SKINCARE: CICÉ AUGENPFLEGE * LOHNT SICH DAS?

Cicé ist eine kleine, aber feine, deutsche Firma aus Hamburg, die einfach schöne Kosmetikprodukte herstellt (Da sind viele Anwender/innen und ich sicherlich einer Meinung). Nun habe ich die erneuerte Version der Augenpflege getestet, und ich konnte mir ein umfassendes Bild zu dieser hochwertigen Kosmetik machen. Da macht mich einiges happy, aber es gibt auch Dinge zu beachten. Lest selbst…

 

kk-cice-augenpflege

„Gezwungen“ zum Glück

Ich will ehrlich sein: Momentan hätte ich diese Augenpflege von CICÉ nicht von mir aus getestet. Ich habe sie aber zugeschickt bekommen, eben damit ich mir ein Urteil dazu bilden kann. Dabei ist eine Augencreme über 60,00 Euro für mich eigentlich schon raus aus dem Rennen.

Aber GUT, dass die Cicé Damen an mich gedacht haben, denn sonst hätte ich nicht eine (wichtige) Lücke schließen können. What? Welche Lücke? Nun, die Lücke zwischen Paula´s Choice Augencreme (sehr reichhaltig und pastös), und der Teoxane Augenpflege (leicht und etwas getönt).

Cicé hat die Augenpflege, die ich perfekt gebrauchen kann, wenn es jetzt dem Herbst entgegen geht! Nicht zu fettig, schmiert nicht, hinterlässt keinen schlimmen Glanz. Aber man spürt reichhaltige Pflege mit einem wirklich sichtbaren Straffungseffekt.

 

Wie fühlt sich die Augenpflege an? Und was kann sie?

Super geschmeidig! Sie gleitet auf die Augenpartie wie Seide. Das muss man echt sagen: DAS ist ein Unterschied zu billig Produkten, aber holla!

Ausserdem ist sie ultra ergiebig. Zu Anfang habe ich immer viel zu viel dem Spender entnommen. Ein Pumpstoss ist schon zu viel! Es reicht ein Stecknadelkopf. Wirklich!

Die Pflege zieht schnell und restlos ein. Die Haut unter den Augen sieht aber nicht matt aus, sondern ganz leicht „glänzend“. Das klingt eigentlich falsch, es glänzt nicht, es glitzert auch nicht, aber die Partie sieht irgendwie „feucht“ aus. Ein GUTES FEUCHT! Prall, durchfeuchtet, gesund, lebendig, strahlend. Nicht knittrig, oder gar dröge. Es wird so gerne und oft im Kosmetiksprech gesagt, aber hier stimmt es: Die Haut wirkt wie aufgepolstert.

Es geht ein leichter Duft von der Augenpflege aus, typisch Cicé, es ist aber nur ein kurzer Eindruck, der Duft verfliegt fast nach einem Augenschlag. Trotz meiner Aversion gegen Düfte, mag ich es hier eigentlich doch, denn es vermittelt sofort das Gefühl, dass man ein sehr hochwertiges Produkt in den Händen hält. Konsistenz und (dezenter) Duft spielen da Hand in Hand und sorgen für ein echtes Luxus-Feeling, welches ich bei vielen sogenannten Luxusfirmen vermisse, weil sie mich mit starken Duftstoffen erschlagen. (Dazu aber gleich noch ein Wort)

kk-cice-augenpflege-4

Was ist drin?

Zuerst: Es geistern auf einigen selbsternannten Kosmetik-Check Seiten noch alte Bewertungen der INCI. Cicé hatte zB. dereinst mit Parabenen gearbeitet. Diese sind nun in der neuen Version völlig raus. Es gab eine Umformulierung, die ich für begrüssenswert halte.

