LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 23.11.2022

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus, fragt was ihr wollt!

 

 

 

Die Themen sind frei und luftig.Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

 

 

.

 

(Kein Sponsoring) ☮️


110 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 23.11.2022

  1. Guten Morgen zusammen,

    ich habe mal eine Frage zur Allies of Skin Peptide Augencreme. Ich kann sie nur abends nutzen, weil sich jeder Concealer, den ich darüber auftrage total zersetzt. Sieht furchtbar aus.

    Geht das noch jemandem so oder mach ich was falsch?

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Charly

    1. Hi Charly,

      ich hab auch zugeschlagen bei der von KK informierten Z Aktion. Ich verwende keinen Concealer, aber Pflege und Makeup und bei mir ist alles ok. Womöglich liegts dann am Concealer ? Vielleicht hilft es mal einen anderen aus zu probieren?

      1. Hallo Maria,

        danke dir! Also es ist zumindest bei drei Produkten (ein Corrector, zwei Concealer) der gleiche Effekt. Ich verwende auch recht wenig davon. Vielleicht versuche ich mal, sie noch etwas länger einziehen zu lassen, ansonsten bleibt es halt bei abends benutzen 🤷🏼‍♀️

        Viele Grüße
        Charly

        1. Hallo Charly,

          Was mir generell hilft damit Concealer und Augencreme sich besser vertragen ist, die Augencreme gut einziehen lassen. Dann mit einem Puderblättchen/ Blotting paper, vorsichtig abtupfen um überschüssige Pflege abzunehmen. Danach den gewohnten Concealer benutzen. Hoffe es funktioniert für dich

    2. Ich habe auch diese Augencreme und kein Problem damit, egal welchen Concealer ich verwende. Jedoch ist mir aufgefallen, wenn ich ein Serum auch im Augenbereich auftrage und dann die Augencreme drüber gebe, dann krümelt der Concealer auch ab. Vielleicht könnte das eine Idee sein?

  2. Guten Morgen,

    ich befolge den Rat von KK und bin heute mal früh dran.

    Ich frage nochmal nach der Calm Essence von Highdroxy. Ich habe die Tipps von letzter Woche befolgt, sehr viel weniger genommen, aber es pillt weiterhin ohne Ende. Alles andere hat sich nicht verändert, immer die gleichen Produkte, nur die Essence ist neu. Geht es noch jemandem so bzw. woran kann es liegen?

    Danke und liebe Grüße,
    Wally

    1. Hast du schon mal versucht auf feuchte Haut aufzutragen ? Ansonsten frag doch mal bei HD direkt, die sind sehr hilfsbereit.

    2. Guten Morgen Wally,
      was meinst du mit pillt? Ich verwende Sie auch und hab keine Probleme (Gott sei Dank) Nehme Sie als. 2. Schritt nach Toner, dann Pflege und Make up. Weiß nicht ob dir das hilft.
      Der High Five Booster hat bei mir gekrümelt daher nicht mehr nachgekauft.
      Übrigens verwende ich seit kurzem das NIOD Hyaluron und danach die Silber Lining Creme von PSA und bin geflasht, dass meine Haut sich nochmals verbessert hat. Alles ist so seidig und ruhig. Da frage ich mich ob es sich doch lohnt in hochpreisiges zu investieren. Hab beides sehr günstig erhalten und darum probiert. Das NIOD werde ich definitiv nachkaufen. schönen MMM noch und ein paar Sonnenstrahlen, bei uns „Schiffts“ wie man in Teilen Ösilands sagt 😉

      LG Mara

    3. Hallo Wally,

      ich hatte genau das gleiche Problem, egal was ich versucht habe, es hat gepillt.
      Schließlich habe ich auf die Hada Labo Premium Lotion umgestellt. Bei der pillt nix.

      Liebe Grüße
      Karin

      1. Danke an alle Ratgeberinnen. Ja, ich habe es auf feuchter Haut versucht, auf trockener, mit wenig, sehr wenig usw. Es half alles nicht, es pillt oder krümelt, egal, wie man es nennen will. Ich hatte das leider auch beim High Five Booster, den ich dann nicht mehr nachgekauft habe.

        Ich werde mal bei Highdroxy nachfragen, der Kundendienst ist ja sehr nett, vielleicht hat man da eine Lösung für mein Problem. Ansonsten muss es eben ohne die Essence gehen.

        LG, Wally

        1. Hallo Wally,
          ich kenne das Problem auch von diversen Produkten. Die habe ich dann immer nur noch abends genommen, aufgebraucht und nicht mehr wieder gekauft. Meiner Meinung nach gibt es da keine Lösung. Doof war es nur bei einem NYX Primer, der ja definitiv unter das Make up soll und der mit jeder Unterlage kleine weiße Fusseln bildete. Der war gar nicht zu gebrauchen.
          Vielleicht verwendest Du diese Calm Essence einfach nur noch abends und dann ärgerst Du Dich auch nicht mehr über das doofe pillen.
          Liebe Grüße, Claudia

        2. Hallo Wally, ich nehme die essence auch und hab keine Probleme. Ich lasse sie aber 5-10 Minuten einwirken und danach kommt feuchtigkeitsspray usw. Vielleicht mal so versuchen. Der Hyaluron booster hat bei mir auch gekrümelt. Daher zurückgeschickt

          Liebe Grüße
          Natascha

        3. Hallo Wally,

          Schade, dass es noch immer krümelt. Ich habe meine kleine Flasche Calm Essence nun seit 1 Woche in Gebrauch und bin (mal wieder) angetan von HD und speziell der CE.

          Ich lauere auf den Green Friday – überlege aber noch, ob ich die kleine Flasche Calm Essence oder doch die Vollgrösse nehmen soll. Das ist so ergiebig, dass eigentlich die „Kleine“ mit ihren 30ml ausreichend ist.

          Ich nutze etwa 2 Tropfen auf meinem nebelfeuchten Gesicht und noch vor dem Einziehen/ Trocknen der Essence gebe ich direkt den HyFive Booster darüber/ darauf. „Reste“ streiche ich über den Hals aus.

          So handhabe ich es, wenn ich ansonsten das HyFive Spray verwende (mit dem Spray das Gesicht benebeln und direkt den Booster dazu).

          Bei mir Krümel da glücklicherweise nichts, auch damals nicht, als der HD Booster noch eine andere Konsistenz hatte.

