LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 07.12.2018

Das Trendbarometer startet in den Winter. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse… 

 

Nikolausi

Hattet ihr einen schönen Nikolaustag? Eigentlich ist dieser Tag ja eher für Kinder interessant, aber da es hier im Haushalt keine gibt, werden die Erwachsenen ein wenig kindisch und freuen sich selbst über kleine Leckereien und gemütliches Beisammensein mit Glühwein am Nikolausabend.

Dabei hätte ich gestern schon in argen Stress kommen können, in Stiefelstress sozusagen, denn die Stausituation läuft hier momentan aus dem Ruder. Kein Abend, an dem man nicht mindestens an zwei Unfällen, drei liegengebliebenen Autos mit rauchendem Kühler und vier ausgefallenen Ampeln, an den unübersichtlichsten Kreuzungen, vorbei kommt! Vorweihnachstzeit? Sie kann auch zur schweren Prüfung werden.

Woher kommen all die Autos, überall sitzt meist nur eine einsame Person im Wagen. Wollen die Menschenmassen wirklich alle zur Weihnachtsfeier, oder ins Shoppingparadies um Weihnachtsgeschenke zu kaufen, und wenn ja, dann frage ich mich, wer eigentlich gerade die ganzen Dinge in den diversen Onlineshops bestellt? Die Paketfahrer kommen der Paketflut kaum noch hinterher, und geshoppt wird heute also multidimensional.

Wehe der Nikolausi bringt überraschend Geschenke, dann muss man vorbereitet sein, zum Zurückschenken! Und deshalb bewaffnen sich gerade alle mit Universalgeschenken, die vor Liebe nur so funkeln. Sowas wie Gutscheine, Glitzerkram und Parfüm-Sets in aufgemotzten Plastikschalenkoffern, die man mühsam aufschneiden und aufpulen muss, bis man sich an den scharfkantigen Plastikinlays geschnitten hat und die Flasche Eau de Möff samt mickriger Bodylotionzugabe endlich  in den Händen hält.

All das geht mir durch den Kopf, während ich im Stau stehe, und dabei will ich doch gerade weder zur Weihnachtsfeier, noch ins Shoppingcenter! Ich will einfach nur nach Hause. Einen schönen ruhigen Abend verbringen. Mit kleinen Leckereien. Und Anstossen will ich, mit einer Tasse Glühwein, mehr nicht…

 

 

Hautgel+ von Beyer & Söhne

Wer sich für das Hautgel+ von den Beyers interessiert sollte wissen: 1. Mittlerweile gibt es die kleine Probiergröße zu kaufen. Ich habe mir den kleinen Spender mit 5 ml Inhalt für € 4,90 gerade bestellt und kann nach zwei Tagen bereits sagen, dass das Gel eine gute Arbeit macht.

Natürlich ist es für meine trockene Haut nur ein Zusatzprodukt, aber es durchfeuchtet sehr schön und macht sich somit als Feuchtigkeitsserum unter der gewohnten Creme richtig gut. (Review kommt demnächst)

2. Man kann im Fall von unbändiger Neugier, aber schlecht gefülltem Portemonnaie, ein paar prima Beyer Hautpflegesets (auf Wunsch natürlich auch mit dem Hautgel+) bei Iriteser.de gewinnen. Ich verlinke mal Irits Gewinnspiel (Achtung: Du findest dort Werbung), allerdings solltet ihr dort auch regelmäßig mitlesen, denn Die Verlosung richtet sich nicht an „Gewinnspieljäger“. Zu Irit gelangst du durch einen Klick aufs Bild!

 

 

Digitalpakt und Schüler, die auf dem Trockenen sitzen

Nein, in den meisten deutschen Schulen sieht es nicht gut aus. Akuter Geldmangel. Früher hießen Schulen „Lehranstalt“, heute sehen sie meist immer noch so aus! Da wundert es nicht, dass „die Digitalisierung“ immer noch nicht bei den Schulkindern angekommen ist. Zum Glück sind die kleinen Gehirnazubis ja pfiffig und bringen sich den Kram selbst bei, die meisten Lehrer dürften den Kindern kaum noch etwas beibringen können. Aber trotzdem: Digitales Lehr- und Lernmaterial ist Stand der Technik, nur in deutschen Klassenzimmern weht noch der Wind wie an der Milchkanne: Sowas braucht nun wirklich nicht jeder!

Die Grundgesetzänderung ist erst einmal gestoppt, die Schüler müssen weiter auf das Geld für neue Geräte und digitale Technik warten. Die Länder befürchten, dass sie bei der vorgeschlagenen Verfassungsänderung zu viele Zuständigkeiten an den Bund abgeben müssen.

Dabei geht mir diese Länderschacherei, oder besser: Bildungskleinstaaterei, schon wieder gehörig gegen den Strich! Was bilden die sich eigentlich ein? Wie schlecht der Föderalismus in Sachen Bildung funktioniert, sieht man deutlich am (Schul-)Leistungsgefälle im Vergleich der Bundesländer. Der Wohnort entscheidet über die Qualität der Ausbildung!

