LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 25.01.2023

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus, fragt was ihr wollt!

 

 

 

Die Themen sind frei und luftig.Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

 

 

.

 

(Kein Sponsoring) ☮️


72 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 25.01.2023

  1. Hallo ihr lieben,

    ich wollte mal fragen ob jemand von euch die Kosmetik von Ringana kennt?
    Das ist eine Frischekosmetik die immer frisch hergestellt wird und somit auch nicht lange haltbar ist, dafür aber auch keinerlei Konservierungsmittel enthält, die Produkte sind in Österreich momentan wohl sehr beliebt
    Ich weis nicht ob ich einen Link einstellen darf, ich mache es jetzt einfach mal und wenn es nicht erlaubt ist dann nehme es bitte raus lieber KK
    Hier kann man es dann über Deutschland beziehen.
    Ich bin am überlegen ob ich es mal testen soll, aber ich habe momentan ein schlimmes Ekzem im Gesicht und soll so wenig wie möglich schmieren, aber vielleicht wäre das dann gut da es frisch ist. Kennt es jemand und hat Erfahrung damit ??
    Hier der Link
    sandraschindler.ringana.com

    Liebe Grüße 🖖

    1. Ich habe vor ein paar Jahren einige Testgrößen bestellt, bin aber überhaupt nicht damit zurecht gekommen. Meine Haut wurde total fettig und unrein davon. Ich glaube, ich hatte noch nie ein so schlechtes Hautbild wie mit Ringana. Aber ich weiß, dass es Anhänger gibt. Ich gehöre nicht dazu.

    2. Hallo Simone,

      WOW ich lernte Ringana vor mind 10 Jahren kenne, Obwohl ich damals noch den Naturkosmetik Jüngern angehörte, mochte ich es auch nicht. Außerdem finde ich Sie bei den NEMs einfacht zu teuer.

      LG Mara

    3. Hallo Simone, ich habe gute Erfahrungen mit Lopos gemacht. Das ist eine Pflege auf Basis Nachtkerzenöl mit nur wenigen Inhaltsstoffen. Ich hatte im Gesicht und am Hals sehr gereizte, dünne Haut und damit habe ich das gut in Griff bekommen. Man kann sich auch ein Testset bestellen.
      Liebe Grüße

    4. Liebe Simone,
      Die Ringana Produkte und das dazugehörige System kenne ich nur vom Googeln. Ich mag solche Vertriebsmaschen überhaupt nicht. Wie die Produkte sind, kann ich dir daher auch nicht sagen. Wenn mir aber beim Googeln gleich „Ringana Sekte“ aufploppt, dann bin ich raus.
      Ich bin bekennender NK-Fan, aber ich weiß auch um die negativen Seiten mancher Naturkosmetik: jede Menge Alkohol und ätherische Öle, die darin gelöst sind. Ist ja an sich nichts Schlechtes, aber es ist nun mal oft austrocknend und hat auch oft ein erhöhtes Allergiepotential. Schweren Herzens habe ich daher Hauschka und Weleda den Rücken gekehrt.
      Ich benutze jetzt seit Jahren die Cremekampagne und bin auch schon oft auf meine Haut angesprochen. Klar habe ich auch Falten und sehe altersentsprechend aus, aber die Natur hat mich schon begünstigt. Darum brauche ich auch diese ganzen unaussprechlichen und teuren Wirkstoffe nicht in der Kosmetik.
      Ich benutze seit vielen Jahren die Cremekampagne aus Berlin. Hat viele schöne Öle und etwas Wirkstoff drin (Niacinamid, Hyaluron…). Kann man mit und ohne ätherische Öle haben, man kann sich die Wirkstoffkonzentrationen anpassen lassen, es wird frisch gerührt und ist im Pumpspender 4 Monate haltbar. Ich lasse mir immer noch meine Augencreme speziell für mich anrühren. Frau Raether berät ausgezeichnet, rät auch schon mal von einem unnötigen Produkt ab, hat Ahnung von der Materie und ich komme nach jedem Fremdgehen geläutert zur Cremekampagne zurück.
      Die Spender gibt es in verschiedenen Größen zu sehr moderaten Preisen und die Tester sind sowas von günstig…
      Ich liebe mein Sanddornfluid und mein Cremefluid 2 und das in Naturkosmetik-Qualität ohne Alkohole und ätherische Ölen mit Allergiepotential.
      Und wie gesagt: Frau Raether berät ausgezeichnet und passt die Pflege auf dich an.
      So, genug geschwärmt.
      Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch und dem KK einen sonnigen und warmen Tag.