          Nach wenigen Minuten kommt der nächste Pflegeschritt, im Tageswechsel entweder DeepC oder RetinAid, abschließend Creme. Das einzige Krümeln, das ich bei mir beobachte, ist RetinAid. An jenen Stellen, die einen Hauch zuviel abbekommen haben. Mit einem feuchten Waschlappen vorsichtig wegtupfen.

          Viele Grüsse,
          Steffi

        4. Hallo, Bei mir krümmelt oder pillt auch nix nach der Essence. Ich trage ein paar Minuten später die lipomilk auf und finde die Kombi für mich toll.

  3. Liebe Wally,
    meine Flasche steht noch verschlossen im Schrank, aber auf dem Calm Balm steht schon ausdrücklich „wenig nehmen“. Wenn Du schon alles ausprobiert hast, wende Dich doch mal an HD, die sind doch extrem kundenfreundlich und helfen gerne. Hast Du schon das Gesicht vorher etwas angefeuchtet ? Neulich habe ich gelesen das jemand den Balea med. sensitiv Toner als Gesichtsspray nutzt. Auch ne gute Idee. Schreib doch bitte wie es weiterging.
    LG Christiane

    1. Danke nochmal an alle. Ich werde die Essence abends aufbrauchen und fertig, ich glaube, das ist dann einfach so, daß es bei dem einen gut und bei dem anderen gar nicht funktioniert.

      Für längere Wartezeiten morgens habe ich weder Zeit noch Nerv, Geduld ist da leider nicht meine große Stärke, entweder es funktioniert oder eben nicht.

      Danke Euch allen, liebe Grüße, Wally

      1. Hallo Wally
        ich hab neulich gelernt, dass es Haut gibt die einfach zum Abrollen neigt. Ich hab übrigens noch kein vernünftiges hochdeutsches Wort dafür gefunden. Ich kenne nur Dialektausdrücke.
        Leider gehöre ich auch dazu und hab immer wieder Probleme damit. Ich glaub damit muss man sich dann abfinden.
        LG Primula

  4. Ich habe auch eine Frage. Kann mir jemand eine schöne Reinigungsmaske empfehlen? Hätte ich mal wieder Lust drauf. Danke vorab!

    1. Hallo Katinka,
      ich finde von der Firma Dalton Marine Cosmetics die Magical Effect Maske ganz toll!
      Ich weiß jetzt nicht, was du mit einer Reinigungsmaske erreichen möchtest. Diese trocknet keine Unreinheiten aus oder so aber sie klärt sehr schön und hinterlässt eine seidenweiche Haut. Mir gefällt sie super und vor allem muß sie nicht so mega lange einwirken. Das geht auch morgens sehr schnell und der Effekt ist prima.

      Viele Grüße, Claudia

    2. Hi Katinka,

      ich bin gar kein großer Maskenfan, bin einfach zu faul, aber für eine mache ich ne Ausnahme, und das ist Kiehl’s Rare Earth Deep Pore Cleansing Mask. Die ist einfach wunderbar, kann ich sehr empfehlen.

      Liebe Grüße
      Melanie

    3. Hallo Katinka,

      Clay Mask der Marke „Moonys“. Reinigend und mattierend, mit Rügener Heilkreide, Kaolin und Hyaluron. Die enthaltenen Papaya- und Mangoenzyme lindern Hautirritationen.

      Aktuell gibt es bei Moonys 30% auf Alles. Gibt es allerdings erst ab einem Einkauf von 39,- Euro.

      Die haben jetzt auch brandneu einen „Retinol Retinal Booster“ mit 0,3% Retinol und 0,05% Retinal und 5% RetinoPeptide 189 Komplex.

      Maske auf sagt Herr TO.

      1. Die Produkte von Moonys sehen recht interessant aus. Hast du da schon was ausprobiert? Weißt du zufällig wer hinter der Marke steckt? Ich konnte nichts dazu finden.

        1. Guten Abend Katinka,
          ich habe von Moonys das „3% Hyaluron Booster Gel“ und die „Clay Mask“. Beide gefallen mir recht gut, aber auch die vielen anderen Produkte von denen hören sich recht interessant an.

          Gruß von Herr TO.

          1. Guten Abend Herr TO,
            ja ich finde auch dass die Produkte ganz spannend klingen. Mal schauen. Jetzt mache ich erstmal meinen Schönheitsschlaf. Bin todmüde heute.
            Müde und maskenfreie Grüße
            Katinka

  5. Guten Morgen,
    ich suche eine Fondation für die T-Zone meiner Mischhaut.Alle bisher benutzten (Chanel, Shiseido, Lauder…..) fetten schon nach kurzer Zeit durch und setzen sich irgendwie ungleichmäßig ab. Auch Primer und abpudern macht’s nicht besser.
    Ich hätte gern ein semi-mattes Finish.
    Ist irgendwer da draußen mit DEM Tipp für mich?
    Allen einen schönen Tag.
    Carmen

    1. Hallo Carmen,

      ich kann dir die Estee Lauder double wear empfehlen.
      Die hält auch bombe.
      Gibt es auch in einer light Version – falls du nicht so viel Deckkraft benötigst.

      Liebe Grüße
      Karin

      1. Ich empfehle Dir auch die Double Wear von Lauder.
        Am besten sieht sie aus, wenn man sie mit einem feuchten Ei (z.B. Real Techniques) aufträgt bzw. einarbeitet. Zum Fixieren nehme ich den Translucent Powder von Laura Mercer.
        Diese Kombination hält bei mir stundenlang und sieht auch abends noch gut aus 👍🏻

    2. Hallo Carmen,

      Wie Karin und Frau Pepper nutze ich ebenfalls Lauder.

      Welche davon hattest Du denn bisher probiert?

      Ich habe auch das Problem mit nachfettender T-Zone. Nach für mich subjektiv schon kurzer Zeit beginnt der Glanz, nur unschönes Absetzen beobachte ich nicht (könnte dieses von zuviel Produkt kommen?)

      Ich habe die normale Double Wear, Water Fresh und seit letztem Sommer die Sheer Variante. Die ist mir am liebsten, so natürlich wie möglich.

      Auftrag funktioniert bei mir sowohl mit einem Pinsel als auch nebelfeuchtem Ei, allerdings super wenig Produkt. Nach dem Auftrag kurz anziehen lassen, mit einem Kosmetiktuch vorsichtig über das Gesicht tupfen (nimmt überschüssige Reste auf) und etwas Puder. Beginnt der Glanz, einfach mit frischem Kosmetiktuch drüber tupfen und ggfs nochmal etwas Puder (früher hatte ich diese Puderblättchen). Das mache ich leider 2 bis 3x am Tag, sonst glänzt meine T Zone zu sehr.

