LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 17.05.2019

Das Trendbarometer startet ins Sommerhalbjahr. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, lustig, manchmal nachdenklich, oder auch böse… 

 

Ein spannendes Wochenende

Im Fußballfieber bin ich ja eher selten, aber endlich gibt es in der deutschen Bundesliga wieder mal Spiel, Spaß und Spannung. Ich bin ebenfalls gespannt wie ein Überraschungsei, wer wohl das Rennen macht. Und nur weil ich im Ruhrgebiet lebe, bin ich nicht automatisch für Dortmund, aber im Sinne der gesunden Abwechslung wäre es dringend nötig, dass Bayern München endlich mal den Fußballthron verlassen muss.

Bleibt mir nur noch zu hoffen, dass die BVB Profis nicht wieder ihre edlen Friseure einfliegen lassen, sondern die Zeit vor dem Spiel zur Visualisierung genutzt wird: wie geil es wäre endlich mal wieder einen deutschen Fußballmeister zu haben, der nicht aus Bayern kommt. Ich habe nichts gegen Bayern, ganz im Gegenteil, aber ich habe etwas gegen scheinbar undurchdringbare Machtpositionen, und Bayern München hat für schrecklich viel Langeweile in letzter Zeit gesorgt.

Blöd nur, dass da immer mindestens zwei Parteien dazu gehören. Sind die Bayern zu gut, zu reich, zu viele teure Einkäufe? Oder sind die anderen Clubs einfach zu blöd, zu schlecht und zu arm? Ei und Henne. Egal, viele Menschen werden jedenfalls am Wochenende spannende Momente erleben.

 

 

Im Drogeriemarkt gesichtet

Ja, da sind sie nun auch bei L´Oreal angekommen, die Tuchmasken für Männer von Men Expert. Zwei Versionen gab es hier bei Rossmann: Die klärende Tuchmaske mit Kohle und die energiespendende Tuchmaske mit Taurin.

Sieht schick aus, ist aber erst einmal gar nicht so dolle, denn bereits der 4. Inhaltsstoff ist Menthol!

Das sorgt bei entsprechend empfindlicher Haut gerne für Rötungen auf der Haut, die dann bei den Männern sicherlich nicht unbedingt als „Glow“ gedeutet werden. Und auch Kribbeln und Brennen muss man im 21. Jahrhundert wirklich nicht mehr akzeptieren.

Auch wenn ich die Masken noch nicht ausprobiert habe (ich warte auf einen Tag, an dem sich meine Haut besonders robust fühlt), möchte ich die wirklich nicht empfehlen!

1 Maske ca. € 2,95 (zB. im Drogeriemarkt)

 

 

Das SunDance Sonnenfluid Sensitive mit LSF 50 (DM Drogeriemarkt / 50 ml € 3,95) wird ja derzeit auf allen Kanälen bejubelt. Kein Alk, so gut wie kein Duft, recht ordentlich zusammen spielende Filter und günstig. Hört sich gut an, besonders auch, wenn man den Reviews glaubt, die keinerlei weißen Schleier versprechen, obwohl ja durchaus Titandioxid enthalten ist.

Problem: Bei Männern mit auch nur dem leichtesten Hauch eines Dreitagebartes sieht das ganz anders aus: Völlig grau bis anthrazitfarben wirkt mein Bart nach der Anwendung. Genau DAS wollte ich ja vermeiden. Also mag das Produkt bei bleichen Elfen aus dem Mondenland womöglich prima funktionieren, aber an alle Männer da draußen: Wollt ihr aussehen wie Vadder Abraham kurz vorm 50. Geburtstag? Dann kauft das Sonnenzeugs! Ich für mich kann nur sagen: Leider wieder ein Sonnencreme-Fehlkauf.

