LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 09/06/21

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus, fragt was ihr wollt!

 

 

Die Themen sind frei und luftig.Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

.

 

 

.

 

(Keinerlei Sponsoring)

 

 

.

 

 


37 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 09/06/21

  1. Guten Morgen,
    ich wollte mal voller Begeisterung von dem “SUN dance Pro Climate LSF 50 Sonnenfluid” berichten. Benutze es jetzt eine Woche und es ist mega. Ganz dünnflüssig, ich kann große Mengen nehmen und es zieht ein. Klebt, weisselt und pappt nicht. Tolles Hautgefühl. Habe schon alles versucht um es zum abrollen zu bewegen, klappt nicht. Mein Lieblingsprodukt im Moment und allerbeste Empfehlung. Dieses Jahr gibt es keine Experiemente mehr.
    Dann wurde ja hier, von dm, dem Babylove Sonnenstick LSF 50 für die Hände empfohlen. Eigentlich wollte ich ihn nicht probieren. Nun liebe ich den auch. Neulich hatte ich mit Retinol und Vitamin C übertrieben, meine Haut hat extrem gespannt und ich fühlte mich wie mit einem Sonnenbrand. Habe mich eingecremt wie verrückt und nicht gut gefühlt. Dann bin ich zum einkaufen in`s Auto gestiegen und hatte vergessen Sonnenschutz zu nehmen. In meiner Verzweiflung habe ich zu dem Stick gegriffen und bin im Zick Zack über das Gesicht, mit den Fingerspitzen verteilt und hatte sofort ein ganz tolles Hautgefühl. Hätte ich nie erwartet, Klasse. Er ist gar nicht fettig, pappig sondern eher wachsartig, so wie die neuen hydrophilen Wachse. Wird wohl auch immer nachgekauft. Danke an alle die ihn empfohlen haben!
    Dann hatte Rossi von der NK Firma N.A.E. im Outlet, das Gesichts-Haar-Körperöl rausgeworfen. Brauchte ich eigentlich nicht, aber bei dem Preis und bei Öl kann ich nicht widerstehen. Kann auch nur sagen das es mir sehr gut gefällt. Von der Konzistenz ist es mittelschwer, zieht gut ein und ist eigentlich ganzjahrestauglich. Hätte ich nie erwartet, wird auch nachgekauft. Hat auch nicht diesen komischen Olivenölgeruch.
    Bin auf Eure Empfehlungen wieder ganz gespannt.
    Allen einen schönen MMM

    1. Das Sundance Pro Climate Fluid mag ich auch sehr und habe es mir gleich in LSF 30 + 50 gekauft. Bei mir zieht es zwar nicht komplett ein (vielleicht liegt es an dem Hyaluronserum, das ich immer darunter auftrage), aber es stört mich nicht. Und da es recht günstig ist, kommt es manchmal auch auf Arme und Beine.

    2. Hallo Christiane BVB,
      Du hattest doch am letzten Mittwoch so von der Resveratrol Körpercreme von M. Asam geschwärmt.
      Habe sie mir bei QVC bestellt für unter 20,00 €. Der Preis gilt heute immer noch, hab ich eben
      geschaut. Falls Du nachordern möchtest. Mir gefällt sie auch sehr gut. Vielen Dank für den Tipp.

      LG, Claudia

    3. Ich kann berichten: mir der Creme unter dem Serum mit Vit C lässt die Braunfärbung der Nasolabialfalten nach. Ich habe den Verdacht, dass es nicht an meinem normalen Vit C Serum liegt, sondern am ASAM Resveratrol NT50 Essence of Youth (mit Vit C) und hab davor auch die Creme aufgetragen.

      Zudem nutze ich die letzen Tage den empfohlenen Douglas Glow Primer als flüssigen Highlighter und bin begeistert, weil ich keinen Glitzer im Gesicht mag. Schade, dass er discontinued ist..

      1. Hallo Carina,
        gut das es mit der Creme besser wird. Die „Essence of Youth“ hatte ich auch schon, aber sowas noch nicht erlebt, auch in keiner Bewertung gelesen. Der Dougi Primer geht raus ? Mist, mal sehen das ich noch einen schnappe.
        Viele Grüße

        1. Hi Christiane,
          Wenn es nicht die Essence of Youth ist, müsste es am Floslek ReVita C liegen, aber das benutze ich schon länger… Sehr komisch, aber ich bin ja froh, dass es sich so einfach beheben lässt.
          Ich hoffe, ich hab mich verlesen, was den Dougi Primer angeht, aber auf der Douglas Webseite gab es nun einen anderen (wenn es nicht ein Repackaging ist) und den Glow Primer habe ich auf ebay im Abverkauf im Dreierpack gefunden – für 14€. Da habe ich gleich zugeschlagen 😉
          LG Carina