      Primer hatte ich einmal versucht, ist nichts für mich und egal welches Produkt, es änderte nichts. Ich komme nicht ohne Puder aus.

      Falls hier noch der ultimative Tipp kommen sollte, ich lese gespannt mit.

      Glänzenden Gruss,
      Steffi

  6. Guten Morgen,
    ich habe mir zum ersten Mal ein „Augen Öl“ gekauft. Das „ELIZABETH GRANT Caviar Eye Oil“.
    Irgendwie komme ich nicht klar, es ist so dünnflüssig, das man es nicht auf einen Finger bekommt, es zerläuft sofort in alle Himmelsrichtungen. Also mit der Pipette direkt an das Auge. Da läuft von selber ein Tropfen runter, einer würde aber für beide Augen reichen. Dann zieht es bis zur halben Wange runter und zieht nicht ein. Mit Augencreme vermischt wird alles irgendwie trockener als ohne Öl. Sehr komisch. Ich glaube es geht Retour. Die Gesichtsöle von E.G. hingegen sind super, gibt es aber meistens nicht.

    Eine super Augencreme gibt es von M.ASAM, die neue „MAGIC CARE Perfect Eye Augenserum“
    ( vorher Perfekt Eye, nun umbenannt). Echt gut, hätte ich nicht gedacht. Schöner Metall Applikator und das Beste ist das die Augenpartie den ganzen Tag durchfeuchtet ist, trocknet nicht aus und gibt so einen kleinen Film. Kann ich bestens empfehlen.

    Die absolut tolle Winteraugencreme ist gar keine, das „Elizabeth Arden Flawless Start Hydrating Serum“. Ideale Winterpflege auch für das Gesicht, mit dem passenden Arden Make up drüber ein Traum für trockene Haut. Die Augenpartie sieht super aus und ist den ganzen Tag gepflegt.
    Pünktich zum Black Friday hat aber Müller schon die Preise erhöht.

    Allen einen schönen MMM!

    1. Liebe Christiane,

      Darf ich fragen, wie Du beide Augencremes verwendest? Durchaus gemeinsam, oder entweder die Creme oder das Serum?

      Dieser Film – gibt er unschöne KnitterLachFältchen bei Bewegung? Ich habe dieses leider, wenn ich InFuse nutze.

      Bei mir ist Augencreme irgendwie eine never ending Story. So glänzend meine TZone, so staubtrocken die Partie unter meinen Augen, totaler Frust.

      EyeLove abends geht, aber am nächsten Morgen ist es dennoch knitterig, von gespeicherter Feuchtigkeit keine Spur. Morgens nutze ich bisher (und seit Jahren) die Avocado von Kiehl’s, ich mag die Konsistenz, sie entknittert mich zudem zuverlässig – zumindest ein bisschen. Lässt sich auch prima nach etlichen Minuten des Einwirken lassens mit der Sheer von Lauder einarbeiten.

      Wenn ich aber etwas von Augencremes lese, werde ich sofort hellhörig, da ich „meine“ Creme irgendwie doch noch nicht so recht gefunden habe.
      Auch wenn ich ja gar nichts mehr kaufen und erst aufbrauchen möchte, muss ich da gleich mal näher lesen zu den beiden Produkten, die Du erwähnst.

      Den NA Puder habe ich übrigens bestellt (portofrei plus er ist derzeit günstiger zu bekommen). Ich bin gespannt.

      Viele Grüsse,
      Steffi

      1. Hallo Steffi,
        sorry, war bis eben beim Friseur….. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, die Produkte zusammen zu verwenden, obwohl es ja logisch klingt, das Arden Produkt ist ja ein Primer. Ich glaube beide Produkte zusammen wären selbst bei meiner Wüste Gobi zuviel. Nein, es macht keine Knitterfältchen & es setzt sich nix ab. Im Handel gibt es Tester, könntest Du zumindestens auf dem Handrücken testen, was keine Aussage zur Augenpartie ist. Im Winter möchte ich durchaus den „Pflegefilm“ haben. Sonst war den ganzen Sommer über, bis jetzt, die grüne ISDIN Ureadin Gel Creme mit LSF 20 für tagsüber mein Liebling. Man sollte es nicht glauben, die pflegt auch sehr schön, bildet aber keinen Schutzfilm bei Kälte.
        Schreib doch mal über den NA Puder! Man wird ja wahnsinnig wenn man hier mitliest……. und desshalb habe ich mir von dem hier erwähnten „Zauberpuder“ von Michaela Schönfelder-Conrads ( makeupcoach.com) eine Probe zu 1€ bestellt. Sehr freundlicher Kontakt übrigens und die macht schöne Video`s.
        Liebe Grüße Christiane

        1. Hallo Christiane,

          Dankeschön für Deine Rückantwort. Ich habe vorhin gegoogelt und irgendwie kam mir bei dem Arden Serum das Teoxane RHA in den Sinn.

          Geht das so ein bisschen in diese Richtung und würde dann anstelle dessen (oder auch anstatt HyFive Spray plus Booster) verwendet werden? Wenn ich richtig gelesen habe, kommt bei Arden noch eine mikronisierte Ölkomponente dazu, was das Serum etwas reichhaltiger macht?

          Da verstehe ich dann auch den Hinweis, dass Asam Creme plus Arden Serum evtl zuviel sein könnte, gemeinsam verwendet. Wobei meine Augenpartie wirklich ganz schlimm Gobi ist.

          Von Arden habe ich noch die reichhaltigen Hyaluron Ceramide Kapseln hier, seit der liebe KK diese einmal vorgestellt hat (mittlerweile schon der Nachkauf). Du hattest dazu kürzlich die Arden Augenkapseln erwähnt, und schon ist man wieder angefixt.

          Eigentlich stand Teoxane auf meiner Liste, würde ich gerne einmal wieder nachkaufen (der hohe Preis direkt schreckt ab, bei den günstigeren Preisen im www habe ich Sorge, ggfs an ältere Produkte zu geraten). Und nun lacht das Arden Serum ☺️

          Seit ich das HD Spray in Kombi mit dem HD Booster verwende, ist Teoxane irgendwie aus dem Fokus verschwunden (dennoch ein Dankeschön an dieser Stelle an Dich, KK, für Deine Beiträge zu diesem Serum; ohne hätte ich es nie entdeckt).