Drin sind viele natürliche Öle (zB. Jojoba-, Traubenkern- und Nachtkerzenöl…stark pflegend), Vitamine in ordentlichen Mengen (Anitoxidantien = Anti-Aging), Squalane (für die Hautbarriere), Niacinamid (Allround-Anti-Aging), Glycerin und Hyaluron (Feuchtigkeit), beruhigende Wirkstoffe (zB. Panthenol)…UND spezielle Peptide, die eine Wirkung auf Tränensäcke haben sollen.  

„Der „Eyeliss Peptidmix“gehört zu den innovativsten und effektivsten Wirkstoffen gegen Tränensäcke. Die Kapillarwände werden stabilisiert, wodurch weniger Serum aus den Blutkapillaren austritt und das Gewebe aufschwemmt. Gleichzeitig werden die Lymphfollikel zu einer besseren Drainage überschüssiger Gewebsflüssigkeiten angeregt. Für einen wachen, klaren Blick.“

Da ich keine Tränensäcke habe, kann ich da nicht wirklich mitreden. ABER – Ich bemerke es immer, wenn ich das Produkt auftrage und eine kleine Zeit warte (mit dem Auftragen der Tages- oder Nachtcreme): Die Partie unter meinen Augen wirkt fester und wie ein wenig fest gezogen.

Insgesamt konnte ich klar und deutlich bemerken:

  • Die Augenpartie wirkte optisch leicht aufgehellt.
  • Die Haut fühlte sich entspannt und sehr gepflegt an.
  • Die Haut unter den Augen war praller und Falten waren leicht aufgefüllt.
  • Mimik war problemlos möglich. Auch die Lachfalten kehren beim Grinsen sofort wieder zurück. Aber wenn sich die Augenpartie wieder in den „Normalzustand“ begibt, bleibt der aufgefüllte Effekt. Lachfalten graben sich also nicht so schnell ein! Das hält bei mir ca. 4 bis 5 Stunden.
  • Fältchen bleiben auch über die Anwendung hinweg für längere Zeit aufgefüllt. Größere Falten wirken leicht gemildert und weniger prominent, kehren aber natürlich nach einigen Stunden wieder zurück in die Sichtbarkeit. (Kein Produkt der Welt kann Falten ausradieren)

 

Diese INCI Liste ist mit Links ausgestattet, die nähere Erklärungen von Cicé zu den einzelnen Stoffen bieten:

Inhaltsstoffe: Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Simmondsia Chinensis Oil (Jojobaöl),Vitis Vinifera (Traubenkernöl), Tocopheryl Acetate (Vitamin E), Cetearyl Alcohol, Glycerin,Butyrospermum Parkii (Sheabutter)SqualaneNiacinamide (Vitamin B3), Ascorbyl Glucoside (Vitamin C), Panthenol, Sodium PCA (Natriumsalz), Oenothera Biennis Oil (Nachtkerzenöl), Helianthus Annuus Oil (Sonnenblumenöl), Rosmarinus Officinalis Extract (Rosmarinextrakt)Sodium Hyaluronate (Hyaluronsäure)Hesperidin Methyl Chalcone (Eyeliss), Montmorillonite, Titanium Dioxide, Cetearyl Gucoside, Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Steareth-20, Palmitoyl Tetrapeptide-7 (Eyeliss)Dipeptide-2 (Eyeliss)Allantoin, Pantolactone, Ascorbyl Palmitate (Vitamin C), Tocopherol (Vitamin E), Disodium EDTA, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Chlorhexidine Digluconate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Limonene, Parfum.

kk-cice-augenpflege-konsistenz

 

Und gibt es etwas zu beachten?

Ja! Parfüm und extra deklarationspflichtige Duftstoffe lassen sich nicht wegdiskutieren. Man muss ganz klar sagen: Wer sehr empfindliche Haut und/oder eine Duftstoffallergie hat, wird mit diesem Produkt vorsichtig sein müssen. Nach Rücksprache mit Cicé wurde mir geschildert, dass dieses Produkt unter den parfümierten Produkten eine der am geringsten bedufteten Cremes auf dem deutschen Markt ist (0,2% Parfümanteil). Trotzdem sollte vorgenannter Personenkreis erst einmal vorsichtig ausprobieren.