      1. Hallo Waldfee, schau dir doch mal die Produkte von NKM München an. Einige Produkte sind in meinem festen Sortiment und ich kenne viele, die sehr glücklich mit diesen Produkten sind. Sie produzieren auch immer frisch, drum gibt es gelegentlich mal Engpässe.

        1. Hallo Carmen, meintest du Simone? Denn ich bin mit meiner Pflege total zufrieden und würde gar nicht wechseln wollen.
          Liebe Grüße, Kathrin

        2. NKM ist zu 99% richtig schlecht formuliert und hat bei dem LSF tief in die Fritteuse gegriffen und es steht im Raum, dass Rezepturen von Olionatura schamlos ‘geklaut’ wurden… 🙈🤷🏽‍♀️
          Das unterstützt eigentlich niemand der sich gerne mild und sinnvoll pflegen möchte… 🙂

      2. Hallo Waldfee, kann die Cremekampagne auch was raten, wenn man zu Mitessern und grobporiger Haut neigt? Haben die da Produkte dazu? Danke.

        Liebe Grüße

        Kate

        1. Hallo liebe Kate, die Produkte sind eher sparsam formuliert. Ich denke, du schreibst bei Interesse einfach über das Kontaktformular. Manchmal dauert es ein paar Tage bis zur Antwort. Die Produkte sind von eher leicht bis reichhaltig aufgebaut und ich hätte z.B. nie gedacht, das ich mit einem Fluid bei meiner trockenen Haut zurechtkomme. Stöbere doch einfach mal ein bisschen im Shop.

    5. Hallo Simone, ich wäre vorsichtig, gerade wegen dem Ekzem. Glaube nicht, dass die zahlreich verwendeten Pflanzenextrakte etc. da vorteilhaft sind. Weiters wäre ich schon raus wegen der Vertriebsstruktur, finde MLM bedenklich. Ich würde, wie (ärztlich?) empfohlen, so wenig wie möglich schmieren und reizarme, beruhigende Produkte mit möglichst wenig Inhaltsstoffen bevorzugen.

    6. Hallo Simone. Meine Mutter benutzt schon ewig ringana und mag es total. Allerdings sehe ich bei ihr nichts nennenswertes.( Verbesserung des hautbilds oder dergleichen) Ich hab die Sachen einmal benutzt war aber auch nicht glücklich damit. Außerdem werden die so komisch aufdringlich wenn man einmal bestellt hat. Aber mit Ekzem, würde ich sowieso nichts großartiges auf die Haut geben.

      Liebe Grüße
      Natascha

    7. Hallo Simone,
      Ich habe das einmal 3 Monate getestet, da eine Bekannte für Ringana arbeitet.
      Die ersten Tage war ich angetan, aber die Pflege war mir nicht ausreichend genug.
      Jetzt bin ich wieder bei Börlind
      Grüße Petra

  2. Guten Morgen,
    M.ASAM hat die neue Retinol Serie bei QVC. Nun ist alles mit reinem Retinol, sogar die Handcreme. Mikroplastik, Silikone, Phenoxyethanol ist raus soweit ich sehe. Am 30.01. gibt es von M.ASAM ein Tagesangebot bei QVC, vielleicht was aus der neuen Serie. Die Handcreme habe ich schon, sonst brauche ich im Moment nix.

    Ich habe gerade Selbstversuche mit Retinol gemacht. Erst das Clinique Smart Clinical Repair™ Wrinkle Correcting Serum benutzt. Darauf von E.Grant die Retinologist Night Creme mit 2 Pumpstößen PC Clinical 1% Retinol Treatment vermischt darüber und weil ich noch Lipide brauche von Beauty Glam das Retinol Serum ( in Squalan) noch drauf. Bombe, nix passiert.
    Weil mein PC Retinol Serum nun alle ist, habe ich dasselbe noch mal mit dem MIRI Retinol Serum gemacht. Bombe, auch nix passiert. Ich glaube ich kann in Retinol Produkten baden und das bei meiner seeeehr trockenen Haut, ich glaube es selber nicht. Daran sieht man aber mal wieder das man überhaupt keine allgemeinen Empfehlungen geben kann. Wie der liebe KK immer schreibt, jede Haut ist tatsächlich anders.
    Lieber KK, ich hoffe es geht Euch gut!
    Allen einen schönen MMM!

