plagiate

INSIDE BEAUTY: NULLRUNDE FÜR PRESTIGEKOSMETIK * VERKAUFT SICH TEURE KOSMETIK IMMER SCHLECHTER?

Der mittlere und gehobene Kosmetikvertrieb schaut 2018 auf ein wirklich mageres Geschäftsjahr zurück. Die gerade veröffentlichten Zahlen zeigen, dass die Umsätze stagnieren, der Onlinehandel dem Fachgeschäft noch nicht das Wasser abgegraben hat, und dass Produktpiraterie weiterhin blüht. Interessante Fakten zu einem unserer Lieblingsthemen. (mehr …)

BRAUCHT DAS DIE WELT? GEFÄLSCHTE KOSMETIK BELIEBTER DENN JE!

Der Kosmetikverband VKE hat vor geraumer Zeit eine Studie veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass der Kauf gefälschter Markenprodukte beliebter denn je sein soll. Nun gut, soll ja jeder selbst wissen. Aber bei Kosmetikartikeln und Parfüm hört der Spaß doch schon ein wenig auf, wenn man sich vorstellt, was die Fälscher da so hinein rühren können. Ekelstoffe und gesundheitsschädliche Substanzen wurden bereits mehrfach in Plagiaten gefunden. Trotzdem deckt eine repräsentative Umfrage des VKE auf, dass bereits 29% der Deutschen Konsumentinnen und Konsumenten gefälschte Kosmetikprodukte erworben haben, und – und das finde ich irgendwie gruselig – damit bewusst Gesundheitsrisiken in Kauf genommen haben. Hmmm, da kommt man schon ins Grübeln…

(mehr …)