          Die Asam Augencreme liest sich sehr angenehm und durchaus erschwinglich. Und da meine Kiehl’s bereits halb leer ist, könnte man doch…

          Ja natürlich wird man wahnsinnig, wenn man hier mitliest 😄

          Und bitte erwähne doch jetzt nicht auch noch den Zauberpuder, da weckst Du Geister. Der ist mir vor vielen Monaten durch reinen Zufall über den Weg gelaufen und interessiert mich seitdem – jetzt erinnere ich mich wieder, was ich ausprobieren wollte; hatte ich komplett vergessen, dabei habe ich doch seit letztem MMM genug Puder Empfehlungen von Euch. Ich mutmaße jetzt einmal, dass man mit einer 1€ Probe wirklich nichts falsch machen kann. Ich geh‘ da die Tage einmal gucken und wenn Nick da ist, berichte ich von dem Puder.

          Liebe Grüsse und allen einen angenehmen MMM Abend!

          1. Hallo Steffi,
            das Teoxane kenne ich nicht, da kann ich nix zu sagen. Das E.A. Ölserum – Primer ist schon sehr reichhaltig, aber beide Produkte zusammen ? Kann man ja mal Sonntags probieren, ich brauche es wohl nicht, da beide Produkte genug „Film“ bilden. Wenn Du magst & der liebe KK die Adressen austauschen mag, schicke ich Dir gerne eine E.A. Augen Capsules zum testen. Geschenkt natürlich und nur wenn Du in Deutschland wohnst. Sonst steht das Porto in keinem Verhältnis.
            LG Christiane

  7. Ich habe da auch mal eine Frage: hat jemand von euch schon versucht, bei HD und der Bestellung vom neuen RE:STORE Comfort den vom Konsumkaiser genannten zusätzlichen Code „Treuerabatt“ bzw. „Green Friday“ einzugeben? Bei mir wurde es nicht akzeptiert. Bei den Preisen und meinen bisherigen Bestellungen dort, greife ich nach jedem Ermäßigungs-Strohhalm …

    1. Da hast Du aber etwas falsch verstanden! Das waren natürlich keine Rabattcodes. Den Treuerabatt bekommst Du doch, wenn Du vorher schon etwas bestellt hast. Und am Green Friday (ab Freitag) gibt es auch einen Goodie-Code von mir, sodass der Bestellung ein Goodie beigelegt wird.
      Viele Grüße
      KK

  8. Hallo,

    ich weiß nicht, ob ich das hier auf dem Blog fragen darf, weil es keine Hautpflege betrifft, aber hat jemand ein gutes Schneidebrett, dass er empfehlen kann 🫢
    Wir mussten unsere entsorgen, da sie vom Gemüse und Obst immer mehr die Farbe angenommen haben und dadurch sahen sie frisch schon aus als hätte man sie nie gewaschen. Holz möchte ich nicht, dachte eher an Kunststoff. Vielleicht hat ja zufällig jemand einen Tipp oder kauft ihr alle bei Ikea die Kunststoffmatten 😉

    Rebecca

    1. Hallo Rebecca,
      Ich nehm tatsächlich nur noch Schneidbretter aus Olivenholz. Weil dies so wenig porös ist und die Oberfläche einheitlich glatt sehr hygienisch. Kunststoff gibt es sicher auch hygienisch, finde ich aber nicht so schön
      Grüße
      Daniela

    2. Hallo Rebecca,

      Nein, kein Ikea, aber auch kein Kunststoff. Bin vor Jahren zu Holz gewechselt und nichtmals die rote Bete verfärbt mir da etwas. Das einzige Problem von mir ist die Spülmaschine… mein innerer Hund gibt die tollen Holzbretter ständig dort hinein, wenn er (lies: ich) sie nicht per Hand spülen mag.

      Hast Du einmal reines Natron oder Soda versucht?

      Viele Grüsse,
      Steffi

      1. Hallo ihr zwei,

        ja ich stecke leider auch so gut wie alles in die Spülmaschine bis auf gewisse Teile, wo es wirklich gar nicht geht und daher sollten sie schon spüli geeignet sein.
        Bei unsern anderen die waren einfach so zerschnitten. Ich hatte auch mal ein neues Set bekommen, das sah nach kurzer Zeit der Benutzung aber so furchtbar zeeschnitten aus.
        Keine Verfärbungen bei rote Beete? Ich hatte neulich Hokkaido, der hat das letzte Brett total Orange hinterlassen, das wurde dann entfernt und jetzt bin ich grade komplett ohne und eben auf der Suche

        1. Hallo Rebecca
          und wenn Du die Holzbretter etwas abschleifst, wenn sie nicht mehr schön sind?
          Ich finde das gerade das tolle an Holz, es kann superhässlich sein. Mit ein wenig Schleifpapier schaut es fast wieder aus wie neu.
          Wir benützen übrigens auch je länger je mehr Holzbretter.
          liebe Grüsse
          Primula

        2. Hi Rebecca,

          Rote Bete, auch Kürbis/ Hokkaido führt bei meinen Holzigen nicht zu (dauerhaften) Verfärbungen, nein. Ich bin vor Jahren dazu übergegangen, nach und nach Kunststoff aus meiner Küche nach Möglichkeit zu ersetzen. Meine ersten Holzbretter waren günstige und bis auf dass sie nun etwas rauer werden, noch einwandfrei. Gegen das Raue werde ich einmal etwas Schmirgelpapier nehmen.

          Ansonsten tatsächlich einmal Natron und oder Soda verwenden, das entfärbt.

          Viele Grüße,
          Steffi

        3. Ich habe Schneidebretter aus Bambusholz, sehr wiederstsndsfähig, robust, Öle Ich aber sb und zu ein. Sollte man mit allen Holzbrettern machen. Ich nehme dazu einfach Olivenöl. Abfindungen hatte ich noch nicht dauerhaft. Immer sofort mit klarem, warmen Wasser und etwas Spüli säubern, abreiben und an der Luft trocknen lassen. Nie in die Spülmaschine. Ich habe inzwischen keine Plastikpretter mehr. Alles aus Bambus, wird ja auch als Parkett verlegt, daher robust gegen Wasser.

          Ich habe meine großen Schneidebertter bei Rossmann und Ikea gekauft.

    3. hallo rebecca,
      aus kunststoff kann ich keins empfehlen. da schrabbelt sich immer etwas ab und das landet dann im essen und in dir und bleibt schlimmstenfalls auch dort. meins ist aus glas. da ist zwar etwas lauter aber spülmaschinentaugglich und enthält keine umweltgifte. seit dem ich in einem labor arbeite, das giftige substanzen im blut testet, habe ich meinen bestand an plastik auf ein minimum reduziert.