Menschen mit einer unempfindlichen Haut (dazu gehöre ich zu 98%) werden aber keinerlei Probleme verspüren und können den warmen Signature Duft von Cicé eher geniessen. Wohlwissend, dass er aber wirklich nur sehr, sehr dezent im Hintergrund verbleibt und sich schnell „verduftet“.

Ein weiterer Stoff, der die INCI Hörigen natürlich in Aufregung versetzt, ist „Rosmarinextrakt“. Ruhig Blut, auch hier gilt: Versuch macht klug! Ich hatte keinerlei Probleme damit. Und ich verwende die Augencreme nun seit über 6 Wochen. Dieser Stoff ist übrigens auch ein gutes AOX und wirkt entzündungshemmend, sowie antibakteriell.

 

Fazit

Verflixt, ich habe lange überlegt. Der Preis ist schon eine Hausnummer, eine recht hohe sogar. Aber seit ich durch HighDroxy ein klein wenig mehr über das Kosmetikgewerbe erfahren konnte, muss ich sagen, dass diese Preise meist auch ihre Berechtigung haben.

Erstens: Die Menschen, die für diese Marke arbeiten, wollen NATÜRLICH auch Geld verdienen. Es ist eine Unverschämtheit, wie die „Alles billig“ Mentalität mittlerweile so viele deutsche (Traditions-)Firmen kaputtgehen lassen konnte. Hier bei Cicé haben wir zB. geballte Frauen-Power, arbeitende Mütter, die ihre Firma mit Herzblut betreiben. Das soll auch bezahlt werden, finde ich.

Zweitens: Es handelt sich hier bei uns meist um kleinere Betriebe. Preise bei der Beschaffung der Rohstoffe sind nun mal ganz andere, als wenn ich als GlobalPlayer mega Rabatte aushandeln kann. Ausserdem achten kleinere Betriebe, die mit ihren eigenen Gesichtern und Namen hinter der Marke stehen, deutlich mehr auf Qualität. Da kommt meist nichts aus billigen Entwicklungsländern. Bei den großen Konzernen weiß man meist nicht, was da so an Rohstoffen drin ist. Auch wenn diese noch so sehr ihr Luxusimage promoten.

Zum Glück gibt es bei Cicé immer mal wieder Angebote. Und viele Blogger bieten oftmals Kooperationen an, die einige Prozente versprechen. Das sollte man dann nutzen.

15 ml im Airless-Pumpspender kosten ca. 72,00 Euro (über Cicé und Apotheken bestellbar)

Zum Cicé Onlineshop

 

🙂

  • Polstert leicht auf, schützt, pflegt mustergültig und beruhigt sogar.
  • Guter Mix aus pflegenden und Anti-Aging Wirkstoffen in nicht geringer Dosierung.
  • Kann Tränensäcke und Augenringe leicht mildern.
  • Falten sehen gepflegter aus.
  • Die Augenpartie wirkt leicht aufgehellt.
  • Gleitet auf die Haut wie Seide. Luxus pur!
  • Spender schützt mustergültig vor Sauerstoff und Bakterien.

😦

  • Parfüm und extra deklarationspflichtige Duftstoffe sind enthalten (0,2%). Wirkt aber sehr dezent und hochwertig.
  • Rosmarinextrakt kann bei Veranlagung hautreizend wirken
  • Preis (UVP 72,00 Euro für 15 ml)

 

kk-cice-augenpflege-1-1

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde zu Testzwecken unverbindlich zur Verfügung gestellt.)

