rest in der cremetube

SKINCARE: GEIZIG, ODER WAS? * SCHNEIDEST DU AUCH DIE CREMTUBE AUF?

Eigentlich sind Tiegel toll. Man sieht genau wie viel drin ist, wie die Konsistenz so ist, man kann am Inhalt schnuppern, und selbst der letzte kleine Rest lässt sich problemlos entnehmen. Leider schützen die Dinger den oftmals so wertvollen Inhalt so gut wie gar nicht vor Licht, Luft und Keimen. Tuben und Spender sind daher angesagt, aber sie bringen uns manchmal zur Verzweiflung. Besonders wenn man in ihnen noch Mengen von Creme oder Serum vermutet, obwohl die dreisten Teile so tun als seien sie leer. Sollte man da zum Aufschneider werden? (mehr …)