Wenn etwas so schlecht ist, aber trotzdem darum mit Eifer und Schweiß gekämpft wird, dann sehe ich darin nur die Angst vor Machtverlust und keine Angst um den Föderalismus. Leidtragende sind wieder einmal die Schulkinder, die im internationalen Vergleich das Nachsehen haben. Aber das ist für die Bundesrepublik Deutschland ja mittlerweile symptomatisch.

(Im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland existiert direkt kein Recht auf Bildung. Jedoch ergibt es sich aus den im Grundgesetz festgeschriebenen Grundrechten. Das elementare Grundprinzip der Menschenwürde verbietet es, Menschen Bildungschancen willkürlich vorzuenthalten. Das Verfassungsprinzip der Gleichberechtigung verbietet es, Menschen wegen des Geschlechtes, der Abstammung, Rasse, Sprache, Heimat und Herkunft, des Glaubens, der religiösen oder politischen Anschauungen oder einer Behinderung wegen beim Erwerb von Bildung zu benachteiligen oder zu bevorzugen.)

 

 

Glamglow

Die Firma Glamglow geht ja ziemlich reißerisch mit dem begehrten „Glow“ um, das schafft Aufmerksamkeit. Auch ich bin schon darauf reingefallen und habe mir eine zwei Phasen Nachtcreme bestellt, die so furchtbar für mich war, dass ich sie im hohen Bogen aus dem offenen Fenster geworfen habe…sozusagen.

Dabei besteht ein großer Teil der Produktrange ja eh nur aus Schlammmasken, die man sehr teuer (haha) parfümiert hat. Und zwar so atemberaubend schlecht, dass man das Gefühl hat ein Bazooka-Kaugummiautomat wäre auf einen gestürzt! Erschlagen von Bazooka, dass ich das noch erleben darf muss.

Jetzt gibt es die wunderlichen Masken der Firma auch in Sondereditionen. Klar, LE´s sind angesagt, damit schafft man…? Richtig: Aufmerksamkeit. Aber hey, jetzt wirbt Glamglow mit den Powerrangers? Hallo? wer soll sich von den teuren Anti-Aging und Glow versprechenden Superfreakmasken angesprochen fühlen? 7-jährige Jungs mit einem Faible für strahlende Haut und gemilderte Falten?

Himmel! Gibt es eigentlich auch eine „Goldene Himbeere“ für die schlechteste PR Arbeit des Jahres?

 

 

 

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Pixabay, Douglas Screenshot, Iriteser Screenshot      Keinerlei Sponsoring)

 

82 Kommentare

  1. Oh nein, ich kann die schlechten PR Fotos nicht sehen, nur das mit der grünen Maske aber das ist schon sehr zum Schreien 🙂

    Allen hier ein herrliches, verregnetes Wochenende. Bei dem Wetter kann man ohne schlechtes Gewissen schön zuhause bleiben, und zu einem Tässchen Kaffee und Netflix den Lindt Nikolaus von gestern reinkloppen 🙂

  2. Hautgel+/Probiergröße getestet. Mein Plan: den Hyaluronic Booster von Asam durch ein feineres, eleganteres Feuchtigkeitsserum nach Madagaskar Centella, vor PCs Omega+ und Intensiv Repair morgens zu ersetzen. Ich mag ja die Philosophie der Söhne und wollte (!) das Hautgel lieben. Hat nicht geklappt. Nach drei Tagen Spannungs- und Trockenheitsgefühl. Das kann ich gar nicht leiden: Hautdurst.
    So schade… 😦 Aber meine Haut hat gesprochen.

    1. @Thorlane … und wenn du den Hyaloronic Booster durch den neuen Clear Moisturizer von PC ersetzt? Ich finde, diese Clear ist irgendwie auch ein Serum, ich kann die schmieren wann ich will, als Erstes, als Letztes, sogar über die Resist lsf 30, wenn ich untendrunter nicht genug Feuchtigkeit hatte, tupfe ich einfach auf bestimmte Stellen noch ein wenig von der Clear obendrauf.

      1. Die Clear kenne ich noch gar nicht. Der Booster von Asam 118ml kostete um die €20 vor über einem halben Jahr, ist noch viertelvoll. Das muss erst getoppt werden… 🙂
        Aber neugierig hast Du mich gemacht!
        Paula verschenkt ja aktuell die Vollgröße der neuen Bodylotion (€25) als Danke für die Teilnahme an einer Umfrage, in der es auch stark um Preise geht. Vielleicht passiert da was…

