Anti-Aging

BEAUTY&LIFESTYLE: LAST-MINUTE GESCHENKTIPPS * WARUM BESCHWIPSTE KIRSCHEN NICHT DIE SCHLECHTESTE WAHL SIND

Wer jetzt noch nach ein paar Weihnachtspräsenten Ausschau hält, für den habe ich heute einige kleine Inspirationen, die bestimmt gut ankommen. Und wenn man es geschickt anstellt, werden selbst „banale“ Geschenkideen zu Weihnachtsgaben, die garantiert nicht im Keller oder bei eBay landen!

(mehr …)

SKINCARE: ORIGINS GINZING „ENERGY-BOOSTING TINTED MOISTURIZER SPF40“ & „ULTRA-HYDRATING ENERGY-BOOSTING CREAM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine strahlend frische Verpackung und ein verheissungsvoller Werbetext machen mich immer neugierig. So natürlich auch die neueren Produkte der „Ginzing“ Serie von Origins. Eine getönte Tagescreme mit LSF 40 und dazu noch eine schön reichhaltige Feuchtigkeitscreme? Super, muss ich ausprobieren…

(mehr …)

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH) * Ein neuer Trend: Honey Cleansing

Meine Vorliebe für Honig als Inhaltsstoff in Hautpflege dürfte mittlerweile bekannt sein. Sei es eine Maske, ein Serum oder eine Creme – Honig geht bei mir eigentlich immer. Doch als ich im Internet auf den Trend „Honey Cleansing“ bzw. „Honey Face Wash“ stieß, war ich doch ziemlich skeptisch. Denn dabei ersetzt reiner Honig die übliche Reinigung am Morgen oder auch den Second Cleanser am Abend. Die Anwender scheinen überwiegend begeistert zu sein und loben die positiven Eigenschaften von Honig: antibakteriell, beruhigend, feuchtigkeitsspendend. Sogar gegen Pickel und Akne soll Honey Cleansing helfen. Also ab in die Tonne mit Reinigungsbalm, Mizellenwasser & Co?

(mehr …)

SKINCARE: NEUTROGENA „HYDRO BOOST CITY PROTECT LSF 25“ * LOHNT SICH DAS?

Eine nicht-weisselnde Tagespflege mit ausreichend hohem Sonnenschutz für den Alltag, und dazu feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, sowas kann man doch immer gebrauchen, oder? Das habe ich auch gedacht, und mir den „blauen Traum“ gleich einmal näher angesehen…

(mehr …)

SKINCARE: WIE WIRD MAN LÄSTIGE PICKEMALE LOS?

Als wären Pickel nicht schon nervig genug: Sind sie weg, muss man sich manchmal noch mit diesen blöden „Pickelmalen“ herumschlagen, die eigentlich nichts anderes als Pigmentstörungen sind. Es gibt allerdings Möglichkeiten diesen unschönen Biestern den Garaus zu machen…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Skincare Awards 2017

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, also ein guter Zeitpunkt, um 2017 pflegetechnisch Revue passieren zu lassen – welche Produkte waren gut, was waren meine Favoriten? Allerdings habe ich festgestellt, dass sich da bei mir nicht so viel getan hat, jedenfalls dürfte das meiste davon den Lesern dieses Blogs bereits bekannt sein. Aber ein Jahr ganz ohne Favoriten wäre auch langweilig. Deshalb stelle ich heute Produkte vor, die auf meiner Wunschliste gelandet sind, weil andere sie bei Instagram zu ihren Lieblingen ernannt haben. Und das sind nicht die großen Influencer, sondern überwiegend Blogger mit kleineren Accounts.

(mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…ESTÈE LAUDER „REVITALIZING SUPREME+ WAKE-UP BALM“

Im März habe ich bereits zum ersten Mal über den „Beautyblitz“ von Estée Lauder (Revitalizing Supreme+ Global Anti-Aging Wake Up Balm) berichtet. Eine Allround-Tagespflege, die etwas reichhaltiger ist, und die Haut in Sekundenschnelle besser aussehen lässt. Heute möchte ich euch schildern, ob ich nach ein paar Monaten immer noch so begeistert bin…

(mehr …)

SKINCARE: GLOSSIER „SUPER GLOW“ * LOHNT SICH DAS?

Neben der kleinen Firma Stratia (mit dem Hype-Produkt „Liquid Gold“) gibt es noch einen weiteren Anbieter von coolen Pflegeprodukten, gegründet von einer Bloggerin: Glossier. Liebling von Magazinen und Models, ist Glossier zu einer typischen „Will-ich-haben-Marke“ geworden, wohl auch, weil man in unseren Breiten noch sehr schwer daran kommt. Ich hatte Glück, mir wurde (zufällig) ein kleines Fläschchen vom Vitamin C Serum „Super Glow“ mitgebracht. So konnte ich mir ein recht gutes Bild von diesem scheinbaren Wunderserum machen…

(mehr …)