LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 17.03.2017

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Jeweils Freitags mache ich mir kurze und völlig subjektive Gedanken zu Ereignissen der letzen Woche, meist ganz unwichtige Dinge – immer mit einem Augenzwinkern (und einem teuflischen Lächeln)…

 

Darüber habe ich mich gefreut

Happy bin ich über den Wahlausgang in Holland nicht so ganz. Erfreulich, dass dieses Produkt aus einer unseligen Liaison zwischen André Rieu und einem Zaubertroll, man nennt ihn auch Geert Wilders, nicht triumphieren konnte. Allerdings bin ich über das laut hörbare Aufatmen der etablierten Parteien, auch hier in Deutschland, mehr als verwundert.

Nur weil Herr Rutte sich durch seine klare Kante gegen Erdogan retten konnte, bedeutete das nicht, dass alles wieder zur Normalität zurückkehrt. Herr Wilders hat zugelegt, an Stimmen. Herr Rutte dagegen ca. 1/5 seiner Wähler verloren. Und Parteien, die der SPD oder CDU ähnlich sind, wurden geradezu zerfleischt von der Wählerschaft. Bei eindrucksvollen 80% Wahlbeteiligung! Da ist ein Aufatmen nicht unbedingt angebracht, das lässt mich weiterhin unruhig schlafen, denn es ist noch alles möglich in Europa.

Beängstigend auch die Wahlkampfthemen europaweit, und auch wir werden sie in ein paar Monaten rund um die Uhr um die Ohren gehauen kriegen: Nichts als Islam- und Türkeikritik, EU-Müdigkeit und Flüchtlingskrise. Das sind aber mehr oder weniger aufgebauschte Themenschwerpunkte. Mit Sozialstaat und Staatshaushalt, Gesellschaft und Arbeitsplätzen hat das wenig zu tun, wird aber zum Kernthema sämtlicher Wahlen, egal ob in Holland, Frankreich oder Deutschland. Traurig!

Die deutsche SPD kann froh über den momentanen „Schulz-Effekt“ sein, denn nimmt man Holland als Trendbarometer, dann fällt für die SPD demnächst der Nagel aus der Wand…Klirr!

Noch nie hat eine Partei in der Nachkriegsgeschichte der Niederlande so viele Wähler eingebüßt wie die alteingesessene „PvdA“. Gestern noch stolzer Großkoalitionär mit 25 Prozent, heute Splitterpartei mit nur noch sechs Prozent.

Das Aufatmen in Berlin ist lächerlich und fahrlässig. Es ist NICHTS gewonnen und die Länder Europas stehen immer noch auf der Kippe. Die Wähler sind immer noch zu großen Teilen unzufrieden und fühlen sich unverstanden, Erdogan wütet wie es ihm gefällt, und Frau Merkels unerträglicher „Wahlkampf-Autismus“, also noch nicht einmal in den Zeiten vor einer Wahl kann sie sich frei zur Lage äussern, tut sein Übriges dazu.

Mut könnte einem noch die frische Neuauflage der Grünen machen, die in Holland unglaubliche Gewinne verbuchen konnten. Ausgelöst durch einen jungen und charismatischen Parteichef: Jesse Klaaver, der Holland-Trudeau.

 

 

Darüber habe ich mich geärgert

Ganz ehrlich, in der vergangenen Woche habe ich mich so viel und häufig geärgert. Und das liegt leider auch an diesem unsäglichen Erdogan-Thema. Da es mich auch persönlich betroffen hat, hatte ich hier auf dem Blog ein paar Dinge dazu geschrieben. Das soll es dann aber auch gewesen sein. Ich will diesem Diktator keine weitere Beachtung mehr schenken, zumal Erdogan auch nicht die Türkei ist. Vielleicht gibt es doch noch Hoffnung auf ein Volk, das diesem Wahnsinnigen entgegentritt?

Übrigens ärgere ich mich ebenso über die deutsche Waffenwirtschaft (siehe Rheinmetall), die weiterhin munter Waffen und Panzer in Erdogans Unrechtsstaat schafft, damit in den Kurdengebieten weiter Menschenrechte mit Füßen getreten werden können.