        1. Thorlane, auch auf die Gefahr hin, dass du jetzt eine Cremetube nach mir wirfst: Dann probier doch mal eine Probe der RE:STORE. Ja, die ist teuer. Aber wenn ich zig auch nicht wirklich günstige Produkte schichten muss, die scheinbar nicht so richtig das tun, was sie tun sollen, dann ist das ja auch nicht wirklich günstig. So zumindest meine Rechnung. Ich hatte die Tage extrem dehydrierte Haut, sogar die Ölwerte gingen runter. Darum habe ich den Versuch mit der R:S gewagt und war positiv überrascht. Vorher wie blöde geschichtet (PC Toner + Defense od. Omega-Serum + Hydromaske + Clear Moisturizer + IN:FUSE und hinterher noch die hellblaure Resist LSF30 drauf) und doch waren die Werte ab nachmittags miserabel. Kaum nehme ich zwei Tage eine halbe Erbsengröße der RE:STORE (solo u. nichts dazu) sind die Werte im grünen Bereich – ganztägig. Leider ist meine Haut aber nicht nur richtig dehydriert sondern auch ölig und die Fettwerte gingen schnell wieder mit rauf. Für meine Haut ist das also nichts. Leider. Aber sonst hätte ich gerne das ganze – auch nicht günstige – Zeug aus dem Bad gekegelt und nur eine Creme verwendet. Dennoch, sobald es Probesachets gibt, schlage ich zu. Das ist eine ganz fantastische Effekt-Maske, wenn die Werte mal wieder abstürzen und die Haut gepäppelt werden muss.

          1. Liebe Anna meine Erfahrung ist gleich. Ich habe sogar gleiche Produkte geschichtet :-)). Und gleiche Werte bekommen. Re:store mit einem Klecks PC Öl hat mir sehr geholfen. Ich habe die zweite Packung parat, sicher ist sicher. Meine Haut ist richtig trocken und das nur seit Tretinoin und ich nutze Re:store morgens und abends. Endlich spannt nichts.

            1. Boah, du Glückspilz kannst RE:STORE benutzen. Ich bin ein bisschen neidgrün im Gesicht. ;D Und du glaubst gar nicht, wie ich die Kombination „dehydriert + ölig“ manchmal verfluche. Das ist immer eine ätzende Gratwanderung. Positiv: Falten sind noch kein Thema. Wenigstens etwas.^^

          2. Ich habe dasselbe Problem und dieselbe Erfahrung gemacht!Bin immer noch auf der Suche nach etwas was richtig Feuchtigkeit spendet und die Ölwerte normalisiert.

    2. Liebe Thorlane, ich möchte mich bei Dir für den Öl Tipp bedanken. Jetzt bestellen alle aus meinem Freundeskreis. Ich schlafe endlich wie ein Baby und das mit nur einem Tropfen. Obwohl ich aus dem Stressstrudel gar nicht rausgekommen bin. Vielen lieben Dank.

      1. Hallo Ombiaombia, ein Öl zum gut schlafen? Habe ich das richtig verstanden? Da wäre ich sehr interessiert. Kannst du mir da genaueres sagen? LG Lisbeth

      2. Das freut mich sooooo sehr! Erzähl das ruhig weiter. Warum schlaftablettenabhängig werden, wenns besser geht?!? Ich habe herausgefunden, dass meine extreme Schlaflosigkeit von einem Progesteronmangel kam, habe hier gute Erfahrungen mit homöopathischem D4 bis jetzt. CBD nehm ich weiter — entspannt so schön 🙂 Von Asam der Hyaluron Booster mit Vit.C, den gibt es aber nicht mehr. Ein bisschen schichten mag ich gern, ich glaub nicht so an all-in-one. Hyaluron+Vitamin C+Niacinamid habe ich nun im HD Hydro Gel gefunden. Schöne Kombi! Sachets bestellt. Preis auch ok, bin gespannt…

          1. Dann dauert es wohl nicht mehr lange, und sie baut das in ihre Produkte ein. Wie ich gerade gesehen habe, gibt es Firmen die führen CBD-Produkte für die Haut. 🙂

              1. Ich bin gespannt, ich habe mir gestern zum Probieren kleine Mengen Cacai Öl und Tamanuöl bestellt. Ich werde es pur mit AloeVera-Saft gemischt als Zwischenschritt auftragen oder mit Serum oder leichter Creme CLEAR oil free mischen. 🙂

                1. So, jetzt habe ich mir auch ein Fläschchen Cacay-Öl bestellt. Mal schauen, ob sich hier (Serum) oder da (Clear Moisturizer) ein Tröpfchen reinträufeln lässt.

                  Und fiel mir auf amazon der aktuelle Preis von Skin 1004 Madagascar Centella Asiatica auf. Es sind mittlerweile… tadaaa… 32,99€. 😂😂😂 Das geht auf dein Konto, KK. 😎

                2. Ich weiß!! Sorry, ich wills ja auch nachbestellen und hab nun den Quatsch. Aber ich habe noch ein neues Centella serum, kommt die Tage, very nice! Und auch nicht sooo teuer, obwohl…😎
                  Liebe Grüße, und bitte nicht böse sein, ich kann ja nix dazu mit dieser blöden Preispolitik.