INCI: Aqua, Glycerin, Ethylhexyl Salicylate, C12-15 Alkyl Benzoate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Titanium Dioxide (nano), Dibutyl Adipate, Coco-Caprylate, Tapioca Starch, Diethylhexyl Butamido Triazone, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Triacontanyl PVP, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Silica, VP/Hexadecene Copolymer, Octyldodecanol, Sodium Hydroxide, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Decylene Glycol, Xanthan Gum, Dimethicone, Caprylhydroxamic Acid, Disodium EDTA, Echium Plantagineum Seed Oil, Helianthus Annuus Seed Oil Unsaponifiables, Citric Acid, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil

 

 

Parfumdreams

Echt jetzt, was ist in diesem Laden los? Nach der Übernahme von Douglas, habe ich das Gefühl, dass man versucht die scheinbar unliebsame Tochter los zu werden. Schlecht gepflegt ist der Onlineshop, es dauert Wochen, bis Fotos und Beschreibungen zu den neueren Produkten eingepflegt werden.

Was aber noch viel schlimmer ist: Geliefert wird scheinbar nur noch nach dem Glücksprinzip. Obwohl bei Bestellung augenscheinlich auf Lager (extra vorher gecheckt), warte ich auf einige Produkte meiner Bestellung seit nun beinahe fünf Wochen!

Mails bleiben unbeantwortet. Ähnliches geschah bereits vor geraumer Zeit. Nach sechs Wochen verlangte ich eine Auskunft und/oder eine Stornierung samt Rücküberweisung meines Zahlbetrages. Ohne Antwort gab es dann wenigstens das Geld irgendwann zurück.

Schade, dass immer mehr Onlineparfümerien eCommerce unterschätzen und einen grottenschlechten Kundenservice pflegen. Wenn es um Parfumdreams geht, kann ich diesen Onlineshop derzeit keinesfalls empfehlen!

 

 

ESC 2019

Schalom!

Morgen ist wieder ESC, und auch wenn das Thema hier offenbar nicht immer ganz so gut ankommt, möchte ich doch zumindest pro forma meinen diesjährigen Favoriten verkünden.

Was eigentlich gar nicht so einfach ist, denn es gibt ein paar sehr nette Liedchen, die durchaus Beachtung finden sollten. Und auch die Betonung auf Vielfalt und Gemeinsamkeit finde ich wieder einmal geradezu rührend bei diesem Event.

Auch an die älteren Menschen wurde endlich einmal gedacht, und so scheint wohl Madonna am Samstag einen Auftritt in Tel Aviv zu haben. Hoffentlich mit ihrem schnieken Latino-Gesangspartner, der sie auf der Bühne immer so schön stützt. Hals und Beinbruch!

Die meisten Daumen (mindestens vier) drücke ich dem Beitrag aus den Niederlanden von Duncan Laurence, der so angenehm ruhig und gefühlvoll ist. Böse Zungen nenne es holländisches Schlaflied, zu dem selbst die Kühe während des Melkens einschlafen, aber ich mag es. 😉

 

 

.

 

 

 

.

 

 

 

(Fotos: Pixabay, ESC, Parfumdreams Screenshot, Konsumkaiser    Produkte wurden selbst gekauft, keinerlei Sponsoring)

 


49 Gedanken zu “LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 17.05.2019

  1. Wenn der arme Kovac (den ich für einen guten Trainer halte) mit seinem Edelkindergarten… äh diesen Edelkickern weder Meisterschale noch Pokal holen sollte, wird er wohl geteert und gefedert…hm…. aber das kennt er ja mittlerweile schon. 😎

    Meisterschaft ist mir wumpe, aber ich freue mich aufs CL-Finale. Die Engländer habens derzeit wahrlich drauf, in aller Munde zu sein. Liverpool u. Tottenham in der CL (verdammt, ich habe keinen Favoriten, das ist echt ein Problem, ich mag beide Mannschaften, die Premier League überhaupt^^), Chelsea (Euro League), Master Archie (und die weltbewegenden Fragen, die fortan mit diesem Thema einhergehen werden) und der Brexit. Interessante Mischung. Für jeden was dabei- wie bei deinem Trendbaromter. ☺

    Schönes Wochenende in die Runde!