      1. Glas ist nicht zu empfehlen, da dann die Messer schnell stumpf werden, müssen dann öfters nachgeschärft werden oder können früher kaputt gehen. Hatte ich früher auch gehabt. Glasbrettchen sind nur dekorativ und zum anrichten schön.

    4. Ich hab für „färbendes“ Schneidgut mir nach einiger Recherche von der Marke „Victorinox/Epicurean“ ein schlichtes glattes schwarzes Brett gekauft, 23×29 cm ist für mich die perfekte Größe, die Teile sind relativ dünn / leicht und dennoch sehr stabil, da das ein Holzverbundwerkstoff ist; könnte theoretisch sogar in die Spülmaschine. Ja, etwas teuer, so um die 30,- für die Größe – aber ich finde das richtig toll. Und mit den gerundeten Seiten und dem Greifloch auch ein schönes Design.

    5. Neulich hat ein Sternekoch die Empfehlung gegeben, sie ab und zu abzuschleifen. Die Profis machen das. Insbesondere wenn in der Mitte eine Mulde entsteht. Irgendwie mag ich keine Kunstoffbretter. Olivenholz finde ich auch sehr schön.
      LG

  9. Allen einen wunderschönen guten Morgen!
    Betrifft: Erste Hilfe für die Nägel.
    Geht’s jemandem wie mir, der viel mit den Händen zu tun hat in Haushalt und Garten? Ausgiebige Pflege der Hände ist für mich ein Ritual, welches seine Zeit braucht. Manchmal muss es aber schnell gehen und dafür habe ich von M. Asam das „Magic finish oil infused nail serum“ gefunden. Dieses Nagelöl zieht ruckzuck ein und hinterlässt im Nu trockene, nicht fettige Finger. Sofort ausgehbereit.
    Ich kann es sehr empfehlen, wenn die Nägel und Nagelhaut trocken und ein wenig rissig sind.

    1. Vielen Dank für den Tip, hab ich mir in der Mittagspause gleich besorgt! Meine Nägel können es gebrauchen. Aber Nagelöl das ewig nicht einzieht benutze ich dann doch nicht.

  10. Moin Ihr Lieben,

    ich melde mich aus Namibia zurück, Himmel, war DAS ein schöner Urlaub, aber um die Jahreszeit NOCH heißer und mit gerade mal 10% Luftfeuchtigkeit so trocken, dass mir meine Nase bald abgefallen ist 😀

    ABER: wollte mal berichten: Die Lösung mit morgens Deep C und dann Infuse von HD und danach die Ultrasun 50+ Anti Aging drüber, das hat Bombe funktioniert! Abends gab es dann ANR auf die feuchte Haut und danach den Calm Balm. Sonst habe ich nach dem Urlaub immer eine deutliche Verschlimmerung der Pigmentflecken, gerade bei DER Sonne, aber dieses mal absolute Verbesserung. Nur, falls jemand ähnliche Probleme hat, das war ein super Regime!

    Und noch ein Tipp: Ich habe von einer bekannten einen ganzen Karton Creme von LIDL bekommen, das ist wohl der LIDL Abklatsch der Nivea Soft, also in einer Dose. Die mische ich jetzt mit Bio Avocadoöl von Ölmühle Solingen (super Firma, übrigens!) und habe überhaupt keine Probleme mit pellender oder schuppiger Haut.

    Habe jetzt hin und wieder sogar einen Tropfen davon in den Calm Balm gemischt und finde das Ergebnis NOCH besser als beim Kaktusfeigenöl.

    Und zum guten Schluss: ich verwende zwar so gut wie nie Make-Up, mir reicht meine Erborian CC Creme, aber Lauder Double Wear ist für mich immer noch der Gold Standard, was Besseres habe ich nie gefunden!

    Wunderbaren Mittwoch wünsche ich in die Runde und viele liebe Grüße

    Melanie

    1. Hallo Melanie, schön, dass du wieder zurück bist. Das Öl hab ich mir schon vor längerer Zeit angesehen, ist nur leider komedogen und das packt meine Haut nicht. Das kaktusfeigenöl liebe ich. Die Creme muss ich mir auch mal ansehen, hab mir aber jetzt mal die neue von highdroxy bestellt. Bin schon gespannt darauf

      Liebe Grüße
      Natascha

    1. Liebe Mel_T,
      schön das Du gesund und zufrieden zurück bist. Das mit der LIDL Creme m.u.s.s. ich auch probieren!! Die hatte ich vor Jahren mal und fand die nicht schön. Also auf ein Neues! Meine Haut staubt gerade.
      Liebe Grüße Christiane

      1. habe gelesen das die LIDL Cien Creme Soft nach dem sehr guten Testergebnis verschlimmbessert wurde. Die Bewertungen waren entsprechend. Mal sehen ob ich sie noch mal nutze oder eine ähnliche nehme.
        LG

        1. Ach je, das wäre doof. Meine ist ja schon älter. Ich creme zwar auch wie verrückt, aber war halt ein ganzer Karton. Dann war das bestimmt, weil dann die neue Version kam, Glück gehabt! Ich liebe übrigens auch das Körperöl von Clarins, aber die Preise sind verrückt. Das habe ich damals in England immer von einer Freundin bekommen, die für Clarins gearbeitet hat 😉

          Aber wenn Du auch so staubig bist wie ich, nimm ne gute Basiscreme und gib mal ein wenig Avocadoöl dazu, ich bin echt begeistert. Oder, wenn es im tiefsten Winter ganz schlimm wird, der Typ aus dem Ayurveda, Sesam oder Olivenöl VOR dem Duschen auftragen, das habe ich damals in Indien gelernt!