              2. Mich würde die Wirkung von CBD bei Psoriasis interessieren. Nachdem ich Paulas Öl-Booster notgedrungen für die Kopfhaut zweckentfremdet habe (ist mir zuviel im Gesicht) und der ganz toll bei Mini-Psoriasis-Schüben hilft, für die sich Kortison nicht lohnt, frage ich mich, ob nicht auch mal andere Öle wie bspw. CBD einen Versuch wert wären. Seltsamerweise lehnt der Rest meiner Haut, egal ob Körper oder Gesicht, Öle ab. Nur mein Kopf nicht. Ich wusste schon immer, dass ich meinen eigenen Kopf habe! 😄

        1. Du hast mich gerettet! Mir drohte Systemabsturz durch meine akute Schlaflosigkeit. Manchmal kann man nicht alle Probleme so schnell lösen wie man es gerne hätte. Die machen dann nachts Party im Kopf.
          Ich hatte mein Fläschchen dabei und jeder durfte ein Tropfen testen. Danach bestellten alle 😁. Vor allem, es wirkt genau wie von Dir beschrieben, ohne Rauscheffekt. 👍
          Ich hoffe, dass bei mir kein Gewöhnungseffekt eintritt…
          Ich suche einen bezahlbaren Hyaluronbooster ohne alles.😁Vitamin C darf ich momentan nicht. Hatte noch nichts von Asam und werde jedes Mal hellhörig, wenn es einer erwähnt. 😊

          @Lisbeth – Thorlane hat bereits gesntwortet. Irgendwo gibt es hier ihren längeren Kommentar, da hat sie alles toll erklärt.

          1. A propos Hya Serum. Lieber KK, liebe Ursula. Ich hattet beide mal erwähnt, dass ihr schon mal Produkte von Cremekampagne hattet. Wie waren die denn so?

            1. Liebe Jasmin, ich fand die Sachen sehr basic und „übersichtlich“ formuliert – das meine ich ausdrücklich nicht negativ oder herablassend! Sowohl Cremes/Cremefluids als auch z.B. Sanddorn- und Hyaluronfluid, oder auch Dusch-Mousse im Foamer, Deo – die getesteten Sachen waren für mich reizfrei, man kann bei vielen zwischen unbeduftet oder mit ätherischem Öl nach Wahl entscheiden (hab‘ ich bei Duschmousse und Deo getan, sonst alles pur).

              Wer bombige Anti Aging-Wirkung oder Effektpflege erwartet, ist hier falsch beraten, für ehrliche und verträgliche Allround-Pflege (auch als Zusatz zu Wirkstoff-Knallern) ist mit den unbedufteten Varianten meiner Meinung nach aber wenig falsch zu machen. Verpackungen tadellos (Pumpspender oder Foamer), und es gibt von allem Minis zum Testen.

              Allergiker werden auch hier bei dem einen oder anderen Inhaltsstoff (generell Richtung Bio-Pflanzenölen) aufpassen müssen, alle Produkte sind aber völlig transparent beschrieben.

            2. Ich kann da Ursula nur zustimmen. Very basic, sorry, aber so langweilig, dass ich es kaum ausgehalten habe und nichts richtig getestet habe. Das ist sicher gemein von mir, denn für manche ist das vielleicht die Rettung. Ich persönlich bin damit nicht warm geworden.
              Tut mir leid, dass ich nicht mehr berichten kann!

              1. Das muss dir doch nicht leid tun 🤔 Ich hätte von dir lediglich alles andere als eine ehrliche Antwort komisch gefunden! Von daher: lieben Dank für’s Feedback! 👍

                1. Das ist das Gute an KKs Blog. Wenn man verdächtig lange von niemandem mehr etwas zu einer bestimmten Marke hört, kann man sich eigtl. schon seinen Teil dazu denken. 😉

          2. Von Asam gibt es ein Hyaluronserum ohne C, 50 ml €25. Ich kenne es noch nicht, teste es aber, wenn das mit HD nix wird. Sonst nutze ich von Asam das Vino Augenserum, Hydro Gel und Augencreme. Bei Augen bin ich anspruchsvolll — wird nachgekauft!

            1. Gestern habe ich mir Proben von Molecule 01/03/04 und den passenden Escentric bestellt, bin gespannt 🙂

              Spricht etwas dafür, unbedingt das PC Defense Serum zu kaufen?

              @Ombia … Asam hat meiner Meinung nach nette Sachen, aber ich bin vllt. auch nicht so Anspruchsvoll. Inzwischen wäge ich ab, was unbedingt von Paula sein muss, weil meine Haut damit sehr gut klar kommt, oder ob ich es günstiger von Asam kaufen kann. Die Aqua Intense-Serie und einige Sachen von DMC finde ich gut.

              @Thorlane … wenn du Asam-Produkte magst, magst du das Hyaluromserum ohne C auch. 🙂
              Ab und zu im Angebot als Doppelpack, 2x50ml für knapp 30 €

              Ich wünsche mir eine Augencreme, die man wie die Bepanthen Augen/Nasensalbe einfach aufs Auge „patschen“ kann, ohne das was brennt. Eine Augencreme, die nicht, aber auch absolut nicht, kriecht. *seufz

              1. Das Defense Serum ist ohne Silikone, sofern man darauf Wert legt. Es ist definitiv das flüssigste aller Tubenseren von Paula. Ich mag’s super gern, da Seren mit Silis bei mir öfter zum Abrollen neigen. Gerade morgens nervt das. Da es fast wässrig ist, zieht es auch ratzfatz weg. Ansonsten sind Aox-Seren natürlich auch immer so ein bisschen Glaubenssache. Abgesehen von der Durchfeuchtung – bzw. dem optischen Glättungseffekt bei Seren mit Silis – sehe zumindest ich jetzt nicht wirklich was damit. Da muss man einfach daran glauben, dass das eine langfristige Investition in die Hautgesundheit ist.