    1. Liebe Christiane und wie gefällt dir die Handcream von Asam ?
      Bin noch auf der Suche nach einer sehr guten pflegenden Handcream.

      1. Hallo Trixi,
        sorry, mein Tag war wieder lang. Ist noch nicht geöffnet, aber die Aqua Intense ist super und die wird es auch sein. Die 24H Creme mage ich sehr und auch die Ampullen. Muss erst noch eine Handcreme mit Urea aufbrauchen. Ich schreibe wenn ich sie benutze.
        Liebe Grüße Christiane

        1. Dankeschön für deine Rückmeldung!
          Ich freue mich wieder von dir zu hören , wenn du die Pflege probiert hast .
          Liebe Grüße Trixi

    2. Liebe Christiane,
      weißt du zufälligerweise wie hoch der reine Retinolanteil in der neuen Creme und dem neuen Serum sind? Ich habe nichts dazu gefunden. Hast du vielleicht darüber etwas gehört?
      Freundliche Grüße
      Daniela

      1. Liebe Daniela,
        nein, habe leider nichts gehört. Ich schreibe wenn ich was in Erfahrung bringe. Oder schreib doch mal M.ASAM direkt an.
        Liebe Grüße Christiane

  3. Guten Morgen, ich hatte bei meiner letzten Bestellung von Sephora eine Probe von dem Serum Glas Skin von Natasha denona dabei. Das ist ein absolut *habenmuss* Produkt. Es ist ein primär Serum aber ohne Silikone. Ich habe noch nie so ein Serum benutzt, da entweder so viele glitzerpartikel drinnen waren oder die normalen primer meine Haut stumpf gemacht haben. Aber dieses Serum ist der Hammer. Die Haut wirkt total erfrischt, ist ganz ebenmäßig und absolut babyweich. Kann man als normales Serum benutzen oder unter dem make up. Wirklich wirklich toll. Das ist die Beschreibung

    Mit der gleichen peinlichst genauen Technik, die sie bereits in der legendären Lidschatten-, Glowserie und den Lippenformeln eingesetzt hat, entwickelt Natasha HYbride Produkte der neuen GENeration für den Teint, die ihr einmaliges Fachwissen im Bereich des Make-ups mit den modernen Pflegewirkstoffen der höchsten verfügbaren Qualität kombinieren.
    Der einzigartige Ansatz von Natasha in der Welt des „Make-ups ohne Make-up“ ist ein ECHTER Vorteil für die Haut und setzt auf hoch entwickelte Formeln, die einen glatten, mit Feuchtigkeit versorgten und gesunden Teint hinterlassen. Das HY-GEN-Konzept ist elegant und einfach in der Anwendung und wirkt bei allen Hauttypen, von empfindlich bis gestresst, was es zu einem idealen Produkt macht, um die Wirkung Deiner Beauty-Routine zu verstärken.

    Was es ist:
    HY-GEN SKINGLASS ist ein leichtes Primer-Serum mit seidiger Textur und einem rosigen und aufpolsternden Finish, das sofort einzieht und für eine bis zu 72 Stunden lang anhaltende Feuchtigkeit sorgt, wobei es den Talg der T-Zone ins Gleichgewicht bringt und sofort einen strahlenden Teint mit dem frischen Gefühl von zarter Babyhaut gewährleistet.
    Verfügbar in einer universellen Farbnuance

    Stelle mir das Serum speziell im Sommer wegen des Effekts sehr schön vor

    Liebe Grüße
    Natascha

  4. Guten Morgen zusammen,

    ich liebäugle mit einer Foreo Gesichtsbürste 🙂
    Gibt es Erfahrungen hierzu ? Sie ist jetzt nicht gerade günstig, deswegen möchte ich mich vorher informieren ob es sich lohnt.