          Staubige Grüße
          Melanie

          1. Vor Jahren gab es mal im Lidl avocadoöl. Das habe ich als körperöl genutzt und es war ganz ausgezeichnet!! Sollte ich mal wieder kaufen. Zum vor dem Duschen 🚿 einölen und anschließend noch mal, fehlt mir morgens die Zeit . Kokosöl im Glas ist auch toll!
            Liebe Grüße Christiane 👋 🥰💫🙋‍♂️🙈🥂

  11. Guten Tag,
    ich wollte mich heute mal für den Zahnheld-Zahnbürsten-Tipp bedanken. Hatte bei der letzten Aktion zugeschlagen und bin echt zufrieden.
    Ich hatte noch nie eine Schallbürste in Verwendung und musste mich zunächst an das anfängliche „Kribbeln“ gewöhnen. Aber nun ist alles bestens, Reinigungsleistung ist super … 6 Wochen Akku-Laufleistung kein Schmu 👍
    Zahnheld nimmt am black friday teil… allerdings gibt’s die einzelbürste wohl gerade (nicht) nicht mehr (Tipp… beim großen A… gibt’s sie für knapp 56 Euro).
    Sonnige Grüße, Annett

  12. An alle, die mit Niacinamid Probleme haben und sich wundern.
    Ich habe jetzt schon öfter über den Niacinamidflush gelesen, dass es nämlich schon zu einer enormen Verschlimmerung mit Rötungen und Knötchen kommen kann. Vor allem wenn Konzentration zu hoch und in zu saurer Umgebung. Es wird vonVetträgluchkeit und positivem Nutzen von 2-5% am Tag gesprochen, 10% bei unteiner Haut. Das sind keine neuen Erkenntnisse sondern eigentlich der Wissensstand zu Niacinamid, so hab ich es verstanden.
    Insofern brauchen wir uns bei der inflationären Verwendung des an sich guten Wirkstoffs kein Wunder.

    1. Hallo Daniela, das mit dem NiaFlush ist leider ein alter Hut und eine Legende. Die stimmt eigentlich nur, wenn es sich um Nikotinsäure in saurer Umgebung handelt, nicht bei Nikotinamid (Niacinamid).
      Leider haben das vor vielen Jahre einige Blogger panikartig propagiert, sodass man heute noch mit dieser Mär umgehen muss. das ist aber längst widerlegt.
      Was die Menge des Wirkstoffs angeht, so muss ich dir recht geben, es wir viel zu oft eingesetzt, und die Mengen addieren sich im täglichen gebrauch – wenn man nicht aufpasst.
      Liebe Grüße
      KK

      1. Lieber KK,
        danke für die geduldige Erklärung. Das ist mir jetzt richtig peinlich, aber ich beschäftige mich noch nicht so lange mit dem Thema.
        Dann sind es doch individuelle Unverträglichkeiten.
        Liebe Grüße
        Daniela

        1. Quatsch, das muss niemandem peinlich sein, denn das wusste ich auch nur, weil ich damals wegen dem HighDroxy Face Serum so angegangen wurde.
          Eigentlich ganz gut, dieses Thema mit dem Nia mal wieder aufzufrischen.
          Liebe Grüße
          KK

  13. Gerade zum Black Friday hier in den USA. Estee Lauders ANR 115 ml zum Preis von 127 Dollar geshoppt. Dazu gab es tolle Augenpflege-Geschenke von EL im Wert von über 200 Dollar. Gleich 2x zugeschlagen. Ich konnte nicht anders 😇

    1. Unverschämtheit!!!!! Meine Freundin trifft morgen in Florida ein. Mal sehen ob ich sie Freitag zum shoppen überreden kann. Danke.
      LG

  14. Was mich dabei jetzt eigentlich wundert ist, dass wenn dies alles über Niacinamid bekannt ist, weshalb dieser sicher gute Wirkstoff als so bedenkenlos und inflationär überall auftaucht.
    So, wollte noch meinen Kommentar ordentlich zu Ende schreiben.
    Liebe Grüße
    Daniela

  15. Liebe Julia, liebe Miri, liebe Eileen,

    Ihr hattet mir beim MMM am 09.11.2022 Tipps zum Kauf einer Stirnlampe gegeben.
    Bin jetzt fündig geworden. Ich habe mich für die Marke „Ledlenser“ entschieden. Das Modell nennt sich „NEO1R“. Sehr leichtes Modell, ist erst seit kurzem auf dem Markt.

    Die Stirnlampe ist aber noch nicht bei mir eingetroffen, deshalb kann ich noch nicht mehr darüber sagen / schreiben.

    Erhellende Grüße von Herr TO.

    1. Danke für die Rückmeldung.
      Ich musste natürlich sofort googeln, die ist ja winzig!!! Und der Preis sieht auch verträglich aus.
      Da bin ich auf den Erfahrungsbericht sehr gespannt 🙂

      1. Hallo Julia,

        hab bei der „Ledlenser“ direkt bestellt. Da gibt es seit Montag 25% auf alle Artikel.
        Da konnte ich nicht wiederstehen.

        25prozentige Grüße von Herr TO.

    2. 👍🏻etwas Licht ist schon sehr hilfreich. Musste ich grad selbst feststellen bei meinem Spaziergang um.den See.
      Erhellende Grüße an Herrn TO.

      1. Hallo Eileen,

        ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema Stirnlampen befasst. Habe mich sozusagen in die Materie eingelesen und ich denke dass ich jetzt mit der „Ledlenser“ „NEO1R“ eine gute Entscheidung getroffen habe. Diese kann man auch mal ganz unkompliziert in einer Hosentasche verschwinden lassen wenn man sie nicht benötigt. Des weiteren ist sie wirklich ein Leichtgewicht. Sie hat auch Rotlicht mit an Bord, das sollte (lt. Internet) bei einer guten Stirnlampe immer mit dabei sein. „Ledlenser“ ist eine bekannte Marke die es schon lange Zeit gibt. Sowie ich weiß nutzt die Polizei auch Taschenlampen dieser Marke. Das will doch was heißen. Auch wer spät abends mit dem Hund raus geht, könnte diese ebenfalls gut gebrauchen.

        Licht ins Dunkel bringt euch Euer Herr TO.

        1. Ich schau mir die Lampe morgen mal an, die Du gefunden hast. Klingt komfortabel. Vorhin war es schon sehr unangenehm dunkel beim Spaziergang. Und das um grad mal fünf Uhr. Auch wird man selbst viel besser gesehen. Wenn Dir ein Auto auf dem dunklem Feldweg entgegen kommt sicher von Vorteil ….🙄

    1. Liebe Birgit, das mit den Tüchern ist mir viel zu aufwendig – noch mehr Wäsche..
      Ich nutze morgens das CeraVe Reinigungsgel und abends erst einen Öl Reiniger ( aktuell Balea oder Paulas) und anschließend den blauen Reiniger von Paulas. Das funktioniert seit Jahren wunderbar. Ich habe eine ölige Mischhaut.