                P.s.: ich neige nicht zu fettarmer Augenhaut, aber wenn sie doch mal ausnahmsweise etwas trocken-knittrig wegen zu wenig Fett aussieht, schwöre ich auf die Panthenolsalbe von das gesunde Plus (DM). Keine noch so teure Augencreme glättet mir über Nacht die Knitterfältchen so zuverlässig wie die. Und brennen tut sie auch nicht. Aber ein bisschen kriechen schon, da reichhaltig-cremig.
                Für morgens kann ich den Noreva Noveane 3D Augenkontur Roller empfehlen, sofern man zu Schwellungen neigt. Hab ich jetzt nicht, aber meine Freundin behauptet, dass der Roller da hilft. Ich bilde mir ein, dass er auf Dauer dunkle Augenschatten etwas aufhellt. Jedenfalls enthält der nämlich kein Koffein. Da bin ich nämlich kürzlich über Studien gestolpert, dass das die Kollagensynthese und Wundheilung hemmen kann 😱 Ich bin aber noch am Recherchieren, ob das stimmt. Deshalb bitte erst mal nicht in Panik verfallen und alle Koffeinprodukte in die Tonne kloppen.

                1. @Jasmin, Danke … jetzt bin ich überzeugt, dass ich das Serum nicht brauche, die Clear Oil-Free ist wie ein Serum, das sollte reichen. Dazu die Asam Seren, die ich schon länger habe und das Omega von PC, was will man mehr … 🙂

                2. Hallo liebe Jasmin,

                  kannst Du mir bitte eventuell mal was zum Thema Koffein und Kollagensynthese verlinken?
                  Ich habe bisher außer ein paar anekdotischen Berichten a la „Forscher haben herausgefunden..“ noch nichts valides gefunden. Zumindest nichts im Bereich Hautpflege.
                  Im Bereich Wundheilung vermute ich, Du beziehst Dich auf das hier:
                  https://www.hautstadt.de/2017/10/31/koffein-hemmt-moeglicherweise-die-wundheilung/

                  Mehr habe ich bisher nicht entdeckt. Ich bin momentan ganz entspannt, solange es nicht noch mehr gibt. Augengel mit Koffein bleibt vorerst:-) und Tonne bleibt zu.

                  Viele Grüße
                  Roland

          3. @Omnia – Ich finde den Kommentar von Thorlane nicht. Hast du einen Tipp? Mich interessiert das mit dem Öl wirklich sehr.

        2. Hallo Thorlane, Dein Kommentar zum Thema Schlaflosigkeit interessiert mich auch sehr. Habe lange gesucht, aber leider nicht gefunden. Wo ist er versteckt?
          Liebe Grüße und vielen Dank

            1. Ein dickes Danke an Jasmin und Thorlane, sehr wichtige Info für mich – Gedankenkarusell statt Schlaf! Aber das liest sich so interessant, dass ich das Öl auf jeden Fall ausprobieren werde.
              Liebe Grüße

  3. Die KK – Meinung zum Digitalpaket spricht mir aus dem Herzen! Postensicherung fällt mir dazu ein. Schönen 2. Advent, LG

  4. Das Hautgel+ habe ich auch. Anfangs war ich so enttäuscht, dass ich es kaum verwendet habe. Meine Haut wurde extrem trocken! Inzwischen nehme ich es über einem Feuchtigkeitsserum. So ist es ganz wunderbar!
    Liebe Grüße!

  5. Lieber KK! Heute muss ich auch was sagen, denn ich mag die Vorweihnachtszeit auch nicht mehr, weil Gewusel und Chaos alles kaputt machen. Stau? Jeden Tag 1 Stunde hin und zurück auch.
    Die Leute rennen wie bekloppt herum und die Weihnachtsmärkte sind fast nur noch für ein Besäufnis gut.
    Digitalpakt? Ja, die Kinder müssen leiden, aber die hane ja auch kein Lobby. Mit Herrn Merz wird es sichtlich noch schlimmer = sozial kälter.
    Avengers? Hä? Geht’s noch? Total verrückt und daneben.
    Aber egal, am 2. Advent sitze ich vor meine Kranz und höre schöne alte Weihanchtslieder. Das lasse ich mir nicht verderben.
    Liebe Grüße an alle!

  6. Danke, schöne Themenauswahl, innerlich spende ich Applaus zum Digitalpakt Thema. Und im Stau stehe ich in letzter Zeit auch nur noch. Ich komme durch die Bank fast eine astunde später als sonst nach Hause.
    Sport kann ich vergessen, dann stünde ich bis nachts im Stau. Verrückt!!
    Und dann noch die vielen Plätzchen…
    Beim Beyergewinnspiel mache ich nicht mit, das Haugel hat nicht gepasst, und die Cremes riechen in meiner Nase sehr ungut, ich kann es nicht vertragen. 🤧
    Schönes Wochenende!