Also: Ab sofort ist Wochenende, auch wenn ich Samstag und Sonntag arbeiten werde, es wird sich nicht mehr geärgert! 😉

 

 

Eine Beichte und ein „Teaser“

Teaser sind dazu da neugierig zu machen! Und das will ich tatsächlich, denn nächste Woche berichte ich über ein Produkt, welches mich sozusagen „gerettet“ hat.

Doch zuerst einmal die Beichte: Ich war in der vergangenen Woche mal wieder auf der Sonnenbank. Jetzt ist es raus! Jedenfalls war meine sonnenentwöhnte Haut wohl durch 20 Minuten UV Beschuss etwas arg strapaziert und rötete sich doch merklich. Nur gut, dass ich das Gesichtsfeld auf Minimum herunter geregelt hatte!

 

Brutzelhähnchen! (Den weißen Streifen der Armbanduhr sieht man deutlich)

Meine Haut war dann auch dementsprechend dröge und schuppte sich sogar etwas. Was mir da geholfen hat, warum mich das total überrascht hat, und warum auch der Preis recht angenehm ist, erkläre ich nächste Woche in meinem Blogbeitrag „BBB: Brutzelhähnchen braucht Bodylotion!“

 

 

Was verbindet die Bekloppten unserer Zeit? Was kann es nur sein?

Erdowahn ist die Ausnahme von der Regel, aber man munkelt, er wurde bei DM mit einer Packung „Recital Boris-Blond“ von L´Oreal im Einkaufskorb gesichtet.

 

 

Schnäppchen bei Aldi

Wer seine Nahrungsroutine gerne mal mit ein bisschen Protein aufpeppen möchte, oder zB. durch eine Krankheit einen erhöhten Proteinbedarf hat (gerade wer im Krankenhaus ist, sollte da eventuell dran denken), kann jetzt gerade bei Aldi (Nord, teilweise auch Süd) ein echt gutes Schnäppchen machen. Proteinpulver, rührt man am besten mit etwas frischer Milch an, ist dort als Restposten für nur noch 9,00 Euro (1020g) erhältlich.

85% Protein (Molkenprotein) und 5% Kohlehydrate sind gute Werte, und dann zu diesem Hammerpreis, eine Empfehlung! Aber schnell sein, es sind nur noch Restbestände in den Filialen zu finden.

 

 

Unglaublich hässlicher Style für die unterste Schublade im Schrank

Diese Hose regt gerade die Gemüter auf. Ist sie nun total abgefahren und cool, oder das hässlichste Beinkleid der Welt? Hingucker: Die Peepshow für zwei Würste in Pelle, äh, Beine.

In den USA verkauft Nordstrom gerade die Jeans „Clear Knee Mom“ von Topshop für ca. 95,00 Euro. Die Plastikfenster sind in meinen Augen abgrundtief hässlich und auch den hohen Bund mag ich einfach nicht. Brrr…gruselig!

 

Wer wollte sich nicht schon immer mal fühlen wie Hugh Heffner, der gerade senil durch sein Playboy Mansion wandelt und das Klo nicht mehr findet. Goga Nikabadze macht´s möglich. Interessant wäre es noch zu wissen, ob die Inkontinenzeinlage gleich mitgeliefert wird. Merke: Bademantel ausserhalb eines Krankenhauses wird nicht besser, wenn man Designerkutte draufschreibt!

 

Bibo aus der Sesamstraße nach einem schlimmen Federfärbeunfall. Bitte unbedingt beim nächsten Elternabend anziehen. Selbst die Helikoptereltern werden keinen Ton mehr rauskriegen. Männermode mit irgendwelchem „Strupp“ dran, wird nicht besser, wenn sie den Kerl der drin steckt zum Vogel macht!

 

 

 

.