    1. Ha! Anna ist wieder da 🙂
      Gut, dass ich regelmäßig dieses Trendbarometer „konsumiere“ 😉

      Mit herzlichen Grüßen
      ein Fan von euch beiden und eine Nur-Leserin ohne eigenen Blog
      Uschi aus Bayern

      1. Ha# Wie schön, DICH wieder zu lesen. 🌸 Ick freu mir, wie der Berliner so wohlklingend sagt. 😄

        1. Bist Du das lovely raisin? Ich bin ein wenig verwirrt, da Du mal unter Anna und Mal unter raisin postest. 🙂

          1. Du erkennst es daran, dass wenn du auf Annas Namen klickst, bei ihrem lovely raisin Blog rauskommst.

            1. Vielen Dank Jasmin. Ich will aber die einfachere Variante :-)))))). Ne, danke wirklich.

          2. @Ombia: Sorry, aber das Handy hat die WP-Logindaten gefressen und zickt beim Einloggen überhaupt zu gerne. Und welche Anna schwafelt denn sonst über Fußball?😂😂😂

            Aber Jasmin entgeht nix. 😉

            1. Das mit Jasmin stimmt. Erschreckend eigentlich ;-).
              Ich lese meist gar nicht Fußball Kommentare, deshalb bist Du mir nicht früher bezüglich das Thema aufgefallen ;-)))).

    2. Ich habe die Tage zum ersten Mal bei Parfumdreams bestellt (die Living Proof Shampoos und eine Spülung, ich Anfix-Opfer:) und die Sachen kamen viel schneller als auf der Homepage angegeben. Hab ich wohl Glück gehabt, das was ihr schreibt, klingt gruselig.

      Ich gönne ehrlich gesagt keinem von beiden die Meisterschaft, Dortmund hat so viel Vorsprung gehabt und quasi alles verkackt.. Und die ewigen Bayern.. meh..

      Die Sonnencreme werde ich wohl mal probieren, wenn meine Vorräte aufgebraucht sind.
      Meinem Freund habe ich eine von Nivea gekauft, es gibt eine Variante wo der Alc nicht ganz so weit vorne steht. Ich bin froh dass er sie mag und gut damit klar kommt, da Sonnenschutz A&O ist. Er ist eh ein Crememuffel und wenn ich dann noch mit Klebe- oder Weißelkram käme..
      Ich glaube/hoffe , da ist Alc das kleinere Übel, als wenn gar kein Sonnenschutz verwendet würde (?)

      Mein Top Favorit ist bis jetzt die neue Daylight Creme von Highdroxy, aber ab und zu ein bisschen günstiger schadet ja auch nicht.

  2. Guten Morgen,

    was Parfumdreams angeht, so habe ich nach 6 Wochen Wartezeit auf eigentlich vorhandene Ware und mehrere unbeantwortete Mails telefonisch und nicht besonders freundlich mein Kundenkonto löschen und meine Bestellung stornieren lassen. Das geschah dann wohl auch tatsächlich: beim Versuch, mich einzuloggen, gab es keine Daten mehr von mir.

    Dafür aber dann vier Tage später die bestellte Ware! Verstehe, wer will, was da los ist, aber ich brauche das nicht. Sehr ärgerlich.

    Dir und allen hier ein schönes Wochenende,
    Irene

    1. Ich hab eine Woche nach der Bestellung angerufen, weil es mich nervt, wenn ich bei „Zahlung mit Paypal nach 14 Tagen“ schon langsam in Vorkasse gehe, und man hat mir freundlichst gesagt, man habe Lieferschwierigkeiten, aber wenn ich es eilig habe, könne man meine Bestellung sofort, d.h. spätestens am nächsten Tag, rausschicken. Am Tag danach war sie da. Sehr seltsam…

  3. Guten Morgen,

    was deinen Pech ist des anderem Glück.