  7. Manche Schulen sehen noch immer wie „Lehranstalten“ aus. Furchtbar. Und es gibt (noch immer?) Lehrer, die allen Ernstes vor der Klasse stehen und darauf hinweisen, dass es sich „hier um eine Eliteschule handelt“. Bin fast vom Stuhl gefallen, als Junior mir das erzählt hat, weil ich dachte, der veräppelt mich doch. Aber nein. „Motivierende“ Hinweise dieser Art gab es öfter… passte ganz wunderbar zu dem verstaubten Lehrmaterial, den maroden Gebäuden, den viel zu kleinen Räumen für um die 30 Schüler und den vielen Stunden, die aufgrund Personalmangels ersatzlos gestrichen wurden – für die Klausuren musste man sich das Zeug dann eben selbst aneignen. Wunsch und Wirklichkeit… was tun sich da manchmal für Gräben auf…

    Universalgeschenke habe ich auch hier, u.a. für die netten DHL-Männer, und ich habe neulich überlegt, was für ein genialer Schachzug es war, dieses ganze „Merci-Zeug“ auf den Markt zu bringen. Das ist ja auch ein Ganzjahresklassiker für ein kleines Dankeschön, wenn man nicht einfach nur eine Tafel Schokolade rüberreichen will. Und jetzt schäme ich mich, weil ich so ein einfallsloses Stück bin…^^

    Schönes WE in die Runde!

  8. Ich wohne in einer seeehr ländlichen Gegend und fahre zum Glück keine Autobahn zur Arbeit. Hier nervt mich zwar, dass alle nur noch 70/80 fahren, aber das ist mir lieber als Stau.

    Ich mache auch nur noch bei Verlosungen mit, wenn ich das Produkt auch wirklich nutzen möchte. Von den Beyers ist das zB nur die Bodylotion für Dekolleté und Anhang. Mir hat in den letzten Tagen der B Calm Balm von HD wirklich die Haut gerettet. Hatte zum Glück zwei Proben mit der Re Store bestellt. Hatte einen kleinen 2% BHA Unfall. Ich Blödi hab es mir vor dem Sport aufgetragen 🙈 Das kam leider nicht so gut an. Das hätte ich wissen müssen 🙄 Praktisch der viel zitierte Sonnenbrand auf der Stirn und auch im Rest des Gesichts Rötungen. Da kam der Balm gerade zur rechten Zeit. Auch meine Rosacea Nase blüht gerade besonders schön. Hab ihn mir direkt bestellt incl Öl. Dank 10€ vom Kaiser, den Prozenten und meinen Punkten zu einem super Preis. Habe auch keine Lust mehr, fünf Sachen zu schichten, sondern möchte lieber zwei drei gute Produkte benutzen 😃 Liebe Grüße 🙋🏻

  9. Ohhhhj, hör mir auf mit Hautgel von Beyers.
    Das hat mir die juckigste und röteste Haut meines Lebens beschert. Irgendwas vertrage ich so gar nicht. Hatte zum Glück auch nur die Prbeflasche.
    Stress habe ich z.Z. keinen, denn uch arbeite nicht und bin im Mutterschutz. Da genießen wir die azeit und mein Mann macht alle Besorgungen. Herrlich!
    Schönen 2. Advent!

  10. Anmerkungen zum Digitalpakt:
    In der Bildungspolitik kulminieren sich alle Nachteile unseres föderalen Systems.
    Die Kultusministerkonferenz ist nichts als ein Schnarchnasenverein, der nichts wirklich Wichtiges auf die Reihe kriegt.
    Es kann doch nicht sein, dass die Bildungschancen eines Kindes davon abhängig sind, in welchem Bundesland und in welcher Stadt/ Kommune es lebt!
    Bundesweit einheitliche Standards im Hinblick auf räumliche und personelle Ausstattung der Schulen sind ein dringendes Muss, wenn man wirklich Bildungsgerechtigkeit herstellen will.
    Aber da mauern die Landesfürstinnen und Landesfürsten in seltener Einigkeit.
    Eigentlich sollten sie sich schämen, dass der Bund überhaupt die Notwendigkeit sieht, hier regulierend einzugreifen angesichts der vielen baulich maroden Schulen in manchen Bundesländern und einer grundsätzlich immer zu engen Personaldecke.
    Vieles an bisher gewährten Bundesmitteln ist anscheinend eben nicht in die Bildung geflossen.
    Ein unguter, ewig gestriger Flickenteppich, diese föderale Engstirnigkeit – jeder erfindet sein eigenes Rad, anstatt länderübergreifend auf Synergieeffekte und Best-Practice-Beispiele zu setzen…
    Dieses Thema hat mich in meinen letzten Berufsjahren sehr beschäftigt und ebenso genervt – weil ich direkt mit den negativen Auswirkungen konfrontiert war.

