Hyaluron

SKINCARE: LA ROCHE-POSAY „HYALU B5“ SERUM & ANTI-FALTEN PFLEGE * LOHNT SICH DAS?

Auf die Hyaluronserie „Hyalu B5“ von La Roche-Posay wurde ich durch die schöne blaue Farbe der Flasche aufmerksam. „Huch, eine neue Feuchtigkeitsserie, und dazu noch stark hautberuhigend?“ Da setzt bei mir sofort der Sammeltrieb ein, und ehe ich „Nee, lieber nicht!“ denken konnte, war das Apothekenpäckchen auch schon bei mir. Ob ich damit mein blaues Wunder erlebt habe (wie immer man das auch interpretieren möchte), erläutere ich heute hier…

(mehr …)

SKINCARE: AVÈNE „PHYSIOLIFT NIGHT“ (SHORT REVIEW)

Die Nachtcreme „Physiolift Night“ von Avène gegen ausgeprägte Falten habe ich schon vor einiger Zeit ausprobiert. Bislang hatte ich aber noch keine Zeit und Lust etwas darüber zu schreiben. Das spricht schon Bände, oder? Nun gut, heute kommt dann mein kleiner Bericht zu diesem Retinolprodukt aus der Apotheke…

(mehr …)

BEAUTY BASICS: UPDATE AUGENRINGE

Meist sind es kosmetische Probleme, die rund um die ausdrucksstarke Augenpartie auftreten. Dabei spielt das Alter keine Rolle, denn bereits in jungen Jahren können Tränensäcke oder dunkle Augenringe entstehen. Kein Wunder, wenn man da fast schon verzweifelt, denn die Pandaaugen sehen nun mal nur bei Pandas süß aus. Bei uns hingegen lassen sie das Erscheinungsbild des Gesichtes müde und irgendwie „unsauber“ erscheinen. Es gibt viele gute Tipps und Ratschläge zu diesem Thema, doch man muss auch aufpassen…!

(mehr …)

SKINCARE: PYUNKANG YUL „MIST TONER“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

Kühlende Feuchtigkeit zum Sprühen? Da gibt´s doch was von Pyunkang Yul! Wer bitte? Die K-Beauty Marke mit dem komplizierten Namen ist noch recht unbekannt in Deutschland, bekommt aber schon langsam Kult-Status bei den eingeweihten Beautyfreaks. Ob und für wen sich der minimalistische Toner tatsächlich lohnt, versuche ich heute zu klären…

(mehr …)

SKINCARE: STARSKIN „7-SECOND MORNING MASK“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

 Nicht immer reicht die Zeit für ein ausgiebiges Pflegeprogramm, besonders nicht morgens. Wenn man dann noch K-Beauty in sieben Schritten zelebrieren möchte, wird es eng. Umso besser, wenn es ein Produkt gibt, das alles auf einmal macht: „7-Second Morning Mask“ von Starskin enthält Wirkstoff-getränkte Vlies-Pads mit zwei unterschiedlich texturierten Seiten. Die vereinen sämtliche Pflegeschritte als All-In-One Produkt, und damit dauern die sieben Pflegeschritte tatsächlich nur noch sieben Sekunden. Echt jetzt…?

(mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „REHYDRATING MOISTURE MASK“ * LOHNT SICH DAS?

Masken, die man abwaschen muss, mag ich nicht so recht. Aber die neue Rehydrating Moisture Mask von Paula´s Choice soll man auch als Nightpack, also als erweiterte Nachtcreme auf der Haut lassen können. Das mag ich wiederum sehr, und somit musste ich mir diese Neuerung natürlich auch sogleich zulegen. Ich war gespannt, ob meine trockene Haut im Winter mit diesem hochgelobten Produkt zurecht kommen würde… (mehr …)

SKINCARE: SKINTHINGS „CARE COMPLEX CREME & SERUM“ * FÜR MICH EIN GEHEIMTIPP

Manchmal bin ich richtig froh Blogger zu sein, denn man lernt öfter mal Marken und Produkte kennen, die man normalerweise nicht so schnell entdeckt hätte. So war das bei HighDroxy, Teoxane, und nun auch bei der Firma Skinthings aus Düsseldorf, die von der Kosmetik-Insiderin Heike Schnitzler geführt wird. Eine interessante Geschichte, die zur Folge hatte, dass ich einige meiner Überzeugungen überdenken musste und eine weitere wirklich tolle Pflegeserie für mich entdecken konnte…

(mehr …)

SKINCARE: LANCOME „ADVANCED GÉNIFIQUE SENSITIVE“ * FIRST LOOK

Auf das neue Serum für empfindliche Haut aus der Advanced Génifique Serie von Lancome war ich schon lange gespannt. Nun habe ich es seit ein paar Tagen in Gebrauch, und kann bereits jetzt sagen, dass es mir wirklich gut gefällt. Das ist erstaunlich, aber es gibt trotzdem auch ein paar Dinge zu meckern…

(mehr …)