 

 

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Instagram, Topshop, Wikicommons   Keinerlei Sponsoring)

 

 

 

24 Kommentare

  1. Hallo Herr Kollege 😊

    Du gehst trotz bester „Pro-Youth-Pflege“ unter den Assi-Toaster 😨
    Ich bin indigniert 😮😮😮
    W A R U M „???“
    😣

    Schau mal „www.lovingtan.com“,
    sehr natürlicher Olive-Ton… gute Ingredenzien… 2h-Express Bräunen…
    Besser geht’s nicht!!!
    YouTube kannst Du 100e Reviews sehen… das Zeugs ist echt gut!!!
    Von Medium bis super Dark inkl. aller notwendigen Utensilien für gleichmäßige Bräune.
    (selbst bei ungeschicktem ungleichmäßigem Auftrag des Produkts… es gibt nie Streifen oder unterschiedliche Bräunungsnuancen!)

    Sei ein kluger Bub & lass Dich nicht von Brutzel-Braunen-Broiler-Kollegen & ersten Sonnenstrahlen verführen!
    Auch wenn ich neugierig auf das „Rescue-my-Skin“ Produkt bin… denk daran wie lange es dauert wieder einen ebenmäßigen Täääääng zu „zaubern“ – wir wissen ja ALLE wie geduldig man sein muss (((grausam!))).

    Klug sein ☝

    Schönes WE ☉😎☉
    GRUSS
    der hydro

    1. Is ja schon klar, aber es war einfach ein Bedürfnis.Andere fahren ja auch im Winter in den Süden, schaffe ich ja nie, grrr. Und am Körper ist die Sonnenbankbräune auch deutlich angenehmer als die Selbstbräuner. Im Gesicht bin ich ja vorsichtiger! 😉
      LG, KK

        1. Ah, danke für den Hinweis, dass Kosmetik immer durch den Zoll geht. Das wusste ich nicht! Anderthalb Stunden für die Abholung beim Zoll würde ich für einen Selbstbräuner nämlich nicht investieren.

          1. Hallo Mieke, bei mir landete bisher jedes Kosmetikpaket aus den USA beim Zoll.:(
            Wenn die Selbstbräuner dieser Marke nicht dort landen, dann ist es ja toll. Vielleicht sollte ich es damit mal probieren.

            Hallo Hydro, wie ist der Geruch von lovingtan? Liest sich ja ziemlich gut.

            1. Hallo Beauty,

              meine Erfahrung ist auch, dass all die schönen Sachen, die man außerhalb der EU in der Welt so bestellen kann, zu 90% beim Zoll abgeholt werden müssen – egal ob die Sachen als Geschenk etc. deklariert sind. Mittlerweile bin ich auch da auch routiniert, man muss halt nur wissen dass da noch Gebühren und Steuerrn drauf kommen. Trotzdem lohnt es sich ja häufig, da man mache Sachen in der EU einfach nicht (mehr) bekommt. Kosmetik habe ich allerdings noch nie von außerhalb der EU bestellt und habe da keine Erfahrungswerte. Nach dem Hinweis vonn Hydro hatte ich gehofft, da gäbe es irgendeine Sonderregelung für Kosmetik – aber das schenit dann ja auch nicht so zu sein, wie Du berichtst – und für einen Selbstbräuner – selbst den weltbesten 😉 – würde ich den Aufwand, die Sachen beim Zoll abzuholen, allerdings nicht betreiben wollen.

              1. Hallo Mieke,
                das wäre zu schön, wenn es da eine Sonderregelung für Kosmetik gäbe. Ich habe irgendwann immer extra unter dem Betrag bestellt ab dem man Zollgebühren zahlen muss. Ich dachte mir, dass dann der Zollbesuch eventuell wegfällt. Nein, trotzdem, ich musste immer zum Zoll. 😦 Irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr auf USA-Bestellungen.
                Ohne den blöden Zoll wäre es ein Traum in den USA Kosmetik zu bestellen…Das Sortiment dort ist schon verführerisch. LG

        2. Darf ich noch was fragen? Wie fallen denn die Farben so aus? Ich finde medium sieht für eher hellere mitzeleuropäische schon ausreichend aus. Oder täuschen da die Bilder? Wie findest Du diese Extra-Tools? Peelen kann man ja eiegntlich vorher mit einem normalen Peeling und auftragen mache ich bei SB an den Beinen immer rmit einem Latexhandschuh. Oder können die Teile von Loving-Tan was ganz besonderes?

