Kosmetik

SKINCARE: BAKUCHIOL – EIN STILLER SUPERSTAR DER HAUTPFLEGE

Über Fruchtsäuren und Retinol redet die ganze Welt, aber es gibt auch noch ein paar andere Wirkstoffe in der Hautpflege, die nicht so bekannt sind, die aber trotzdem tolle Ergebnisse liefern können. Zu den derzeit noch unterschätzten Stoffen zählt Bakuchiol. Ein pflanzlicher Retinol-Ersatz, den man tatsächlich ernst nehmen sollte.

(mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 19.07.2019

Das Trendbarometer befindet sich nun voll im Sommerhalbjahr, und es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, lustig, manchmal nachdenklich, oder auch böse… 

(mehr …)

SKINCARE: WIE MICH EIN LÄNGST VERGESSENES PFLEGEPRODUKT REGELRECHT SCHOCKIERTE

Schon seit ein paar Jahren lag ein Pröbchen der Kosmetikfirma Veld´s in meiner Krimskrams-Schublade. „Age Killer“ hieß es, und ich packte es eines Tages aus, einfach aus Lust und Laune. Als ich nach der Anwendung in den Spielgel schaute, war ich beinahe schockiert… (mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…“OXYGEN-GLOW MASK“ VON FILORGA?

Die schnelle Beautymaske von Filorga „Oxygen-Glow Mask“ hatte ich bereits im Mai kurz vorgestellt. Sie gehörte zu einer ganzen Reihe, die der Haut auf die Schnelle einen frischeren und ausgeruhteren Look verleihen sollen. Im Laufe der Anwendungen kristallisierte sich für mich jedoch heraus, was ich an diesem Produkt so gar nicht mag, und das ist dann doch mehr als ich dachte… (mehr …)

SKINCARE: DER TAG, ALS ICH MIT DEM HAUTPFLEGEKRAM AUFHÖRTE (UND DIE SCHOCKIERENDE ERKENNTNIS DARAUS)

Im Urlaub wird man ja schnell faul und träge. Hm, also ich zumindest. Und so kam es in diesem Jahr, dass ich trotz vollgepacktem Kuturbeutel keinerlei Lust mehr auf den ganzen Pflegekram hatte. Es passierte, dass ich von heute auf morgen nur noch eine Basiscreme am Abend und tagsüber den Sonnenschutz verwendet habe. Wieder zurück in heimischen Gefilden, gab es dann aber eine deftige Überraschung… (mehr …)

SKINCARE: GIBT ES EINE SCHMERZGRENZE BEI TEURER KOSMETIK?

Wir hatten letztens hier die entsprechende Diskussion: Lohnen sich echt teure Kosmetikprodukte? Bis weit über 1000 Euro für kleine Tiegelchen zu bezahlen, die angebliche Wunderdinge leisten, ist das sinnvoll oder nur ein teures Hobby, ohne Aussicht auf Erfolg? Prinzipiell muss das jeder selbst entscheiden, aber gibt es da irgendwo doch eine Schmerzgrenze? (mehr …)

SKINCARE: NICHT JEDER SONNENSCHUTZ DARF IN DEN URLAUBSKOFFER!

Produkte, die vor UV Strahlung schützen, sind nicht über einen Kamm zu scheren. Es gibt Unterschiede, die man kennen sollte. Auch wenn in modernen Produkten die Grenzen fliessend scheinen, sollte man gerade im Urlaub, also bei höherer UV Belastung als in heimischen Gefilden, auf Nummer sicher gehen. (mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „POWER BERRY SERUM“ * FIRST LOOK

Tataaa, und da wäre dann wieder einmal das nächste Produkt von Paula´s Choice. Diesmal ein Serum mit Antioxidantien. Ich war zunächst enttäuscht, aber die Info, dass dieses schützende Serum gänzlich ohne Silikone auskommt, machte mich dann doch neugierig. Ich habe es bestellt und ein paar Tage getestet, sodass ich hier meine ersten Eindrücke schildern kann. (mehr …)