  2. Hallo zusammen, mich würden Erfahrungen mit Pflegeprodukten mit CBD interessieren. Ich habe seit zwei Wochen die beiden Produkte von Paulas Choice in Gebrauch und muss sagen, vor allem die Milk, macht ein unglaublich schönes Hautbild. Bei dem Inhalt von nur 30ml ist diese aber schnell aufgebracht und das Preisleistungsverhältnis nicht gerade angenehm. Ich bin so begeistert das ich auch schon Nachschub geordert habe, frage mich jedoch ob es nicht vielleicht andere Produkte mit CBD gibt die vielleicht ähnlich gut sind und besser ins Budget passen. Lieben Dank, Anja

    1. Da frag ich mich doch gleich, ob man nicht einfach ein, zwei Tropfen CBD-Öl in seine Pflegecreme mischen könnte… 😉

      1. Ja vielleicht, aber mit den Tropfen habe ich noch keine Erfahrung. Sind die denn ölig und gibt es eine Empfehlung. Gefühlt ist der Markt ja voll von den Tropfen.

        1. Hallo Anja,
          ich habe ebenfalls die CBD Milk von Paula in Gebrauch und teile Deine Meinung vom Vorteil für die Haut. Allerdings ist sie in der Tat bei täglicher Nutzung teuer und schnell alle. Ich habe mir daher von BYBI den CBD Booster gekauft und mische ihn mit BYBI Bakuchiol Booster( jeweils 2 Tropfen) in die HD Lipo Milk. Zieht gut weg , beruhigt und macht bei mir eine schöne, weiche Haut. Man kann die Booster auch pur, in Serum oder Nachtcreme gemischt verwenden. Für mich ist es eine preiswertere Alternative.
          LG

  3. Hallo alle miteinander,
    hat jemand Erfahrung mit der Marke Holistic Beauty? Alles natürlich und clean und so ist ja schön und gut – aber Wirkung?? Auf die Bewertungen von Produkten auf den Shopseiten gebe ich nicht so viel.
    Vielen Dank nd sonnige Grüße
    Karen

    1. Hallo Gertrud,
      ich benutze die Intimwaschlotion von Jessa (DM Eigenmarke). Die wurde hier schon empfohlen. Sehr mild, nehme ich auch fürs Gesicht. Meine Tochter und mein Sohn benutzen sie auch, es sei denn sie wollen mal was mit Duft.
      LG
      Edith

      1. Wollte ich auch gerade empfehlen. 👍😉
        Besonders bei älterer Haut ist ein niedriger pH-Wert sehr hilfreich, und das haben die Intimwaschlotionen ja meist grundsätzlich.
        Liebe Grüße
        KK

    2. Noch eine Stimme für die Jessa. Die benutze ich mittlerweile als Duschgel, fürs Gesicht, für die Haare und als Flüssigseife zum Händewaschen, wobei ich sie zum Händewaschen in eine kleine Pumpflasche umgefüllt und etwas mit Wasser verdünnt habe.
      Sam

  4. Mal eine Frage: Stimmt es, dass Schminktante und Iriteser ihre Blogs schließen, weil kein Geld mehr reinkommt? Hatte da sowas in einigen Foren gelesen. Die ST hat wohl keine Sponsoren mehr, was bei IE ist weis ich net.

    1. Ich kann wieder für Irit sprechen noch für die Schminktante (deren Blog ich nicht lese), aber dieses Rumspekulieren auf Foren ist keine gute Informationsquelle. Am besten einfach direkt die beiden Damen anschreiben, dann kriegst du sicher eine (passende) Antwort. *smh*

    2. Ich finde auch, dass es sinnvoller ist, den Kontakt zu den Betreibern des betreffenden Blog zu suchen und dort nachzufragen, wenn es einem so interessiert. Ich finde die Formulierung auch ziemlich abwertend. Es ist doch jedem selber überlassen, aus welchen Beweggründen er einen Blog führt oder eben nicht. Genauso ist es jedem selbst überlassen, ob der den Blog liest oder nicht.
      Denise

      1. Ich kann natürlich nur für mich sprechen – da ist nichts dran. Ich habe Ende letzten Jahres eine weitgehende Entkommerzialisierung umgesetzt und mache in der Tat nur sehr vereinzelte Kooperationen. Und schreibe über die Dinge, die mir gerade in den Sinn kommen – sehr erfrischend. „Sponsoren“ hatte ich eh nie. Ich lebe jetzt im glücklichen Zustand, dass der Blog wieder mein Hobby ist – und keine Einnahmequelle. Schon lustig, worüber sich die Leute Gedanken machen…

