wer guckt nur sowas

LIFESTYLE: DAS TRASHWONDERLAND ÖFFNET WIEDER SEINE TORE * IBES 2019

Pupsen, Popeln, Pommes aus Maden, alles wie gewohnt, alles so schön eklig und trashig, dass das Einbildungsbürgertum bereits nach der 1. Folge das Abendland wieder einmal in Schutt und Asche wähnt. Und ja, ich mag diesen Trash und schere mich nicht darum, was das nun über meinen Charakter aussagt, oder eben auch nicht. Ich habe aber nach der Eröffnungsfolge von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ Hoffnung, dass es wieder aufwärts geht mit diesem wertvollen Fernsehformat, denn alle Zeichen stehen auf Zoff, Sex und Wahnsinn… (mehr …)