    2. Hallo liebe Birgit!
      Meine für mich unschlagbare Abschminkmethode ist folgende:
      Auf das trockene Gesicht HADA LABO Oil cleanser verteilen.
      Gut einmassieren inklusive Augen.
      Mit Wasser befeuchten und weiter massieren.
      FABCARE Abschminktuch aus Mikrofaser (Amazon) durchfeuchten, auswringen und das Gesicht damit abwischen.
      Cera Ve Hydrating cleanser auf das noch feuchte Gesicht inklusive wieder der Augen massieren und anschließend ebenfalls mit dem sauberen nassen Mikrofaser Tuch abwischen.
      Noch kurz mit Wasser über das Gesicht und deine Haut ist sowas von gereinigt und abgeschminkt. Funktioniert prima und gibt ein super sauberes Gefühl. Klingt vielleicht kompliziert, ist aber super schnell und einfach – und sehr effektiv.

  16. Hallo in die Runde,
    ein Gruß und ein Gedanke zum Abend 🙂:
    Ich wurde vor ca. 1 Woche am Kiefer operiert und war zuerst aufgrund des Nebels nach der OP und dann wegen der starken Schwellungen im Gesicht nicht in der Lage, mich dort zu pflegen. Heute früh endlich mein gewohntes Ritual mit meinen geliebten Produkten durchführen zu können, empfand ich einfach als Geschenk. Da merkt man dann, dass Pflege zwar als „oberflächlich“ angesehen wird, aber das greift eben zu kurz. Wohlbefinden, Glück, Ausstrahlung, Zeit für sich und so Vieles mehr kann Pflege auch bedeuten.
    Deshalb müssen wir uns wirklich nicht vorwerfen, uns mit Pflege zu beschäftigen. Und dieser Blog und Ihr alle habt mir sehr durch diese erste Woche geholfen. Einfach mal zur Ablenkung hier reinzuschauen hat unglaublich gut getan.
    Das wollte ich Euch gerne sagen – habt alle einen schönen Abend!

    1. Gute Besserung für Dich Annett💚
      Und: ich kann Dir das Wohlgefühl gut nachempfinden. Es ist wie man aktuell sagt einfach ein Stück Selfcare /Selflove. Nicht einfach nur ein überflüssiger Luxus.
      VG Eileen 🤗

  17. Sagt mal, gab es zur Einführung der neuen Restorecreme von HD eigentlich einen Newsletter? Bei mir ist nämlich nix angekommen…🤔
    Allen einen schönen Abend,
    Claudia

  18. a) ja, es gab eine HD Newsletter

    b) zippe gerade durch und entdecke bei Channel21 eine „Edwina Eidtmann Beauty Power Active 3D Tages & Nachtcreme Set, 2x 50 ml im Angebot zu ca. 35€. Erst mal wusste ich nicht wer oder was E.E. sein soll. Ne Moderatorin von Channel21, also ein Promi. Ausdrücklich wurden die Cremes „mit Retinal“ beworben. Habe gleich mal in die INCIS reingeschaut und finde es nicht. Habe bei Channel21 angerufen und um Aufklärung gebeten. Der Service findet auch kein Retinal oder Retinaldehyd, ich soll morgen noch mal anrufen. Findet das hier wer ?
    Hinter welchem Ausdruck verbirgt es sich ? Das wäre ja der Hammer im Teleshopping für den Preis eine Retinalcreme.
    Lieben Dank!

    1. Liebe Christiane, ich hab es auch gegoogelt, aber retinal ( und so sollte es ja auch in der inci Liste stehen) ist beim besten Willen nicht auffindbar. Also entweder haben sie es auf der inci Liste vergessen oder es ist einfach nicht drinnen 🤷🏻‍♀️

      Liebe Grüße
      Natascha

      1. Danke ich tippe mal auf letzteres!
        Liebe Grüße von der Fettcremfachbeauftragten Christiane 🤗🤩🤣😅🙈💫

        1. Hi nochmal Christiane,

          da fällt mir tatsächlich noch eine Frage zum Thema „Fettcremfachbeautragte“ ein 😀

          Ich nehme von Eucerin die Aquaphor. Kennst Du die? Oder kannst Du vielleicht auch was Besseres empfehlen? Ich nehme die an den „wirkstofflosen Abenden“ über die reichhaltige Nachtcreme zum Sluggen.

          Danke und liebe Grüße
          Melanie

  19. Liebe Mel-T,
    ich berichte morgen. Lies bitte noch mal rein. Ich probiere heute Abend was Neues von M.ASAM 20% Vitamin E Serum mit der dunkelgrünen Weleda Skin Food Creme . Die habe ich heute für 4€ geschnappt. Die Eucerin kenne ich nicht, steht aber schon lange auf meiner „will haben Liste“.
    ölige Grüße Christiane

    1. Hm, ich habe ja jetzt fast komplett auf HD umgestellt und das bekommt meiner Haut auch super, wobei am ANR komme ich eh nicht vorbei. Aber Dein Geschwärme von M.ASAM macht micht ganz kribbelig und bringt meinen „Minimalisten-Vorsatz“ arg in Bedrängnis! 😀

  20. Von dieser Marke M.ASAM hab ich tatsächlich noch nie etwas probiert. Eine Marke, die überhaupt nicht bei mir stattfindet. Wird die nur online vertrieben?

    Ich lese gerade bei Dir Christiane sehr oft davon, dass Du verschiedene Produkte davon verwendest. Hat KK denn diese Marke schon einmal getestet?🧐 Über die Suchfunktion habe ich auf die Schnelle nichts gefunden.

  21. Mit M. Leerzeichen ASAM finde ich dann doch etwas 😉 hätte mich auch gewundert wenn die Marke hier auf dem Blog noch nicht stattgefunden hätte.