    Ich bin eher der Typ bleiche Elfe (farbtechnisch) und werde daher die Sonnencreme von DM mal probieren. Bei weisslt nichts im Gesicht, da der Unterschied nicht auffällt.

    Und da mit Unterstützung deiner Informationen hier im Blog meine Sommersprossen nicht mehr so extrem auffallen bzw. das Hautbild nicht mehr so unruhig (gesprenkelt) aussieht, brauch ich im Sommer auch nicht mehr ein zu dunkles Make up, um die Unterschiede in den Hauttönen zu mindern.

    Danke generell für diesen Blog, der ist einfach nur saugut.

    1. Ich hatte auch schon auf eine Einschätzung zu dieser Sonnencreme seitens KK gewartet. Ich gehöre auch eher zur Fraktion bleiche Elfe und allen, die sich in dieser Kategorie auch mehr oder weniger wieder finden und noch dazu normale bis trockene Haut haben, würde ich diese Sonnencreme wirklich empfehlen und ans Herz legen wollen. Ich würde mir auch NOCH ein bisschen weniger weißeln wünschen (denn wie KK schon schreibt, weißelt sie durchaus ein bisschen, was aber bei hellen Nichtbartträgern nach ganz kurzem Einarbeiten verschwindet), aber das ist für mich persönlich auch der einzige Nachteil und ich bin sehr schwierig mit Sonnencreme… habe die meisten hier häufiger erwähnten Sonnencremes probiert, und bei mir brennt wirklich ALLES in den Augen (Heliocare, Bioderma, Paula, Clinique, beide Highdroxy SCs, Isdin und so weiter und so fort). DIESE nicht! Dazu das kleine kompakte packaging, die guten Filter, die Tatsache, dass sie sich bei mir prima mit Make-up verträgt und der günstige Preis. Fazit: Durchaus mal einen Versuch wert.

      An KK: Danke, dass du tapfer weiter testest, uns über Neuerscheinungen auf dem Laufenden hältst und uns dabei behilflich bist, in dieser schwierigen Kategorie den heiligen Gral zu finden! Es wird sehr sehr geschätzt!

    2. Ich hatte auf die Einschätzung vom KK zu dieser Sonnencreme schon gewartet. Danke, dass du immer so fleißig testest und dich „opferst“ um uns auf dem Laufenden zu halten und uns bei der Suche nach dem heiligen Gral in dieser schwierigen Kategorie unterstützt.

      Ich persönlich gehöre auch eher zur Fraktion bleiche Elfe und finde die Sonnencreme wirklich prima. Würde sie anderen, die sich auch in der Kategorie wieder finden und normale bis Mischhaut haben, durchaus empfehlen und ans Herz legen. Ich würde mir auch wünschen, dass sie NOCH weniger weißelt, aber nach kurzem Einarbeiten verschwindet der Schleier bei mir gänzlich. Ansonsten finde ich wirklich, dass die Vorteile nicht zu verachten sind: richtig gutes kompaktes packaging, verträgt sich prima mit Make-up, weißelt nicht zu schlimm, gute Filter und, was das Wichtigste ist für mich persönlich: sie brennt nicht in den Augen. Ich bin was diesen Punkt angeht wirklich sehr sehr schwierig, habe die meisten Sonnencremes die hier oft erwähnt werden probiert (Paula, Isdin, beide von Highdroxy, Clinique, Heliocare…) und alle brannten bei mir in den Augen. Diese hier nicht!

