LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER-TRENDBAROMETER * VÖLLIG SUBJEKTIVE UND UNNÖTIGE STICH(EL)PUNKTE * 21.02.2014

Konsumkaiser

Konsumkaiser

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Kennt Ihr auch noch diese lustigen “in- und out- Listen” aus den 80ern? Daran angelehnt mache ich mir jeweils Freitags kurze und völlig subjektive Gedanken zu Dingen und Ereignissen der letzen Woche, die eigentlich völlig unwichtig sind ( zumindest für den Weltfrieden und die Umwelt ;-) )  Und JedeR kann gerne die Stich(el)punkte aufnehmen und selbst beantworten. Los gehts…

DARÜBER HABE ICH MICH GEFREUT:

Anfang der Woche kratzte der Hals, die Nase war dicht und insgesamt fühlte ich mich wie mit Vogel- und Schweinegrippe gleichzeitig infiziert. Doch seit Donnerstag ist alles wie weggeblasen. Morgens aufgewacht und…nix! Nase normal, kein Husten, keine Halsschmerzen, puhh! Wenn ich jetzt noch wüsste, wie das geschehen konnte, würd ichs in Tüten abfüllen und die Weltherrschaft an mich reißen.              Dann war da noch mein eingeschränktes Kaufverhalten, wo ich nun stolz verkünden kann, dass ich es tatsächlich geschafft habe meinen gesamten Shopping-Ordner in meiner Bookmarks-Liste zu löschen. Sicher, ich kenne die Adressen alle auswendig und brauche sie nur per Hand eintippen. Aber trotzdem ist es total anders, wenn ich vorher über die einzelnen Besuche auf den einschlägigen „IchknöpfDirDeinGeldab“ Seiten nachdenke und nicht ganz automatisch die verlockenden Lesezeichen abgearbeitet werden.

DARÜBER HABE ICH MICH GEÄRGERT:

Geärgert? Hab ich mich eigentlich in der letzten Woche geärgert? Vielleicht ein wenig über 1&1, meinen Internetprovider. Bezahlt wird eine 16.000 kbit/s Leitung, raus kommt aber nur 8.000! Ok, man kann ja mal nachfragen, obs nicht etwas besser geht. Natürlich liegt die Schuld erstmal beim Kunden, da könnten ja die Leitungen blöd gelegt sein, etwas störendes in der Nähe stehen (Ein Heim- und Hof Mini-Kernreaktor?), oder was auch immer. Fachmann kommt raus um vor Ort für Klarheit zu sorgen. Fachmann geht und die Leitung hat nur noch 6.500kbit/s! Arrgghh…! Wieder den Kundendienst kontaktiert, der nächste Fachmann soll am Freitag zwischen 13:00 und 18:00 vorbei schauen, super Zeitspanne! was soll ich sagen, habe die Zeit brav abgesessen, nur ist KEINER erschienen! Egal, denn am nächsten Morgen war die Leitung wieder mit 8.222kbit/s bespielbar! Eine Mail von 1&1 teilte mir dann aber am Nachmittag mit, dass es nun mal so sei, dass meine Leitung, aufgrund der örtlichen Gegebenheiten, MAXIMAL 6.000 kbit/s zulässt! Hääää…?        Das es nich teurer ist und auch nur 3 Wochen dauert bis es erledigt ist, habe ich meinen Anschluss nun auf V-DSL umgestellt. Mit BIS ZU 50.000 kbit/s! Mal sehen was da so wirklich bei rum kommt?

MEIN BEAUTY-GEDANKE DER WOCHE:

Ich habe mich sehr über die Firma „Shiseido“ aufgeregt. Fast alle Augenpflegeprodukte der Firma enthalten eine hohe Menge Alkohol! Am Auge ist das echt einen Frechheit! Eine recht bekannte Beautybloggerin hatte die Retinol-Pads letztens in der Besprechung und das Urteil war euphorisch und ansteckend. Aber gerade Retinol braucht eine langwierige und stete Anwendung um zu wirken. Und der viele Alkohol in den Pads macht die Wirkung höchstwahrscheinlich zunichte durch entzündliche Prozesse, die er in der Haut auslöst, und die man manchmal noch nicht einmal sofort merkt! Ausserdem habe ich erfahren, dass Shiseido international noch zu den wenigen Firmen gehört, die menschliche Placenta-Extrakte für manche Cremes verwenden! Phhh, wirklich jetzt, gehts noch? (Quelle: futurederm.com). Dabei verschweigt Shiseido die Herkunft des Stoffes. Im Gegensatz zu einer anderen Firma („Mila Skin“), die den Plazenta-Extrakt aus Chinesischen Mütterheimen bezieht und gerade eine große Erfolgswelle mit einer neuen Creme reitet! Unglaublich…

MEIN FASHION-GEDANKE DER WOCHE:

Nochmal Frau Herr Joop: Jetzt scheint sein Gebiss ja schon ein Eigenleben zu führen! Gestern in GNTM versuchte er sich in Dialekten und verwechselte Sächsisch mit Hessisch, und Hessisch mit Hamburger Dialekt. Uaahh. (Und Deutsch mit Englisch die ganze Zeit) Seine bunte Umziehorgie schlägt dann auch noch selbst Frau Klums Kleiderschrank. Gefühlt alle 30 Sekunden hat der Mann was anderes an. Dafür hat Thomas Hayopay scheinbar den gesamten Kleidernachlass der Kelly-Family aufgekauft. Meine neue Geschäftsidee: „4th Hand Clothing“! Einen Käufer hätte ich dann da wohl schon…Schauder!

