Winterpflege

SKINCARE: BACK TO EASY * MEINE NACHTPFLEGEROUTINE HERBST/WINTER 2017

In letzter Zeit wurde wieder öfter danach gefragt, also hier ist sie: Meine derzeitige Nachtpflegeroutine. Alles ein bisschen reduzierter und einfacher. Für einen Skincareblogger fast schon minimalistisch. Aber hey, wenn´s funktioniert, warum nicht? Es hat niemand gesagt, dass man NUR gut aussehende Haut bekommt, wenn man mindestens 15 verschiedene Pflegeprodukte gleichzeitig anwendet. Und da ich gerade eine „weniger ist mehr“ Phase habe, zeige ich euch nun meine überschaubare Nachtpflege zur Herbst/Wintersaison…

(mehr …)

SKINCARE: KIEHL´S „ULTRA FACIAL DEEP MOISTURE BALM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine sehr reichhaltige, stark feuchtigkeitsspendende Hautpflege für sehr trockene (manchmal sogar raue) Gesichtshaut zu finden, ist meist eine langwierige Sache. An wirklich trockener Haut beissen sich viele Firmen die Zähne aus. Und man möchte ja auch nicht wie eine Speckschwarte durch die Gegend laufen, oder ständig kleine Öltröpfchen in die gewohnte Creme mischen. Manchmal muss es eben schnell gehen. Mit dem „Deep Moisture Balm“ von Kiehl´s könnte das was werden…

(mehr …)

BEAUTY: EUCERIN ATOPICONTROL * PFLEGT EMPFINDLICHSTE HAUT – SELBST BEI AKUTEN NEURODERMITIS-SCHÜBEN

Collage: Konsumkaiser Fotos: Beautypress/Beiersdorf

Collage: Konsumkaiser
Fotos: Beautypress/Beiersdorf

Aha. Es geht also um Eucerin. Die äusserst beliebte Apothekenmarke bringt eine Pflegeserie auf den Markt, die den Ansprüchen empfindlichster Haut gerecht wird! Selbst bei Neurodermitis ist diese Serie angeraten und die „Akut Creme“ ist mit einer 1% Kortisoncreme zu vergleichen! (mehr …)