      1. Hast du total recht. Es weisselt weniger nach dem Einarbeiten. Eben nur im Haaransatz und im Bart bleibt es nervig bis unausstehbar. Aber bei dem Preis und den Inhaltsstoffe sollte man nicht zu laut meckern. Mittlerweile gehen mir Sonnenschutzmittel mit zu hohen Preisen dann doch eher auf den Keks, denn beim Tragecomfort muss mann derzeit ja bei ALLEN Produkten Abstriche machen.
        Viele Grüße!
        KK

        1. Lieber KK, liebe Alle,
          kennst Du/kennt ihr die Dermasence Solvinea Med 50+ Gelcreme? Meine Suche hat endlich ein Ende, und ich HASSE Sonnenschutz. Soweit ich beurteilen kann, reizarm (chemische Filter), ohne Duftstoffe und Alkohol. Sie ist leicht glowig, aber nicht fettig (ich hab Seborrhoae sicca und liebe sie) und trägt sich wirklich wunderbar (auch unter Makeup). In der Tube sind 150ml (!) und sie kostet um die 20€. Ich hab wirklich viel ausprobiert, aber wirklich keine bessere gefunden.

          1. Naja, ich finde die schon sehr fettig. Geht bei mir nur in der Freizeit, also Urlaub oder Radtour. Nicht im Alltag 🤷🏻‍♀️

            1. Habe ich auf oft gelesen, recht fettig, und dann kriege ich die nötige Menge nicht aufs Gesicht. Mom komme ich gut mit ISDIN, Clinique und HighDroxy zurecht. Leider hat Clinique Alk an Bord, was ich echt nicht verstehe, aber das Produkt ist top.

              1. Komisch, ich glänze mit der Clinique wie eine Speckschwarte obwohl das ja so eine leichte Geltextur ist. Da muss ich zwangsläufig Make-up drüber tragen… und das bei meiner trockenen Haut, mal wieder der Beweis, dass Haut nicht gleich Haut ist!

          2. Ich hatte Problem mit Geltexturen, dass die wenn sehr üppig aufgetragen, dann anschließend peelen. Ist das hier nicht so wenn sehr dick aufgetragen? Vielen Dank

      2. Sorry, ich meinte normale bis trockene Haut! Ich mit meiner trockenen Haut empfinde die Sonnencreme gar nicht als zu fettig, aber Mischhaut und fettige Haut könnte das tatsächlich anders sehen und eine Gel Textur bevorzugen.

  4. Ja, die SC von dm hat mich mit den INCIs zum Kauf veranlasst. Ist mir aber, obwohl bleichgesichtig, zu fettig. Kommt als Handcreme zum Einsatz.
    Mich interessiert aber von LRP die neue Anti Imperfections, muss mal gucken, ob’s schon Pröbchen gibt.

    Schönes Wochenende an alle

    1. Bei mir kommt sie auch als Handcreme zum Einsatz. Prima Größe für die Handtasche! Für den Preis finde ich die SC voll okay. So gern ich Paula habe, aber das ist schon ganz schön viel Geld, das ich mir da nur an SC jeden Monat ins Gesicht creme. Find die SC auch super zum unterwegs schnell kleinere Hautareale eincremen. Gerade jetzt in der Übergangszeit gehe ich morgens noch langärmlig aus dem Haus, sitze dann aber ab Mittag kurzärmlig rum. Und natürlich hab ich mir die Arme morgens nicht mit SC eingecremt.
      Bei mir klappt die SC übrigens auch gut im Gesicht, keine Pickel o.ä. Weißeln stört mich nicht, da eh immer Foundation drüber kommt. Was ich als seltsam empfinde ist das leicht filmige Hautgefühl, das aber fast alle wasserresistenten SCs innehaben. Irgendwo muss die Resistenz eben herkommen.
      Mit den Filtern hab ich persönlich kein Problem, ich finde sie sogar ganz gut. Ich glaub, die nehme ich auch mit in den Sommerurlaub. Da ist’s mir total egal wie ich aussehe, Hauptsache ich kann am Strand großzügig nachcremen, ohne mein ganzes Budget nur für SCs zu verpulvern.

    2. Hm, das wäre doch ein Grund dieses Produkt zu kaufen. Zieht sie dann auch ein? Wenn Du fettig schreibst, bin ich mir unsicher.