    Viele Grüße aus dem kalten Bayern

    1. Liebe Theresa, mich würde interessieren, ob du zufällig Erfahrung mit dem (Mini)Bear von Foreo gemacht hast? Über die Gesichtsbürste kann ich leider nichts berichten, aber der Mini-Bear scheint „was für mein Gesicht zu tun“, um es mal mit G.M. Kretschmer zu sagen. 😉

      LG Marie

      1. Liebe Marie,

        leider nicht.
        Bin auf Insta auf die Gesichtsbürste gestossen , kannte die Marke vorher nicht .

        Vielleicht meldet sich noch jemand der Erfahrungen hat !?

        LG Theresa

      2. Ich verwende den Bear seit einem Monat ungefähr und er ist sehr wirkungsvoll. Meine Haut sieht praller und strahlender aus dank ihm

        Liebe Grüße
        Nora

    2. Hi Theresa,
      ich habe die Foreo Mini, gab es vor Jahren mal in einem Kosmetik Adventskalender dazu, die finde ich tatsächlich ziemlich gut. Nehme ich einmal in der Woche zur Reinigung, bevor ich das HD Face Serum auftrage, und bilde mir ein, dass es meiner Haut gut gefällt, weil sogar die kleinen Mitesserchen am Kinn damit so gut wie weg sind. Ich halte sonst nichts von Bürsten und zu starkem Peelen, aber das Teil macht’s irgendwie gut! 😉
      Liebe Grüße
      Melanie

    3. Eine Foreo Bürste habe ich und kann sie nur wärmstens empfehlen. Sie ist sehr qualitativ und effektiv. Auf jeden Fall das Geld wert

  5. Ach, ich hab noch eine Frage zu wimpernseren. Ich habe die letzten 2,5 Jahre Lashcocaine benutzt, bis ich plötzlich total rote Augenlider bekommen habe. Schweren Herzens habe ich dieses natürlich gleich abgesetzt obwohl es so tolle Wimpern gemacht hat. Habe mir am Samstag m2 BEAUTÉ gekauft, da ich dachte, bei Lashcocaine liegt es an den darin enthaltenen Hormonen. M2 BEAUTÉ sagt ja, es sind keine Hormone in ihrem Produkt. Was soll ich sagen, nach 2 Tagen Benutzung sehe ich aus wie ein Heroinjunkie. Alles ist rot, brennt fürchterlich und meine Augen sind total trocken. Also auch dieses absetzen. Gibt es Alternativen?

    Liebe Grüße
    Natascha

    1. Hallo Natascha,
      ich habe die gleichen Erfahrungen wie Du gemacht. In M2 sind auch hormonell wirksame Bestandteile enthalten, darum funktioniert es halt auch. Die Diskussion um Wimpernseren gab es hier schon oft.
      Es ist wohl leider so, nur die Produkte mit hormonell wirksamen Bestandteilen (ursprünglich aus der Augenheilkunde, wissen mittlerweile sicher auch alle hier) funktionieren auch wirklich gut, also machen Dir Deine tollen dichten und langen Wimpern🤷🏼‍♀️und leider oft auch den roten Lidstrich.
      Ich habe schon Alternativen ohne H. getestet (Typology und so ein gehyptes Produkt aus der Drogerie in neongrün) , beide haben null, null Ergebnis gebracht.
      Also wenn Du die roten Augenlider wieder los werden willst, nützt alles nix. Du musst die Wimpernseren weg lassen.
      Es gab hier mal einen sehr guten medizinisch fundierten Beitrag einer Leserin zu dem Thema, welche sehr klar die Auswirkungen und Risiken beschrieben hat. Versuch doch mal über die Suchfunktion den zu finden.
      Und gute Besserung für Dich. Ich kenne das mit den roten Augenlider leider auch zu gut 😏
      LG Eileen

      1. Danke Eileen, ich werde es jetzt erst mal komplett weg lassen. Mit den roten lidrand könnte ich vielleicht noch leben aber bei mir ist bis zu den Augenbrauen und auch die unterlider sind total rot und brennen fürchterlich. Ist halt doof, weil in den letzten Jahren habe ich alles problemlos vertragen und jetzt das. Hilft aber nichts, ich lass es gut sein

        Liebe Grüße
        Natascha

        1. Klingt vernünftig. Mir hat wirklich am ehesten die Nulldiät geholfen. Auch wenn s trocken wird und Du irgendwie cremen magst….am besten gar nichts drauf schmieren und die Haut sich alleine reparieren lassen.