 

 

Der Bericht spiegelt meine Erfahrungen mit dem Produkt. Leider muss ich immer wieder betonen, dass niemand ein „Anrecht“ auf gleiche oder ähnliche Ergebnisse mit dem Produkt hat. Unsere Häute sind alle so verschieden wie unsere Charaktere. Auch Krankheiten und die Pflege-Vorgeschichte spielen eine wichtige Rolle. Blogposts können nur Anregung sein, um sich später selbst ein Bild von einem Produkt zu machen. DAS kann dir kein Blogger der Welt abnehmen!)

37 Kommentare

  1. Die unparfümierte Version hatte ich einmal nachgekauft, von der parfümierten erstmal nur eine Probe angefordert. Bisschen schade, das „Duft-Upgrade“, denn ich hätte sehr gut ohne den Duft leben können (der für mich jetzt keinen Gewinn darstellt), weil ich da auch recht empfindlich reagiere. Aber bisher vertrage ich die Creme. Kaufe allerdings nur die Mini-Version, denn 72€ sind einfach nicht drin. Schon gar nicht, wenn ich den Duft ab Hälfte des Spenders vielleicht irgendwann doch nicht mehr vertrage. Warum hänge ich trotzdem an der Creme? Weil sie gut ist. Ich neige leider Gottes zu leichten Tränensäcken und merke schon eine Verbesserung, sprich: nach längerer Anwendung ist die Partie unter den Augen straffer. ABER das klappt nur in der üblichen Kombination mit gescheiter Ernährung und Bewegung an der frischen Luft, die Creme kann schließlich nicht zaubern. Aber eben toll unterstützen. 😉

    Und sie ist wirklich extrem sparsam in der Anwendung. Mit den Minis komme ich echt lange aus, sonst könnte ich das nicht machen.

    Lieben Gruß
    Anna

    1. Danke für deinen interessanten Einblick in die Tränensackproblematik! 😉
      Ich finde deine Einstellung sehr sehr gesund und richtig. Und zaubern kann so gut wie keine Creme. Naja, vielleicht bringe ich noch einen Mega Knaller raus? 🙂
      Viele Grüße, KK

      1. Gerne. War mir ein Bedürfnis und in diesem Zusammenhang auch nötig, das so explizit zu erwähnen, weil ich schon andere Augencremes (günstig u. teurer) ausprobiert habe, die da keinerlei Wirkung zeigten. 😉

  2. Hallo Herr Kollege 😊

    So wie Du lange mit Dir ins Gericht gegangen bist, ob Du dieses Produkt nachkaufen wirst, so habe ich mit mir den Vormittag „gekämpft“, ob ich meinen Senf dazu geben soll 😜

    Das Produkt das ich nicht kenne!!! & auch nicht kaufen werde (zu viele Argumente sprechen dagegen) hat mich aber durch die Promotion & Anpreisung wirklich verärgert!

    Eyeliss wird schon lange in mehreren Augenprodukten vertrieben… also nichts neues!
    Ich habe dbzgl. meine Erfahrungen mit Michael Todds Augenpflegen gemacht… auf deutschen Homeshopping Sendern kannst Du ebenfalls Augenpflegen mit Eyeliss erhalten.
    Mein individuelles Ergebnis nach halbjähriger Anwendung „ZERO“… mit bis 70% Verbesserung zu werben ist absolut irreführend & vermessen – diese klinische Studie möchte ich mal sehen 😁
    Eine unbekannte Dermatologin mit ins Boot zu ziehen, die mit einer lapidaren Aussage das Produkt auf der Homepage mit anpreist – wirklich Hausfrauen Niveau, SRY!!!

    Ein Produkt mit stolzem Preis, das reformuliert werden „musste“,…
    (((HALLO!))) erst mindere Ware anbieten & dann neu anpreisen mit ebenfalls hautreizenden Ingredenzien
    (plus fehlendem SPF)…
    WAS SOLL DAS???
    Soll ich Mütter über durchschnittliche Pflegeprodukte mit finanzieren, die ihr Hobby zur selbsternannten Berufung gemacht haben??? 😂

    Konsistenz hin oder her… sicherlich spielt das Pflegeritual mit Verwöhnaspekt auch eine Rolle… aber das mit 72 Euronen zu rechtfertigen, SRY SRY SRY… das ist mir wirklich zu billig, um teuer dafür bezahlen zu sollen!