      1. Hallo Ombia,

        falls du mich meintest, die Creme liegt mir zu sehr auf, das empfinde ich dann das als fettig. Da das eine sehr persönliche Empfindung ist mit der richtigen Konsistenz, würde ich bei dem Preis einfach mal testen, Handcreme kann man ja immer brauchen😉
        Am Körper bin ich da weniger mäkelig, aber im Gesicht brauch ich’s halt so leicht wie möglich.

        LG Christine

        1. Liebe Christine, ja ich meinte Dich. Sorry. Jetzt sind bereits so viele Kommentare hier, dass man nicht mehr direkt unter dem Kommentar auf den man sich bezieht posten kann. Hört sich so ein wenig an wie bei mir Altruist wirkt, obwohl einige hier und mit sogar weniger trockener Haut als meine super zurecht kommen. Vielen Dank.

          @Jasmin – vielen Dank. Wie könnte ich mir diesen Film vorstellen? Ich versaue mir damit nicht alle Dokumente bei der Arbeit? Also kein – hinterlässt Fettflecken – Film?
          Ich habe bislang das Problem, dass alles was ich für die Hände aus SC Bereich genutzt habe, hat auf meiner Haut staubtrocken gewirkt, die Haut spannte und ich als Handcreme Junkie habe das Gefühl einfach nicht vertragen. Und dann soll noch die SC für die Hände billig sein. Ich verbrauche eine Tube pro Woche, gerade jetzt wo es draußen sonniger wird und ich mir andauernd die Hände wasche…an einem Wochenende mit regelmäßigen WC-Besuchen wird die Tube abends halb leer…trotzdem merke ich gerade wie schön gebräunt meine Hände sind, vermutlich vom Rad fahren.

          1. Ich hab echt keine Ahnung, wie ich den Film beschreiben soll. Er ist weder silikonig, noch fettig, cremig noch feucht. Vllt. kennst du das, wenn man mit SC im Freibad eingecremt ist und man schnell unter die Dusche im Freien geht, bevor man ins Becken hüpft. Und man kann genau sehen, wie das Wasser an der Haut abperlt und man hat das Gefühl, die Haut würde gar nicht wirklich nass werden, wegen des wasserfesten Films der SC. Genau so ein Film ist das bei mir. Kommt mir immer vor wie ein dünne Plastikschich. Vermutlich ist das aber eher eine höchst individuelle Assoziation meinerseits.

      2. Ombia, fettig ist die Sundance SC mMn nicht. Eigtl. sogar recht flüssig und medium leicht. Nur eben bei mir auch filmig. Was wiederum auf dem Handrücken super ist, denn da rubbelt sie sich dann auch nicht so leicht ab. Für 3,95.- kann man’s mal probieren. Ich bin froh, dass ich jetzt ein Produkt in der Drogerie kenne, das ich notfalls vertrage und schnell, unkompliziert und günstig kaufen könnte, sollte ich mal meine SC bei einem Kurztrip o.ä. zuhause vergessen haben.

  5. Guten Tag ,

    Dann bestelle ich mir die Sonnencreme doch nicht , da ich mit plane für den Mann der soll nicht so aussehen 🤣
    Ich werde mir nächsten Monat die isdin water Fusion bestellen. Benutzt jemand noch von assam die UV Serum / Creme ?
    Bei mir färbt es leider an Handtüchern und co unschön gelb ab.
    Einziehen tut es gut, sofern man trockene normale Haut hat.

    ESC wird morgen leider ausfallen habe spät auf früh evtl. Schaue ich kurz rein.

    Lg

  6. Ich bin auch voll dafür dass mal eine andere Mannschaft als Bayern München deutscher Fußballmeister bei den Herren wird. Leider haben die mal wieder rechtzeitig die Kurve bekommen und jetzt die besseren Karten. Mich nervt vor allem das Getöse und die Überheblichkeit der Herren im Vorstand.