  5. Ich habe gute Nachrichten was das „Vitamin-Serum RA“ der Marke „Olival“ betrifft. Ich hatte dieses vor ein paar Wochen empfohlen und es war dann innerhalb eines Tages restlos ausverkauft. Es gibt jetzt wieder eine ausreichende Menge davon. Ihr könnt also wieder bestellen. Es ist vollgepackt mit Retinaldehyd, Astaxanthin, Ceramiden usw. und ohne zusätzliche Duftstoffe. Desweiteren habe ich von dieser Marke das „Vitamin-Serum R2“ getestet. Enthält Retinol (Retinyl Palmitate), Resveratrol, Hyaluronsäure usw. Vertrage das „R2“ ebenfalls gut, hat eine angenehme Konsistenz und stelle fest nachdem ich beide getestet habe, das meine Gesichtshaut fester ist als vorher und meine Zornesfalte besser geworden (weniger sichtbar) ist. Ich bin also sehr zufrieden. Beide Produkte sind aus der „Professional Serie“.

    LG Herr TO.

  6. Liebster KK, es ist mir ein Bedürfnis deinen Blog zu unterstützen, aber ich besitze keine Kreditkarte. Deshalb kann ich Paypal nicht nutzen, gibt es Alternativen?
    Alles Liebe aus München!
    Irene W.

    1. Liebe Irene, vielen lieben Dank! Für Paypal braucht es aber keine Kreditkarte, man kann auch ganz einfach über sein Bankkonto Geld hinzufügen. Ich kann aber verstehen, wenn vielen Leuten das zu unsicher erscheint und es nicht nutzen möchten.
      Echte Alternativen kann ich derzeit keine bieten.
      Herzliche Grüße
      KK

  7. Hallo, ich hätte noch eine Frage. Ich nutze morgens nach der Reinigung immer den Toner von Missha Super Aqua Ice Tear. Ich habe ihn immer wieder nachgekauft, doch jetzt ist er in den üblichen Shops, wo ich sonst immer bestelle, nicht lieferbar. Ich mag den Frischekick und irgendwie gehört er für mich dazu. Hat jemand eine Empfehlung für einen Ersatz?
    LG Denise

  8. Hallo,
    ich suche noch ein Aloe-Gel für den Sommer. Wenn ich im Garten war, muss ich hinterher immer mein Gesicht waschen, um die blöden Pollen abzuwaschen. Ich würde dann gerne nur das Gel und Sonnenschutz auftragen.
    Hat da jemand einen Tipp?

    1. Ich kann das „dewytree aloe vera gel“ wärmstens empfehlen. Spann, klebt, krümelt nicht und der Preis ist auch o.k. Wenn eine deutsche Firma gewünscht wird, dann das von Braukmann aus der Solution Serie, das ist was ganz besonderes in dieser Range.

  9. Guten Abend!
    Ich würde mich über eine Empfehlung gegen trockene Körperhaut ( Wechseljahre bedingt) freuen. Bekomme das irgendwie nicht in den Griff. Freu mich auf eure Antworten.

    1. Hallo Bumblebee, mit der Bodylotion von Paulas Choice (die mit Retinol) tust du etwas gegen trockene Haut und unschöne Verfärbungen der Haut, die sich manchmal im fortgeschritteneren Alter summieren. Bedingung wäre langfristige, treue Anwendung.
      Ansonsten finde ich Bodylotions mit Urea immer sehr hilfreich.

    2. Ich nehme derzeit La Biostetique Lotion Ergines B. Abends mit einer kleinen Flasche scheitelweise auftragen soll es die Kopfhaut pflegen.
      Man kommt mit wenig aus, ist wie Wasser.
      Ich nehme es seit zwei Wochen und der Juckreiz hat bereits nachgelassen.
      Ansonsten kann man mit Exfoliant und Aktivkohlenmaske eine Kur machen, Hyalyronsäure hilft auch, wenn man es dünn aufträgt, 20 Min. wirken lässt und dann wäscht.
      Ich nehme vom Prinzip die Sachen, die ich auch im Gesicht verwende, allerdings ca. 1-2 mal pro Woche.
      Vor allem das wöchentliche Peeling bringt was bei mir. Ich habe die Kombination trockene gereizte Kopfhaut, die aber schnell nachfettet. Ich habe immer zu aggressive Shampoos benutzt, was voll nach hinten gegangen ist. Wurde alles immer schlimmer. Jetzt nehme ich milde Shampoos + Kopfhautpflege und es wird besser. Muss man probieren, was für einen selbst am besten passt…
      LG, Ine

    3. Meine Mutter, die allerdings zusätzlich zur trockenen Haut noch viele Cremes wg Duftstoffen nicht verträgt, schwört auf auf Physiogel! Die Calming Relief A.I. Creme benutzt sie für das Gesicht und für den Körper die Daily Moisture Therapy Creme.

  10. Ach herze – wenn man aber auch die Brille nicht aufhat *an den Kopf schlag*… Ich habe KOPFHAUT gelesen, nicht Körperhaut, ähem… peinlich

Schreibe eine Antwort zu Frau Z. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.