        2. Hallo Natascha, ich hatte das gleiche Problem letzte Woche und da ich vor vielen Jahren einen schlimmen Neurodermitisschub hatte, werde ich dann immer gleich panisch :).
          Ich habe dann erstmal Retinol, AHA-Peeling, Hyaloron und Sonnenschutz weggelassen und die Bodylotion Isana med mit 10 % Urea als Gesichtspflege benutzt. Lippen und Augenlider habe ich mit der Eight hour cream von Arden gepflegt und nach drei Tagen war der Spuck vorbei. Manchmal frage ich mich dann, ob diese ganze Wirkstoffkosmetik sein muss, wenn ich so ein Ergebnis mit Produkten für kleines Geld sehe. Aber Kosmetik macht eben auch Spaß 🙂
          LG Dunja

    2. Guten Morgen Natascha,
      Ich kann dir Schrofner Wimpernwunder empfehlen, verwende es seit etwa einem Jahr und habe damit gute Ergebnisse erzielt.
      Habe auch empfindliche Augen (wie wohl jeder) und hatte nur ganz zu Anfang ein bisschen Rötungen.
      Viel Erfolg!
      Liebe Grüße Daniela

      1. Hallo Daniela, danke für den Tipp. Hab mir gestern schon dieses Serum angesehen. Werde aber erstmal eine Weile pausieren und dann versuche ich es vielleicht nochmal. Im Moment geht nämlich gar nichts mehr

        Liebe Grüße
        Natascha

    3. Wüsste ich auch gerne. Ich habe nämlich auf ein Wimpernserum ebenso reagiert. Schade, weil ich die langen Wimpern schön fand.
      Und M2 enthält Methylamido-Dihydro-Noralfaprostal, was genau wie Bimatoprost, Isopropyl-Cloprostenate und Dechloro-Dihydroxy-Difluoro-Ethylcloprostenolamid ein Prostaglandin-Analoga ist.
      Wirkt genauso gut, hat die selben Nebenwirkungen.

    4. Hormone sind in keiner dieser Seren enthalten sonst wären sie verschreibungspflichtige Arzneimittel.
      M2 Beauté enthält METHYLAMIDO DIHYDRO NORALFAPROSTAL und gehört somit quasi zur selben Wirkstoffklasse wie DECHLORO DIHYDROXY DIFLUORO ETHYLCLOPROSTENOLAMIDE .

  6. Moin und allen einen angenehmen Tag😊
    Ich muss z.Z. Antibiotika nehmen und bräuchte Tipps womit ich hinterher meine Darmflora wieder aufbauen kann.
    Liebe Grüße auch an Herrn KK den ich um das Frühstück bei 23° und Sonnenschein doch seeehr beneide 🙋‍♀️

    1. Liebe Claudia, in der Praxis haben wir in solchen Fällen gerne Mutaflor (Probiotikum) aufgeschrieben.

      LG Marie

      (Sorry, falls doppelt, hier hakt es irgendwie.)

    2. Hallo Claudia,
      ich habe gute Erfahrung mit Perenterol forte gemacht.
      Das basiert, meine ich, auf Pilzkulturen.
      Hilft auch sehr gut bei sonstigen Darmproblemen.

      Liebe Grüße
      Karin

    3. Saccharomyces Boulardii kannst Du jetzt schon nehmen.

      Falls Du Histaminprobleme hast müsstest Du dann einige Probiotika meiden. Sonst am besten ein sporenbasiertes Produkt. Magensaftresistente Kapsel. Und ein Prebiotikum das Du verträgst (Inulin z B verursacht oft Blähungen).

      Oder etwas flüssiges? Ich mag Darmflora Probi forte EM24.

      Gute Besserung!

  7. Guten Morgen zusammen, hat jemand von Euch einen Tipp für einen Urlaub an der Mosel für zwei Leute, die Natur super finden aber nicht unbedingt Wanderer sind. Also lange Spaziergänge ok, aber wandern ist nicht der Hauptgrund für die Reise. Spazieren, relaxen, hübsche Orte ansehen, lecker essen gehen, eine Badesee wäre die Kirsche auf der Torte. Aber das gibts an der Mosel vermutlich nicht. Insgesamt wollen wir uns einfach mal in Deutschland umsehen. Denn ehrlich gesagt, kennen wir hier viel zu wenig. Oder kennt Ihr einen guten Blog, über den man sich zu diesem Thema informieren könnte? Danke im Voraus an alle !