    Zu Parfumdreams: ich habe nicht bewusst mitbekommen, dass das Unternehmen von Douglas übernommen worden ist, und Kunde bin ich da auch nicht. Aber ich kann mir aus persönlicher Erfahrung erklären, was da gerade abläuft. Bei Übernahmen kommt es zu Machtkämpfen. Wer hat in Zukunft das Sagen? Hier scheint Parfumdreams den Kürzeren gezogen zu haben. Womöglich sind Leute entlassen worden, die verbliebenen müssen sich in neue Strukturen und Abläufe einfinden. Allein der Abgleich und die Bereinigung des Sortiments kostet unglaublich viel Zeit. Kommt dann noch Umstellung auf neue Software dazu. Und das Entscheidene: Wer bleibt und wer muss gehen? Die noch verbliebenen übernommenen Mitarbeiter sind total verunsichert, stellen ihre bisherige Arbeitsweise infrage und haben nackte Angst, dass sie ihren Arbeitsplatz verlieren. Ich wünsche keinem von euch, eine Übernahme persönlich mitmachen zu müssen. Bei allem Verständnis für euren Frust wegen der Lieferverzögerungen, denkt bitte an die Menschen hinter der Fassade.

    1. Das ist total nachvollziehbar. Aber auch ein Teufelskreis. Im Endeffekt wir die Firma doch zerstört, wenn die Kunden sich abwenden. Douglas als Monopolist ist mir ein Graus.
      Liebe Grüße!
      KK

  7. Parfumdreams hat gestern endlich auf meine Bestellung vom 4. April reagiert und die Bestellung storniert. Die Produkte sind plötzlich allesamt nicht lieferbar. 🤔 Bei Bestellung waren alle Produkte lieferbar, sonst hätte ich sie ja nicht bestellt.
    Allen ein schönes Wochenende

  8. Ich hab´s ja nicht so mit ESC… aber bin angenehm überrascht, das Holländische Lied ist echt schön. Auch mal schön langsam und ruhig, ist schon vieles zu laut und hektisch!
    Schade, dass man es nicht im Radio hört. Aber vielleicht gewinnt er ja, dann werden wir es öfters hören! Ich halte die Daumen und wünsche allen, die zuschauen viel Spaß!

    Was den Sonnenschutz angeht, hab ich vorerst meine Lieblinge gefunden. Bleib beim HD D-Fence und D-Light. Das einzige bei dem meine Haut nicht austickt. Sonnenschutz für den Körper hab ich auch gefunden Dr. Jetske Ultee, holländisch 😏, nur im Onlineshop erhältliche. Aber ich hatte noch nie eine, die so gut wegzieht, nicht schmiert, nach nix riecht. Einfach toll. Zwar nur SPF 30, aber irgendwo muss man Kompromisse machen..

    Schönes Wochenende.

    1. Ich bin auch großer Fan von der Uncover Skincare Sonnencreme. Fluffig zieht schnell weg,aber der Geruch ist schon gewöhnungsbedürftig.
      Die Bodylotion ist auch super. Als nächstes probiere ich den Moisture aus und nutze ihn als Serum im Sommer.

    2. Vor allem 37,95 eura für 1000 ml ist wirklich ein Schnäppchen! Ich überlege auch ob ich – nach dem alle Vorräte weg sind – mir die große Flasche für den Körper und für zu Hause bestelle.

  9. Ich hatte mich über Sundance ebenfalls in helle Aufregung gelesen, schlußendlich aber vergessen, wie das unglaublich tolle Objekt nun eigentlich heißt. Deswegen bin ich mit dem SUNDANCE Sonnencreme-Gel MED Ultra Sensitive LSF 50+ zu Hause angekommen, was ich aber noch nicht ausprobiert habe. Dafür habe ich in einem Anfall (Nimmdochmalmitkostjanichviel, Affenbrotbaum wolltste schon immer) BIO:VÉGANE Bio Baobab Tagespflege mit LSF 10 eingesteckt. Das weißelt sehr zuverlässig, was sich besonders im Haaransatz gut abzeichnet, einen Damenbart wie Vadder Abraham habe ich ja leider noch nicht.
    Allen ein schönes Wochenende, der Flötenschlumpf fängt an!