          1. Auf der Suche nach vernünftigem Selbstbräuner bin ich bei Fake Bake gelandet. Das Angebot ist groß, ich habe blind das 60 Minutes Tan Liquid bestellt. Das Spray kommt zusammen mit einem Gummi- sowie einem Auftragshandschuh und ist leicht eingefärbt. Man sieht also, wo man schon aufgetragen hat. Bei mir als SB-Nerd hat es super funktioniert und auch der Farbton war für meine Leichenblässe (NC10/15) passend, nicht zu dunkel, kein Orangestich. Der Vorteil ist, dass man es nicht aus den Staaten ordern muss, online ist es bei gängigen Versandhändlern erhältlich.

            Solarium habe ich früher auch geliebt, gerade aufgrund der Entspannungswirkung, aber die Folgen trage ich jetzt im Gesicht und ärgere mich nach wie vor über diese Sünde vor 20 Jahren ;-)…

        3. Hallo nochmal…

          SRY… hab vergessen zu antworten, da zu viel zu tun…

          Nun,
          ich kann nur schreiben, dass Lovingtan direkt bei mir zu Hause gelandet ist – nichts mit Zoll 😜
          Allerdings… wer zB. in Bayern lebt hat es schwieriger!!!
          Diese Zollbeamte nehmen ihren Job sehr „ernst“… darum bestell ich alles an meinen 2. Wohnsitz in NRW – da ist man irgendwie „toleranter“?!?

          Der Duft des Produkts ist annehmbar… die extra Tools von Vorteil, aber kein must have.
          Normales Peeling & ein Kabuki Brush etc. tun es auch!
          Selbst für SB-Nerds kein Problem… es gibt selbst bei unregelmäßigem Auftrag keine Streifen – zudem finde ich den Ton Medium ausreichend & besonders natürlich, Olive!
          Wer rennt denn heute noch Dark Brown durch die Gegend ?!?
          Nach 2 Stdn kann man bereits abduschen – Hände & Füsse nach ca. 30 min. mit einem Kosmetiktuch abwischen, damit sie nicht zu intensiv bräunen, bekanntlich Problemzone.
          Bräune hält länger als bei anderen Produkten.

          Es gibt zahlreiche Videos von Lovingtan Anwendern mit entsprechendem Review… inkl. Anwendungsbeispielen, Vorher-/Nachher Bildbeispielen etc.!

          🤗

          1. Also, mich bemüht immer das Zollamt Düsseldorf – soviel zu Deiner Theorie, der rheinländische Beamte sei da entspannter 😜 Trotzdem vielen Dank für die ausführliche Antwort!

  2. Ich bin ganz gewiss keine Freundin von André Rieu. Aber den Vergleich mit Wilders hat selbst er nicht verdient. Ansonsten hast du recht. Nur weil weil Erdogan zur rechten Zeit „ausfallend“ wurde und so von Rutte genutzt werden konnte, ist kein Grund zum aufatmen.

  3. Was zum Lachen: Die Türkei will angesichts der aktuellen Spannungen 40 Holsteinkühe aus den Niederlanden zurückgeben, die wegen ihrer hohen Milchleistung angeschafft wurden. Diese zählt wohl jetzt nicht mehr; die Herkunft der Tiere ist nicht (mehr) tolerierbar. Falls die Niederlande die Tiere nicht zurücknehmen, werden sie geschlachtet und das Fleisch an Bedürftige verteilt. Kein Witz!! Heute in der „Rheinpfalz“ so zu lesen!!

  4. Schimpf, schimpf, schimpf!
    Was tust du deiner Haut an!
    Und Brathähnchenbräune sieht auch einfach nicht gut aus!

    Schönes Wochenende wünscht Claudia

  5. Guten Morgen Herr Kaiser,

    ich kann dich verstehen!

    Ohne die Solariumfraktion anheizen zu wollen…ich hab sogar so ein Teil daheim, seit vielen Jahren unbenutzt aber entsorge das mal, ich kann es nicht die Treppen runter schleppen…ich habe es immer sehr genossen, mich der Wärme hinzugeben.