    1. Kann ich voll unterschreiben, es ist schrecklich und die Verantwortlichen (seit Jahrzehnten) sollten sich schämen. Ich finde, damit hast du keinesfalls übertrieben.
      Aber so ist nun mal unsere Mentalität: Alle wollen IHR Süppchen kochen, keiner will in Wirklichkeit etwas abgeben oder teilen. Alles nur romantische Träumerei.
      Viele Grüße, KK

      1. Und weil die Menschen das zunehmend erkennen, ist das vielleicht auch der Grund, warum sich vielerorts so eine diffuse Wut in unserem Land (und nicht nur dort, siehe Frankreich) breitmacht…
        Dennoch – mehr denn je braucht es Menschen, die (romantisch) träumen, die Visionen haben, die nicht aufhören, daran zu glauben und sich dafür einzusetzen, dass die Welt, gerade auch für unsere Kinder, eine bessere wird.

  11. Hallo ihr Lieben,
    ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und eine schöne Weihnachtszeit – grade wegen dem Stress. 🙂

    Zu Nikolaus. Ich war gestern bei meinen Eltern und wir haben uns gegenseitig eine Kleinigkeit geschenkt. Meine Eltern freuen sich tatsächlich über Lindor-Kugeln :). Und dazu habe ich ihnen meinen Lieblingskaffee geschenkt (dem finden meine Eltern auch so lecker). Ich habe ein wenig Weihnachtsdeko (2 Porzelan-Sterne) und was zum Naschen bekommen. Ja wir sind erwachsen, aber wir haben Spaß daran. Wir haben dann erst mal Kaffee getrunken und dann eine Runde Rummy gespielt. Kennt ihr das Spiel. Danach haben wir noch lecker zu Abend gegessen und ich bin wieder heimgefahren.

    So, ich bin nun müde, heute war Weihnachtskaffee auf der Arbeit.

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und einen schönen 2. Advent.

    Liebe Grüße
    RuhrCat

    1. Ich bin auch längst erwachsen, aber meine Freunde und ich befüllen immer noch die Stiefel von einander. Familie ist dafür zu weit weg, aber gestern habe wir in Kino zusammen unseren Nikolaus verputzt.

      1. Ich hab heute morgen fast geheult, als ich gesehen habe, dass mir einer meiner Nachbarn offenbar nachts heimlich ein Geschenk mit Ferrero Rocher drin als Dankeschön vor die Tür gestellt hat (ich wohne im EG und nehme oft die Pakete fürs Haus an). Hach, bei sowas geht mir immer gleich das Herz auf und ich bin ja eh so nah am Wasser gebaut!

        1. Wow, wie lieb! Wir haben hier auch noch so eine Nachbarschaftstradition, leider geht die verloren mit jedem weiteren Wegzug oder Todesfall. Viele junge Familien kümmern sich nur um ihre Kinder und vergessen die Nachbarschaft. Aber Pakete kriegen die auch… 🙂
          Liebe Grüße, KK

          1. Dann sind der Mann und ich glatt die Supernachbarn: Wir kümmern uns um unsere Kinder UND nehmen die Pakete des Hauses an UND tragen der alten Nachbarin die Einkäufe hoch. Wir sind Gutmenschen deluxe 😀

        2. Sehr schön!
          Mein Nachbar der immer meine Pakete annimt 🙈und noch meine Katze immer im Urlaub betreut und nichts will bekommt es auch im Garten gestellt und ich weiß von nix. Habe Vermutung geäußert, geheime Verehrerin ist am Werk.😁 Er ist 70.

          1. Was für Pakete bekommt Ihr denn alle immerzu ? 🙂 Ich dachte, Ihr kauft alle nichts mehr *hehe*. Ich lasse inzwischen alles in meinen Shop um die Ecke anliefern, die freuen sich, wenn mal einer vorbei kommt und guten Tag sagt 🙂 – Nein, im Ernst, ich glaube, die glauben, dass ich einen Ebay-Großhandel habe oder im Lotto gewonnen habe. Morgen früh hole ich mein black Friday Paket von Deciem ab. Kann sich jeder vorstellen, wie groß das ist. Ähm.

            @Claudia Regina: Ich komme aus einer Stadt, die eine der niedrigsten Arbeitslosequoten in der gesamten BRD hat (unter 2%) mit Vollbeschäftigung, sehr hohem Durchschnittseinkommen und ohne Verschuldung. Und worauf ich hinaus will: bei meinem 22 jährigem Abi-Treffen habe ich meine Spickzettel äh Gedächtnisstützen, die ich mit Bleistift an die Wand geschrieben hatte, wiederentdeckt. Da wurde also NICHT EINMAL gestrichen in über 20 Jahren, geschweige denn irgendetwas für die moderne Ausstattung der Schule gemacht. Echt zum schämen! Wenn das nicht mal eine so reiche Stadt wie die meine hinbekommt, was ist nur in den Kommunen, die viel schlechter dastehen, möglich? Nichts?
            @Ombia: Ich ziehe das Thema Molecule01 einfach mal hier rüber: ja, ich hatte als allererstes aus das Imitat Mol Intens aus Berlin. Das war das allererste mal, dass ich überhaupt was gerochen habe, den Duft aus der Originalflasche konnte ich überhaupt nicht wahrnehmen. Ich finde, es rieht praktisch identisch, kommt vielleicht mit ein wenig mehr „Wumms“ an, aber sonst merke ich mit meiner Nase keinen Unterschied.