  10. Die ISDIN Water fusion Schaum für den Körprr finde ich auch sehr empfehlenswert.
    Für das Gesicht habe ich mir letztes Jahr nach einer aggressiven chemischen Therapie das ISDIN Eryfotona AK Fluid bestellt und kann es auch Allen ohne Krustentiere wärmsten ans Herz legen. Hätte bei einem LF von 100 eine Penatencreme erwartet, aber es ist sehr leicht und flüssig und starkes weißeln konnte ich auch nicht feststellen. Ist nicht wirklich billig, aber hat meine Lieblingssonnencreme Shiseido Senka Aging Care UV Sunscreen SPF50+ PA++++ abgelöst

  11. Ich habe gestern die Avene b-perfect (LSF 50) in der Apotheke entdeckt und – weil sie eine selbsttönende SC ist- auch gleich mitgenommen. Da sind so Pigmente drin, die beim Verreiben zerplatzen und das Gesicht wunderbar einheitlich und mit leichtem Glow erscheinen lassen ! 👍 ich bin begeistert. Sie ist nicht besonders reichhaltig, trockene Haut wird noch ne Creme drunter brauchen.

    1. Ich Dussel🤦🏻‍♀️ Sie heißt „B-protect“ nicht perfect🤪

      War wohl noch zu früh heute morgen😎

  12. Ich habe mir das Sundance Sonnenfluid auch schon besorgt, komme damit aber leider gar nicht zurecht. Ich bin sehr blass und meine Haut eher trocken, das müsste theoretisch passen, dachte ich mir. In der Realität hinterlässt das Fluid zunächst mal einen ordentlichen weißen Schleier auf meiner Haut. Der zieht zwar irgendwann ein, aber meine Augenbrauen bleiben eingefärbt. Damit könnte ich noch leben, als wirklich unangenehm empfinde ich aber das Hautgefühl. Mein Gesicht fühlt sich leicht klebrig an und gleichzeitig total stumpf obwohl sie glänzt. Sowas hatte ich noch nie. Und meine Hände kommen mir nach dem Eincremen vor als ob ich sie mit Kreide bestäubt hätte. Somit taugt sie bei mir als Handcreme auch nicht. Da ist sogar das Gefühl im Gesicht noch besser 🙈

    1. Das mit den Händen kann ich bestätigen! Habe es mir auch heute gekauft. Im Gesicht habe ich es gar nicht probiert, aber meine Hände die sonst NICHT trocken sind auch wenn nicht eingecremt, waren danach staubtrocken?!
      Gut, dass ich nur zwei Tuben gekauft habe, wird für die Füße verbraucht. Also an den Tagen an den ich im Büro Sandalen trage und eine fettlose Lösung brauche.

  13. Guten Abend, ich bin zwar noch ganz schockiert von Ö Ereignissen in der Innenpolitik ( mal sehen, welche Rolle Böhmermann hier spielt), aber das Thema SC lenkt mich ein wenig ab. Ich habe es heute auch schon bei Irit geschrieben: meeressonnencreme v pädiprotect. Ich habe sie für die Kinder gekauft, aber zuerst selbst probiert. Nicht fettig oder klebrig!!! Die Textur ist allerdings im ersten Moment richtig schwer, wie eine Creme halt. Bei mir zieht sie dann aber rückstandslos ein. Kein Film! Ich habe sie sogar im Gesicht probiert, ginge auch, aber da bevorzuge ich mein Heliocare Gel. Kein Alkohol, gute Filter und der Preis ist ok. Bei mir hinterlässt sie wirklich ein gutes und unbeschwertes Hautgefühl. Vielleicht ein Tipp für alle, die schwere Texturen hassen! Lg Nina

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.