  22. Guten Morgen in die Runde,
    Herr KK hatte schon öfters Ampullen getestet und für gut befunden. An den Rest erinnere ich mich nicht mehr. Insbesonders die Hyalouron Ampullen sind super, die hatte ASAM auch für Flora Mare produziert, sind hier oft gekauft worden. M.ASAM gibt es auch bei Müller/Rossmann, aber die besten Preise gibt es bei QVC. Nein, ich schwärme nicht immer von ASAM, man muss sich hier schon die Sahneschnittchen zusammensuchen. Es ist sehr vieles stark parfümiert. Ampullen können die und die Hyalouron Nachtcreme ( unparfümiert) ist super und die Hyalouron „Aqua Intense“ Maske. Auch die dekorative Serie ist echt gelungen. M.ASAM produziert auch MIRI. Die Retinol Creme hatte ich gekauft weil neuerdings richtiges Retinol drin ist, sie sehr reichhaltig ist und ich ausnahmsweise mit dem Kokosduft der Linie gut klar komme. Auch die SB Tropfen sind gut und riechen nicht.
    Habe noch Termine, schreibe entweder später hier noch was zu oder nächsten MMM
    LG Christiane

  23. Die Hyaluron repair Ampullen von Asam sind echt echt toll. Benutze die immer kurmässig wenn gar nichts mehr geht. Das Vitamin e serum mag ich auch sehr, ist ein super winterserum, allerdings ist es parfümiert. Die Aqua intense Maske mag ich auch und die Hyaluron repair bodybutter ist auch super

    Liebe Grüße
    Natascha ( die sich mit Bronchitis und Bindehautentzündung rumschlägt 😫)

        1. Liebe Natascha,
          gute Besserung! Halt Dich warm und wegen der Bindehautentzündung nicht mit den Fingern in`s Gesicht fassen & immer ein neues Handtuch für`s Gesicht nehmen.
          mitleidige Grüße Christiane

  24. Hallöchen,
    das neue M.ASAM 20% Vitamin E Serum war mit der dunkelgrünen Skin Food Creme von Weleda zuerst ein Traum. Als ich mitten in der Nacht mal rausmusste, spannte meine Haut sehr. Habe noch mal das Serum alleine aufgetragen. Es ist pappig, fettig, klebrig, als ob man sich eine Vitamin E Kapsel (NEM) aufgeschnitten hätte. Das habe ich früher ja öfters gemacht, probiere ich mal wieder. Morgens habe ich es wieder genommen und meine Uriage barierederm Sonnencreme darüber. Die Haut hat nur noch gespannt. Der Pfirsich Duft ist schon stark, verfliegt aber schnell. Nein, wir werden keine Freunde.
    Die WELEDA Skin Food ist sehr schön, nur was für Fettcremeliebhaber. Für mich schöne INCIS.
    Nachdem ich 3 Tuben MIXA mit 5% Panthenol benutzt habe, wollte ich mal was anderes.
    Die Salthouse Intensiv Creme forte trägt sich sehr schön auf, ich kann große Mengen nehmen, es zieht alles ein und die riecht angenehm cremig. Ist mir im Moment als Nachtcreme noch zu wenig. Sehr schön ist auch die Paediprotect Gesichtspflege, sehr zu empfehlen, zieht gut ein, tolle Pflege nicht zu fettig.
    Von Braukmann hatte ich früher gerne die Solution Medilan Creme. Inzwischen ist mir die zu fettig. Man zieht sich das Gesicht hin und her um sie zu verteilen. Die Solution 24Hh Creme reicht mir nicht, dann spannt die Haut. Beide gemischt wird gut, aber elegant ist was anderes.
    Heute gab es bei Rossi die von Herrn KK empfohlene NIVEA beruhigende Nachtpflege zu 3,33€,
    allerbeste Empfehlung. Ebenfalls heute bei Rossi im Angebot zu 3,49€ das von „ISANA med“ Akut Pflege Serum 5% Urea. Beides mitgenommen.
    Hier kommt ja Dr.Hauschka nicht so gut an, aber die Mittagsblumenserie ist für mich auch super. Nehme ich immer wieder gerne ohne was zu meckern.
    Ansonsten hatte ich in letzter Zeit immer was zu meckern und stelle fest das ich mir die allerschönsten Cremes selber mische. Das hätte ich früher nie gemacht. Immer irgendeine Basisfettcreme und je nach Hautzustand mit wenig Rossi Babydream Brustwarzensalbe (Klasse!!!) und /oder noch einen Klecks Cerave Creme dazu und /oder noch einen Klecks M.ASAM Aqua Intense Hyalouron Maske dazu. Soooo schööööne Cremes gibt es gar nicht zu kaufen, einfach mal probieren.
    Zuletzt empfehle ich auch gerne die Linola Creme. Lanolin ist immer meine Rettung. Bitte mal googeln, die gibt es auch als Linola Urea oder Linola Gamma, oder Linola fett. Die mit Gamma bestelle ich mir mal.
    Nur heute versendet Dougi portofrei, falls jemand nur ne Kleinigkkeit braucht.

    LG von Prof.Dr.DR. rer.nat. dipl.-ing.agr. Fettcremefachassistentin Christiane, die schon als Kind mit einer Mutter, die AVON Beraterin war, gesegnet.
    Allen einen shönen Black Friday!

  25. Hallo liebe Christiane,
    ich wollte dir endlich mal DANKE sagen für deine wertvollen Beiträge. Ob nun allgemein oder auch direkt, ich konnte schon sehr viel für mich mitnehmen .
    Auch die anderen tragen unheimlich viel für ein“ neues “ Wohlbefinden meiner Haut bei. Ich bin zwar absolut nicht experimentierfreudig, aber einige umgesetzt Tipps konnten mir schon weiterhelfen.
    Auch Pizzatipps aus Schwaben 😉
    Danke dir lieber Konsumkaiser ,bist ein klasse Gastgeber.

      1. Ich auch, denn Christiane kommt immer mit überraschenden Produkten um die Ecke, da kann man manchmal nur staunen. Eine Bereicherung.
        Übrigens gilt das auch für Herrn TO, der immer für nen tollen Tipp gut ist.
        Aber auch an alle anderen, die ihr Wissen hier teilen: DANKE!

        1. Danke lieber KK für die warmen Worte. Da werde ich jetzt ganz rot. Meine Tipps sind bunt wie das Leben bzw. so bunt wie die Kapitänsbinde von Manuel Neuer, die er eigentlich hätte tragen müssen.

          Dunkle Grüße zum Schwarzen Tag von Herr TO.

    1. Hallo Linde,

      es freut mich wenn ich Dir mit meinen „schwäbischen“ Tipps eine Freude bereiten kann.

      Herzliche Grüße vom Pizzabäcker aus Schwaben Herr TO.

  26. Danke, Danke!!!!!!!!!!! Es steht aber in keinem Verhälnis zu dem was ich hier mitgenommen habe. Deine Tip`s und die der Mitschreiber sind unschlagbar. Meine Excel Tabelle explodiert schon.
    Liebe Grüße Christiane

    1. Liebe Christiane, danke für deine Grüße, ich fühl mich elendig….. Und DANKE für deine Empfehlungen, hab da auch schon einiges getestet. Ich finde diesen Austausch hier sooooo toll

      Liebe Grüße
      Natascha

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..