    Für mich war es immer ein bisschen mehr, als „nur“ braun zu werden.
    Es war die wohlige Wärme, die meine rheumatischen Knochen „verwöhnt“ hat, das Abschalten beim, fast hypnotischen Rauschen des Lüfters und das Licht, das mir durch schlimme depressive Phasen geholfen hat…wie gesagt, ich kann Dich verstehen.

    Auf Vorträge, was man damit seiner Haut antut, verzichte ich an dieser, und an jeder anderen Stelle…und Du weißt das eh besser als manch anderer…und wenn Du dich ein mal im Jahr auf den Grill legst, ja mei, dann genieße die paar Minuten und widerstehe dem Drang, das jemandem beichten zu wollen…aber heidnische Zustimmung ist mir da lieber, als die Absolution von Leuten, die päpstlicher sind als der Papst…;-)
    Frei nach dem Motto: Nur wessen Haut rein ist, ohne Silikone, Mikroplastik und anderen fiesen Inhaltsstoffen, der werfe die erste Solariummünze…;-))

    Hab, trotz Arbeit, ein schönes Wochenende…

    Liebe Grüße
    Manou

    1. Hallo Manou,
      wenn Du es loswerden möchtest, dann setz es doch zu ebay Kleinanzeigen zur Selbstabholung rein, wenn Du es dann auch noch kostenlos reinsetzt, dann ist es bestimmt sofort weg.

  6. *blush* An dem Proteinpulver bin ich immer achtlos vorbeigelaufen und habe mich noch gewundert, dass es „so ein Zeug“ nun auch bei Aldi gibt. Mist. Da hätte ich jemandem ne echte Freude mit machen können.Na mal schauen, ob das beim nächsten Mal noch vorrätig ist. Und @Solarium: Nun habe ich Lust auf Grillhähnchen. Morgens um kurz nach neun. Herzlichen Dank. 😉

    Schönes WE!

  7. Lieber Konsumkaiser,

    Ich bin ein relativ „stiller Leser“ und kommentiere so gut wie selten. Aber diesmal muss ich dir einfach sagen, dass deine Blogbeiträge absolut klasse sind und ich mich jeden Morgen darauf freue sie zu verschlingen.
    Absolute Ehrlichkeit, Humor, professionelles Wissen zu Incis und mit dem gewissem „Etwas“ hast du dich zu meinem Lieblingsblogger im deutschsprachigen Raum entpuppt. Du bist einfach nur absolute Spitze!
    Schönes Wochenende, vinceee

  8. Die Jeans ist ja wohl potthässlich. Lach
    Ein Teufel werde ich tun und ausgerechnet meine unschönen Knie in ein Schaufenster setzen. *Lach*

  9. Ich meide ja wirklich die Sonne und flitze bei jeder Gelegenheit in den Schatten- aber selbst ich schätze dieses einmalige Gefühl, wenn man nach langen Monaten der Kälte und Dunkelheit sein Gesicht etwa ab Mitte März mal wieder richtig in die Sonne halten kann. Das ist jedes Jahr etwas Besonderes!
    Kann das also gut nachvollziehen.
    Auf das “ Hautrettungsprodukt“, sowohl für den Körper oder auch fürs Gesicht, bin ich schon gespannt.
    Meine Hände und Schienbeine sind ganz entsetzlich trocken und schuppig; und fürs Gesicht bin ich immer auf der Suche nach einem guten beruhigenden Produkt, dass ich an wirkstofffreien Abenden nutzen kann. Ich mache ja immer noch mein “ 1x die Woche Retinol, 1x die Woche 5% AHA“- Programm und habe immer noch jeweils am dritten bzw. ersten Tag danach mit Rötungen und Abschälen zu kämpfen.

    Und die Jeans… Die ist ja noch scheußlicher als diese überall herumlaufenden schwarzen Jeans mit offenen Knien…👀

    1. Hallo Martina,
      ich kann Dir für die wirkstofffreien Abenden zur Beruhigung die „Calming Relief Gesichtscreme“ von Physiogel empfehlen und zwar die für trockene Haut, nicht die Version für sehr trockene Haut. Die ist richtig toll, beruhigt wunderbar, verursacht bei mir keinerlei Unreinheiten(bekomme normalerweise sofort Unreinheiten).

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s