    1. Haloo SimOne K,
      habe für mich hier in Deutschland das Havelland entdeckt.
      Seen an jeder Ecke, viel Grün und freundliche Menschen.
      Man kann auch wunderbar Fahrrad fahren.
      viele Grüße
      sylvia

    1. Wenn Du eine neue Mailadresse verwendest, oder die ip-Adresse hier nicht bekannt ist, muss ich Kommentare händisch freischalten. das dauert ein wenig, weil ich natürlich nicht ständig auf Compi oder Handy schaue. Das gilt auf für eingefügte Verlinkungen, die schalte ich auch erst frei, weil hier sonst Werbetreibende wild wuchern könnten.
      Liebe Grüße
      KK

      1. Lieber KK, ich habe keine neue Mail-Adresse und auch keinen Link eingefügt … seltsam. Aber jetzt klappt es ja, dank Deiner Mühe. Danke! Und bitte entschuldige meine Ungeduld 🌸

  8. Hallo Natascha,
    Bei mir hat auch alles mit roten Lidern angefangen und nun habe ich ein schlimmes Ekzem an den Backen und am Kinn entlang , lasse am besten alles mal weg.
    Ich musste sogar Cortison Tabletten nehmen die leider auch nicht viel geholfen haben , deswegen dachte ich das Ringana eventuell gut wäre da es ohne Konservierungsstoffe ist , aber momentan traue ich mich das nicht wegen den ätherischen Ölen, benutze nur die Eucerin Atopi Creme sowie das Eucerin Hyalorun Spray und Abends Sualan sowie eine starke medizinische Creme die momentan zu helfen scheint .
    Hat vielleicht jemand ein Tip für eine Mascara bei empfindlichen Lidern ??
    Liebe Grüße
    🖖

    1. Oje du arme, das ist ja fies. Ich weiß, wenn ich das Diode wimpernserum absetze, dass die Rötungen schnell wieder weg sind. Ärgert mich trotzdem. Na ich hoffe, du bist dein Hauptproblem schnell wieder los, weil das stell ich mir sehr unangenehm an.

      Liebe Grüße
      Natascha

  9. Hallo zusammen,
    mal eine ganz andere Frage: Tragt ihr gerne Parfum? Und wenn ja, welches?
    Mir fällt vermehrt auf, dass ich über die letzten Jahre hinweg immer weniger die typischen Parfums mag- damit meine ich eben das was man so typischerweise bei Douglas bekommt und was jeder kennt, weil sie so stark vertreten sind. Sie riechen für mich mittlerweile alle aber gleich- extrem süß, teilweise sehr schwer, stark und irgendwie einfach immer gleich.

    Ich hatte mal eins gefunden, dass ich sehr mochte, aber leider ist die Haltbarkeit kaum vorhanden, da sind eben die schweren klar im Vorteil.

    Ich mag es auch nicht mehr bei anderen die man aus 5m Umkreis riecht, irgendwie geht auch der natürliche Geruch verloren und man weiß gar nicht mehr, ob man den anderen wirklich „riechen“ kann. Dennoch hin und wieder habe ich Lust auf Parfum.
    Wie ist das bei euch so?

    1. Mir geht es auch so. Ich habe ewig kein Parfum mehr gekauft, weil die Düfte sich kaum noch unterscheiden und etwas unangenehm stechendes haben. Früher habe ich täglich Parfum getragen, hatte sehr viele verschiedene Düfte, habe mit Freude abgewechselt und alle alle meine Parfums geliebt. Dann durften bestimmte Stoffe nicht mehr verwendet werden und alles wurde zu einem Einheitsbrei. So schade.

