BEAUTY: MYE * EINE HOCHINTERESSANTE NEUE KOSMETIKMARKE AUS DEUTSCHLAND

Foto: Konsumkaiser
Foto: Konsumkaiser

Über „cosmoty“ wurde ich letztens aufmerksam auf eine Kosmetikmarke, die mir bislang noch nicht aufgefallen war. „Mye“ sah gut aus und hörte sich im Werbetext spannend an. Da habe ichs mir mal bestellt. Heute trudelte dann ein schickes Päckchen bei mir ein, machen wir doch mal ein kleines „unboxing“…

Sehr schick verpackt kam das Päckchen bei mir an.
Sehr schick verpackt kam das Päckchen bei mir an.
Bestellt hatte ich die Tages- und Nachtpflege, es kamen noch Proben der Augen- und Handpflege mit dazu.
Bestellt hatte ich die Tages- und Nachtpflege, es kamen noch Proben der Augen- und Handpflege mit dazu.

 

„Das MYE Team hat jahrelang biotechnologische Wirkstoffe für Premium-Hautpflegeprodukte entwickelt. Aufgrund dieser Erfahrung weiß MYE: es geht besser. Deshalb forscht das MYE-Team unermüdlich – bis die wirkungsvollste Auswahl, Kombination und Konzentration der Wirkstoffe gefunden wird. Ohne Rücksicht auf kurzfristige Trends in der Kosmetik werden wissenschaftliche Erkenntnisse konsequent in Produkte umgesetzt. Die Wirkung jeder Komponente und jedes Wirkstoffes wird auf molekularer Ebene überprüft, getestet und von zahlreichen Verwendern bestätigt. So entstehen perfekt ausgereifte Kosmetiklösungen. Made in Germany.“

Bei dieser Beschreibung wurde ich NATÜRLICH hellhörig, diese vollmundige Versprechung möchte ich gerne näher betrachten. Ab heute gehts los, und in ein paar Tagen/Wochen werde ich sicherlich mehr zu berichten haben. Sollte es ein Knaller werden, werde ich es auch schon früher vermelden! Die Inhaltsstoffe könnt ihr bereits unten sehen, ich habe jetzt nichts ungewöhnliches finden können. Peptide sind auf jeden Fall gut und wirksam. Die Nachtpflege kommt im Tiegel, hmmm.

Nachtpflege:

Im Fokus der MYE Nachtpflege stehen Regeneration und Repairfunktion. MYE RELAXING NIGHT setzt an den entscheidenden Stellen an: Ergänzend zur MYE Tagespflege unterstützt die MYE Nachtpflege aktiv den Regenerationsprozess der Haut mit Wirkstoffen, die die Neubildung von Kollagen anregen und die stützenden Strukturen der Haut stärken. Der Schutz vor aggressiven Radikalen wird intensiviert und der Energiehaushalt der Haut stabilisiert. Zusätzlich sollen Reaktionen gegenüber Reizstoffen verhindert und die Haut beruhigt werden.

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Simmondsia chinensis Oil, Butylene Glycol, Polysorbate 80, Sodium Polyacryloxyldimethyl Taurate, Carbomer, Phenoxyethanol, Pentylene Glycol, Hydrogenated Polydecene, 4-t-Butylcyclohexanol, Parfum, Sodium Hydroxide, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Trideceth-10, Ubiquinone, Polysorbate 20, Tetrapeptide-17, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Palmitoyl Oligopeptide

Tagespflege:

Im Fokus der MYE Tagespflege stehen Schutz und Strukturstärkung der Haut. Die leichte MYE BEAUTIFUL DAY und die reichhaltige MYE SPLENDID DAY setzen an den entscheidenden Stellen an: Schützende Aktivstoffe vermindern die Schädigung und den Abbau von Kollagen und eliminieren Superoxid Radikale, andere Wirkkomponenten stärken die strukturgebenden Proteine in der Haut Zusätzlich sind Wirkstoffe enthalten, die überempfindliche Reaktionen gegenüber Reizstoffen vermindern und die Haut beruhigen.