            1. Sorry für die Tippos, und nein, ich war nicht betrunken. Auf dem IPad mit der virtuelle Tastatur getippt, da klappt es nicht so gut.

              1. Sind ja nicht meine Pakete, aber es ist doch immer wieder interessant zu sehen, bei welchen Shops meine Nachbarn so bestellen! 😁
                Ich hab ganz brav zum BF gar nix gekauft. Dummerweise bin ich dann einfach zeitversetzt einfach diese Woche völlig eskaliert. Hab aber nur Make-up bestellt, das zählt ja quasi gar nicht. 🙈 Witzigerweise muss ich diese Pakete wiederum selber bei jmd. anderem abholen, da sie direkt aus den USA kommen.
                Und so schließt sich der Kreis! 😄

              2. Kann jeder behaupten 😁😉.
                Was für Pakete? Ach, lautes unnutzes Zeug. Meine Katze bestellt wahnsinnig viel, ja.🤓
                Danke für die Molecule Antwort.

    2. Liebe RuhrCat,

      ich habe Rummy vor zwei Jahren bei einem Freund kennengelernt und nun spielen wir regelmässig. Schön zur Entspannung nach stressigem Tag…

      LG Carmen

  12. Apropos Pakete: Ich fürchte, ich habe bei beautybay.com (erstmals dort bestellt, weil ich so happy war, dort mein geliebtes Niod NEC zu einem Superpreis zu bekommen) sowas ähnliches wie „Deppensteuer“ bezahlt! Die Abbuchung des Kaufbetrages erfolgte noch zuverlässig und fix sofort nach Bestellung, bis heute hat das Päckchen aber nicht einmal noch die Reise angetreten, meine Nachfragen dazu interessieren dort keinen Menschen (= null Reaktion).

    @ Roland: Das ist vermutlich die Strafe, dass ich am Black Friday doch wieder schwach geworden bin 😉 …

    Hat(te) jemand schon Erfahrung mit der Firma?

    1. Liebe Ursula – ich habe einige Male dort bestellt – zuletzt als der NEC Preis so toll war und bekam alles blitzschnell. Ich glaube, die Firma ist zuverlässig.

    2. Liebe Ursula,
      ich habe bereits mehrfach mit und ohne Rabatt bestellt und ausschliesslich gute Erfahrungen gemacht. Zu Rabattzeiten war es einmal etwas länger. Ich halte beautybay für seriös.

      1. Liebe Ombia,
        liebe Carmen,

        vielen Dank Euch Beiden – dann warte ich einfach noch hoffnungsvoll und (un-)geduldig :-)!

        LG Ursula

    3. Hallo liebe Ursula,

      Paket inzwischen angekommen? Wer wird denn so pessimistisch sein, dass er gleich von Strafe spricht.. hehe. Ich habe die Wirtschaft auch gut angekurbelt und durfte gestern mein Deciem Paket aufmachen. War wie Weihnachten.. Ähm. Meine Katze hatte auch bestellt. Moment, ich habe ja gar keine…

      1. Guten Morgen, lieber Roland,

        nein, noch nicht, was mich aber weniger stört als die Tatsache, dass Nachfragen einfach ignoriert werden. Was lange währt, wird aber hoffentlich trotzdem gut ;-).

        LG Ursula

        1. Hallo Ursula! Ich habe selbst von Deciem selbst meine Bestellung noch nicht geliefert bekommen.
          In diesem Jahr gab es total viele verzögerte Lieferungen. Krankenstand und Bestellaufkommen müssen heftig gewesen sein.
          Ich hoffe auch noch…
          Liebe Grüße, KK

          1. … und ich beobachte schon kritisch, ob mein Paketbote mit besonders ausgeruhtem, faltenfreiem Antlitz auffällt (bei ihm ging schon mal ein Pflege-Päckchen verloren) 😉 …
            Spaß beiseite, wird sicher so sein, wie von Dir beschrieben. Und letztlich handelt es sich nur um Creme und nichts Lebensnotwendiges (Habe gerade einen Bericht gelesen, wie in unserem vermeintlich so sozialen Land aktuell mit Obdachlosen verfahren wird, die das Bild der Adventmärkte und Einkaufsstraßen „stören“. Sorry für diesen ernsten gedanklichen Sidestep.)

            Liebe Grüße, Ursula

            1. Sowas hat doch immer hier Platz! Ja, Adventsmärkte sollen nicht durch den Anblick dieser Menschen gestört werden, Soviel dann zur Zeit der Nächstenliebe.
              Aber über deinen Postboten musste ich jetzt doch sehr lachen… 🙂

  13. Krasse Kombi! Toll von Stress über Digitalpakt und Avengers!
    Es lohnt sich für mich hier zu lesen, mehr als bei jeder anderen Frauenzeitschrift. Jetzt brauchst du nur noch ne Wöchentliche Modestrecke. 😜
    Nein, bitte nicht!! 😉

  14. Ick lach mir schlapp! Andere müssen ne Verlosung starten um so viele Kommentare zu bekommen und KK hat die nebenbei. Super!!👍 Dein Blog ist sooo geil, Alter!

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.