Braucht das die Welt?

LIFESTYLE: DER HERBST – MEIN UNGELIEBTER FEUND (EIN ANTI-FEELGOOD POSTING)

Der heiße und scheinbar unendliche Sommer ist gegangen. Heimlich still und leise hat er sich davongeschlichen. Was bleibt, ist die Aussicht auf den Herbst, der mit ganz anderen Wundern begeistern möchte. Einzig, mir fällt es schwer diese zu sehen. Ich denke mit Grausen an dunkle und verregnete Tage. Mit Wehmut erinnere ich mich an umhüllende Sonnenstrahlen auf meiner Haut, während ich mich jetzt in Kleidung zwänge, die mich wohl auch auf dem Mond schützen könnte. Nein. Der Herbst ist nicht mein Freund… (mehr …)

LIFESTYLE GLOSSE: EINE NEUE SEUCHE – ADVENTSKALENDER

Was früher nett und bescheiden für die lieben Kleinen gedacht war, um die „unendlich lange Zeit“ bis Weihnachten buchstäblich zu versüßen, artet heutzutage aus zu einer Schlacht aus Plastik, Pappe und manchmal schrecklich unnützen Kinkerlitzchen. Es erschlägt einen fast. Was ist dran (und drin) am Adventskalender 2.0? (mehr …)

HERR KK ERKLÄRT DIE WELT: GÖTTERDÄMMERUNG – ODER DOCH SCHON ZAPPENDUSTER?

Es war vorauszusehen: In Bayern hat sich die CSU weitestgehend demontiert, auch wenn in meinen Augen um die 35% Wählerstimmen immer noch 10% zu viel sind. Die SPD ist sogar pulverisiert worden, der FC Bayern steht in der Tabelle nur auf Platz fünf und Jogi Löw hat mit der Nationalmannschaft gerade in Amsterdam wieder einmal bestätigt, dass seine „Analyse und Aufarbeitung“ so viel Wert ist, wie das „Bekenntnis“ der AfD, keine Nazis in ihren Reihen zu dulden. Götterdämmerung? Nein: Zappenduster! (mehr …)

LIFESTYLE: WIE GEHT ES DER MODE EIGENTLICH SO?

Ich habe hier ja schon öfter von meiner lieben Freundin Pepsi erzählt, die als internationale Make-up Artistin auf wirklich allen relevanten Fashion Shows der Welt arbeitet. Sie lebt in New York und ist dadurch immer am Puls der Zeit. Ich habe sie einmal befragt, was eigentlich gerade so in der Modeszene los ist, was tatsächlich weltweit angesagt ist. Sie hat recht schonungslos geantwortet… (mehr …)

LIFESTYLE: WOZU DIE UMWELT SCHONEN? ES GIBT DOCH SUVs

Lebt man im Speckgürtel einer deutschen Großstadt, sieht man sie manchmal öfter als Straßenlaternen: riesige und geradezu aufdringliche Pseudogeländewagen, auch SUVs genannt. Mit jedem Röhren des Motors sagen diese tonnenschweren Monster: Die Umwelt ist mir egal. Aber kann man mit einem Elektroauto diesem Trend entgegensteuern? Nicht wenn es nach den Autobauern von Daimler geht, die nun eine bodenlose Frechheit auf vier Reifen verkaufen möchten. (mehr …)

MECKER-MEGAPHON: WUTBÜRGER, HUTBÜRGER…HIMMEL, ARSCH UND ZWIRN!

„Was in Chemnitz passiert ist, hat mit Sorgen, Angst und Trauer nichts mehr zu tun. Das ist menschenfeindlich.“ (Bundesjustizministerin Katarina Barley, SPD). Das unterschreibe ich sofort. Was ist nur mit Deutschland geschehen? Und warum ist der „hässliche Deutsche“ wieder dermaßen auf dem Vormarsch? (mehr …)

LIFESTYLE: ERSTICKUNGSGEFAHR – WENN DAS DICKE H VOR MIR FÄHRT

Schafft das „H“ ab! Nein, ich meine natürlich nicht den Buchstaben direkt, den brauchen wir noch für schöne Worte wie „Holunder“, „Handschmeichler“ oder „Hintertupfingen“. Aber wenn so ein dickes, fettes H im Stau auf der Autobahn vor mir fährt, dann besteht akute Erstickungsgefahr, und man kann nur noch die Frischluftzufuhr abriegeln, also im warmen Auto verdorren. Ich rede von Oldtimern, die im Nummernschild mit einem großen H gekennzeichnet werden. (mehr …)