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Coco-Caprylate, Simmondsia chinensis Oil, Sodium Polyacryloxyldimethyl Taurate, Carbomer, Phenoxyethanol, Pentylene Glycol, Hydrogenated Polydecene, 4-t-Butylcyclohexanol, Butylene Glycol, Sodium Hydroxide, Parfum, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Trideceth-10, Polysorbate 20, Sodium Chloride, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7, sh-Polypeptide-15, Superoxide Dismutase, Tromethamine, Butylparaben, Ethylparaben, Methylparaben, Propylparaben, Isobutylparaben

Für die anspruchsvolleren Hautbedürfnisse und bei besonderen Belastungen wie trockener Heizungsluft oder winterlichen Temperaturen wurde die reichhaltigere MYE SPLENDID DAY entwickelt, die noch intensiver vor transepidermalem Feuchtigkeitsverlust schützt.

MYE BEAUTIFUL DAY/Mye Relaxing night Je:

 50ml Tiegel | 90,00 €

 15ml Tube | 30,00 €

Zu bestellen unter: MYE KOSMETIK

(Produkte wurden selbst gekauft, nicht gesponsert!)

 


7 Gedanken zu “BEAUTY: MYE * EINE HOCHINTERESSANTE NEUE KOSMETIKMARKE AUS DEUTSCHLAND

  1. Schönes Päkchen! Da bin ich ja mal ganz gespannt, was beim Testen rumkommt und wie dein Urteil ausfallen wird.
    Viele liebe Grüße und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr 🙂
    Bib

  2. OH da bin ich aber auch gespannt. Ich kenne Mye bereits, Ich hatte schon Proben von der Tages, Nacht- und Augenpflege und war auch recht zufrieden damit, Jetzt durfte ich die Handcreme testen, die ja auch gleichzeitig für das Dekolleté bestimmt ist. Und hier verwende ich sie auch ausschließlich, sie ist mir zu Schade für die Hände. Ich wasche sie mir zu oft.
    Ich bin sehr gespannt, was du über die Mye Produkte zu berichten hast. Ich bin ja kein Experte auf diesem Gebiet wie du. Ich kann ja nur davon berichten, ob ich mich mit deinem Produkt wohlfühle und das ist bei Mye der Fall. Also, bitte einen ausführlichen Erfahrungsbericht Herr Kaiser. 😉
    LG Cla

    1. Ich werde mir Mühe geben! 😉 Ich hatte bereits gelesen, dass Du gut mit dem Produkt zurecht kamst, ich mag es auch bereits auf Anhieb. Die Augenpflege ist auch super. Jetzt mal den Langzeittest abwarten. Liebe Grüße! KK

  3. Nettes schlichtes Design!
    Ich weiß allerdings noch nicht, was ich von der INCI Liste halten soll. Bei dem Preis erwarte ich eigentlich was anderes als Glycerin ganz vorne. Damit habe ich in Cremes generell ein Problem, nach einer Weile trocknet meine Haut richtig aus damit.
    Mir scheinen die Wirkstoffe (mit denen ich mich leider noch gar nicht auskenne, muss mal googeln nach den ganzen Peptiden) eher in homöopathischer Dosis enthalten zu sein.
    Dafür wenig natürliche Konservierungsmittel weit vorne. Carbomer könnte durch Xanthan ersetzt werden…
    Ich bin aber gespannt, wie sich die Cremes bei dir machen!

    1. Jaaa, da ist wirklich auf Anhieb nichts auffallend tolles drin. Zumindest wenn man vom Pressetext ausgeht, der ja die tollsten Forschungen verspricht. Bei den vielen Peptid Neuentwicklungen hinke ich auch noch hinterher, kann durchaus sein, dass aber die Dosen nicht so hoch sein müssen, da Peptide sehr potent sein können. Aber was soll ich mutmaßen, Paula Begoun macht ja auch alles NUR über die Inhaltsstoffe, das ist mir zu eindimensional. Ich will mal schauen, ob es beim Anwenden denn Ergebnisse zeigt. Zumindest die Konsistenz ist schon mal sehr schön (für meine trockene Haut).
      Viele Grüße! KK

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.