    2. Hallo Rebecca,

      ich trage seit ich 16 bin täglich Parfum. Es ist allerdings schwierig, dir was zu empfehlen bei der Vielfalt an Düften. Du könntest dich mal bei parfumo.de umschauen oder ein paar YouTube Videos schauen zB. Leni‘s Scents. Dort geht es auch vermehrt bzw. fast immer um Nischendüfte und die trägt nicht jeder 😊
      LG Andrea

    3. Mir geht es ähnlich. Habe schon ewig kein Parfum mehr gekauft weil mir keines gefällt. Ich benutze lieber bodysprays die im Winter entweder dezent nach Vanille oder orange riechen und im Sommer was anderes. So „dufte“ ich immer sehr dezent, aber nach ein bisschen was. Auch habe ich es lieber wenn meine Haare nach etwas duften, da nehm ich ab und zu einen haarduft. Das reicht mir

      Liebe Grüße
      Natascha

    4. Bei mir verfliegen Düfte leider immer sehr schnell. Mein Favorit momentan ist Birkholz ( berlin Fever) es hält und ist nicht aufdringlich.
      Der Duft ist komplett anders als das übliche Douglas einerlei. Schnupper doch auch mal bei Frau Toni rein
      Viel Erfolg

    5. Ich trage gerne Parfum und habe eine kleine Duftgarderobe, die ich je nach Stimmung und Jahreszeit nutze. Bei Douglas kriegst du in erster Linie Düfte der grossen Produzenten die meist auf Nummer Sicher gehen und deshalb oft (aber nicht immer) auf Bewährtes zurückgreifen. Es gibt aber immer mehr Nischenparfums, die oft jenseits der Trends kreiert werden (leider auch teurer). Das Duftempfinden ist sehr individuell, ich kann dir deshalb nur empfehlen, mal die Duftbeschreibungen von Parfüms, die du magst durchzulesen und dich daran zu orientieren (Seiten wie Parfumo oder Fragrantica listen auch Duftzwillinge – bei Parfumo gibts auch eine Tauschbörse und die Möglichkeit Abfüllungen von anderen Usern zu kaufen). Einen wunderschönen Einstieg in die Welt der Parfumerie und Düfte allgemein bietet die Seite Bois de Jasmin, allerdings auf Englisch.

    6. Hallo Rebecca, ich mag 3 Düfte von Lengling sehr gerne. Die sind recht teuer, aber eine Flasche hält ein Jahr bei tägl. Benutzung. Auch wenn ich es nicht mehr wahrnehme, werde ich noch am Nachmittag auf meinen Duft angesprochen .
      Herzliche Grüße in die Mittwochsrunde und natürlich and unseren großartigen Gastgeber 🤩

    7. Totaler Parfumfan. Mittlerweile kaufe ich hauptsächlich Nischendüfte und überlege täglich, wie meine Duftgarderobe heute sein soll. Vorteil der Nische ist meist: ungewohntere Düfte und einmal sprühen früh reicht den ganzen Tag. Ob es hautnah sein soll oder in die Umgebung strahlen, ist noch mal ein anderer Punkt. Ich mag es hautnah und langanhaltend. Richtig gute Düfte rieche ich aber auch gern aus einiger Entfernung. Ich bin im Grunde fast immer dankbar, wenn jemand duftet.

  10. Da bin ich ja beruhigt, dass ich da nicht so alleine bin. Seit einiger Zeit gucke ich mir nischendüfte an, aber die sind oft teilweise sehr teuer und man kann nicht überall schnuppern. Die Parfümerie bei der ich früher mal war, die viele Nischendüfte hatten und tolle Verkäuferinnen, die wirklich beraten haben und mitgewirkt haben mit ihren Einschätzungen , musste leider schließen.
    Aber ich notiere mir immer wieder mal Düfte, aber von vielen gibts halt keine Proben.. ich wäre sogar bereit das zu zahlen, aber viele füllen halt nicht ab, was ich verstehe aus finanzieller/wirtschaftlicher Hinsicht ist das zu teuer.

    1. Liebe Rebecca!
      Im Webshop „Aus Liebe zum Duft“ (DE) kann man sich kostenpflichtig Parfumproben abfüllen lassen. Ich kenne allerdings nur die Webseite, mit dem Shop habe ich keinerlei Erfahrung.
      LG Irene

  11. Kann zum Abfüllen von Parfümproben sowohl den genannten Shop „Aus Liebe zum Duft “ wie auch „Essenza Nobile “ empfehlen.
    Hab bei beiden bereits Abfüllungen bestellt und absolut reibungslosen Ablauf bezüglich Bezahlung und Versand gehabt.
    Gruß, Katrin

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..