VERGESSEN? PARFUMS VON GESTERN

Scents

Denkt Ihr auch manchmal über Euer erstes Parfum nach? Oder eine besondere Begebenheit, die man mit einem speziellen Duft verbindet? Düfte gelangen „per Direktleitung“ direkt ins Gehirn und lösen dort u.a. Emotionen und Erinnerungen aus.

Ich habe mir schon mal extra einen sündhaft teuren Vintage Duft gekauft, nur weil ich die schönen Erinnerungen zurückholen wollte. Und es hat funktioniert. Einmal kurz geschnuppert und ich hatte die gesamte Szenerie der damaligen Zeit vor Augen. Und nicht nur das, auch das damalige Lebensgefühl konnte ich rekapitulieren. Deshalb finde ich Düfte wunderbar, sie sind so viel mehr als ein wohlriechendes Accessoire! Und ich finde es schade, dass viele Düfte heutzutage nur nochMassenware sind, die eine Lebensdauer von 2 Jahren haben, dann ist der Duft meist schon wieder verschwunden. Echte Klassiker werden kaum noch geboren.

Wie empfindet Ihr das? Welcher Duft ist Euer All-Time-Favourite?

Hier mal ein paar unvergessliche Beispiele:

Paloma Picasso

COCO - CHANEL
Giorgio of Beverly Hills
Poison - DIOR
LouLou

aramistuscany

 

Opium-Parfum