MEIN LIEBLINGS-BEAUTYPRODUKT DER WOCHE:

Foto: Konsumkaiser

Foto: Konsumkaiser

Ich ärgere mich eigentlich ständig über diese billig riechenden Deodorants! Die teuren finde ich meist in der Wirkung nicht so dolle, und überhaupt habe ich zum Beduften ein Eau de Toilette und muss dazu keine Blechbüchse mit atemberaubendem Nebel um mich herum sprühen lassen.    Die bekannten Deos ohne Duft finde ich entweder zu teuer oder ganz schön unansehnlich, müsste man dann besser verstecken. Aber jetzt gibts Neuigkeiten von Garnier! Wenn man mal über die nervige Diskussion über die Aluminiumsalze hinweg sieht, sind die Garnier Deodorants sehr wirksam und machen ihren Job gut. Sie halten lange durch und legen die Achselregion einigermaßen trocken (ohne die Schweißdrüsen völlig auszuschalten!). Diesen bewährten Schutz gibts jetzt auch ohne Duft (und ohne Alkohol). Zu einem perfekten Preis von ca. € 1,99 (Gerade bei Rossmann für € 1,49 im Angebot!! Bis 22.02.2014). Super!

 

(Der Artikel ist NICHT gesponsert!)

10 Kommentare

  1. Ich lach mich scheckig 🙂 Deine lustigen Zusammenfassungen über GNTM bringen es auf den Punkt. Vielleicht gab’s für den Herrn Joop irgendwas im Angebot – die Chirurgenklinge two in one – und weil im Ausland, war der Sprachkurs vielleicht inklusive. Oder das soll einfach so wahnsinnig weltmännisch klingen…. Man weiß es nicht. Was man aber jetzt weiß ist, dass Wolfi keine Schulterpolster und kein Futter im Sakko trägt und er deswegen in den Pool fallen kann… Was auch besser gewesen wäre.
    Wie Plazenta in Shiseido??? Und ich war immer so ein Fan der Future X Augenpflege… obwohl die im Tiegel daher kam… Gott sei Dank ist die leer und wir nie wieder gekauft werden…
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir – lieber Gruß Conny
    ps: ich würde es nie schaffen, meine Favoriten so schonungslos zu bereinigen…

    1. Nicht in ALLEN Shiseido Produkten!! Wenn Du die eye and lip meinst, dann ist das da nicht drin, aber alkohol denat.! Der olle Industriealkohol, der die Haut unterschwellig entzünden kann, und für vorzeitige Faltenbildung sorgt.
      Und Joopchen ist auf jeden Fall besser als allen anderen Co „Fachleute“ an Heidis Seite! 😉
      Dir auch ein schönes WE!! KK

  2. Sehr treffend Deine Bemerkungen über das neue Jurymitglied. Wer in geschlossenen Räumen mit Sonnenbrille rumhampelt, ist so albern, aber ihn sei verziehen, denn ohne sieht man zu viel vom Gesicht! Heidi in der Gummihose eines schlanken Fliegenfischers war auch gewöhnungsbedürftig. Jetzt zum RL: ich brauche Spülmaschinenpulver – also DM Besuch morgen – da gucke ich mal durchs DEO Regal. LG

    1. Ja, ich schwanke noch zwischen Fetischoutfit, um mit Joopchen im SM Club ein Stündchen abzuhängen oder doch Fleischerschürze? Und Spülmaschinentabs hab ich seit der letzten Lieblinge-Box von DM in rauen Mengen! Kannste haben!
      Viele Grüße! KK

  3. Das ist mit ler Weile einer meiner Lieblingspost der Woche . Sehr treffend geschrieben . *gg … Naja und zum Joop muss man ja nix mehr sagen …“grins“ . Und nur für den Fall das Du doch noch drauf kommst was Dich hat über Nacht gesunden lassen … Bitte direkte Info für uns .
    Danke für den Deo-Spray -Tipp
    Wünsche Dir ein fabelhaftes Wochenende
    LG heidi (die gleich eh noch zu Dm und Müller wollte )

    1. Toller, witziger Post, amüsant zu lesen 🙂
      Wegen der Plazentacremes verstehe ich die Aufregung nicht , es soll ja auch Schokolade aus Blut geben 😉 😉
      wenn es hilft, Babys haben
      so schöne weiche Haut,…warum wohl? 😉
      happy day 🙂

  4. Danke lieber Jörg, meine Miele-Mann hat mir erklärt, warum die Industrie Tabse verkauft und warum ich besser Pulver nehmen solle. Also bin ich seit einem Jahr auf Pulver – bzw. meine Maschine.

    Heidi und die Joopsche im SM Club, ich bekomme gerade kein Kopfkino an, danke Dir aber trotzdem, weil mir dabei einfällt, dass meine Gummihandschuhe alle sind und ich heute Granatäppel gekauft habe…dann muss ich jetzt nochmal los! Bis denne 😉

  5. Dein Lieblingsprodukt der Woche ist seit neuestem auch mein Lieblingsdeo! Endlich ein Deo, das hält was es verspricht und nicht unangenehm nach irgendwas duftet, was garantiert nicht zum Lieblingsparfum passt. Danke für den Tipp!

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.