
    ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥

    1. genau! kinder sind doch eigentlich niemals wirklich schlimm oder böse, kinder halt!
      danke und auch für dich noch einen schönen ostermontag!
      viele grüße nach österreich! kk

    1. Annemarie, der wird mich vermutlich heute Nacht in meinen Träumen heimsuchen :-)) der schießt echt den Vogel ab.

  4. Hilfe wer hat denn diese fürchterlichen Hasen los gelassen ?
    Ich mag Ostern …weil man da so herrlich faulenzen kann und mit den Lieben eine schöne Zeit verbringt .

    Wünsche Dir einen schönen Ostermontag
    LG heidi

  5. Wirklich gruselig, wer denkt sich sowas aus, die armen Kinder, sind ja alle verschreckt. Mein liebster Hase ist der 2 Meter 10 große Hase Harvey, aus dem Film mein Freund Harvey, ein entzückender Film mit dem unvergessenen James Steward.
    Noch einen schönen Ostermontag.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    1. oh ja! schöner film. eigentlich gibts ja kaum so typische osterfilme, ausser man schaut sie die tausendstündigen bibel-verfilmungen in sandalen an, puhhh!!
      viele grüße zum ostermontag!
      kk

  6. Oh Gott, was sind das für Hasen! Da würde ich auch wegrennen!
    Allerdings zum Thema Ei sage ich jetzt nichts außer, dass man sie getrost auch weglassen kann.
    LG Sonja

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s