    Ich will aus einer Mücke keinen Elefanten machen… aber ich habe eine Emotion 😂😬
    Bitte kritisch bleiben… Solche Preise sind NICHT gerechtfertigt!!!
    Würden diese Produkte wirklich heraus stechen im mittlerweile unübersichtlichen Kosmetikmarkt, würden auch diese Damen expandieren & evtl. andere Preise fahren…
    können sie aber nicht oder wollen es nicht, weil profitgeil… das muss auch gesagt sein!

    GRUSS
    Der verärgerte Hydro 😅

    1. Du brauchst doch nicht überlegen, ob du kommentieren sollst oder nicht. Hier ist ja jeder Kommentar gerne gesehen, auch die kritischen. Das ist ja auch für die Firmen wichtig. Ewige Lobhudelei bringt auch nix. Ich finde den Preis auch eher over the top, aber mit Rabatt würde ich es echt nachkaufen, eben weil es bei mir etwas bewirkt hat, und die Konsistenz traumhaft ist. Viele Grüße, KK

        1. Der Preis ist ja wirklich indiskutabel (immerhin ist der Pumpspender klasse, den habe ich nämlich am Ende der ersten Creme tatsächlich auseinandergenommen, um zu schauen, ob wirklich auch das letzte Cremetröpfchen rausgepresst wurde und ja… war nicht mehr drin, was ich hätte rauskratzen können 8) ), aber ich sehe bei dauerhafter Anwendung halt schon eine Verbesserung und da neige ich auch nicht zu Lobhuddeleien oder Übertreibungen. Nicht bei dem Preis, das kann ich mir nicht leisten. 😦 Gibt’s denn ne Augencreme, die du empfehlen kannst? Und es geht nicht um trockene Haut oder Fältchen, sondern um die Neigung zu Tränensäcken. Ich will echt noch nicht zu Horst Tappert werden… 😛

          LG Anna

    1. Liebe Nicola – bei Rosmarinextrakt muss man ein bisschen unterschieden. Generell ist Rosmarin ein toller Inhaltsstoff, der in Foren etc. m.E. eindeutig zu schlecht wegkommt. Er ist antientzündlich, antiseptisch und fördert den Hautstoffwechsel. Je nach a) Art der Gewinnung und b) Einsatzkonzentration und c) individueller Empfindlichkeit kann es leichte Hautreaktionen hervorrufen, vor allem eine vorübergehende Rötung.

      Das kommt daher, dass Rosmarin ab einer gewisssen Konzentration die Blutzirkulation anregt bzw. anregen kann. Großes allergisches Potential hat der Rosmarin nicht, da sind andere Pflanzenextrakte deutlich problematischer. Vor allem Rosazea-Patienten achten da natürlich verstärkt drauf, da man eine verstärkte Durchblutung nicht fördern möchte. Aber solange sehr geringe Mengen zum Einsatz kommen bzw. ROSMARINUS OFFIALIS (EXTRACT) ganz weit hinten in der Inci-Liste steht, ist das kaum möglich.

      1. Danke, Thorsten! Ist auch meine Meinung, und die Dosis macht das Gift. Hysterisch alles verdammen ist ähnlich wie Hexenverbrennung. Ich habe weder mit Hamamelis (Witch Hazel), noch mit Rasmarinextrakten Probleme. Und ich verwende diese Stoffe seit Jahren hier und da. Da kann Paula noch so viel Hysterie verbreiten, dass die Schäden erst in 10 Jahren zu sehen sind. Man braucht es wirklich nicht übertreiben.
        LG, KK

  3. Lieber KK!
    Du triffst hier genau den richtigen Ton zu diesem Produkt. Hydrblader schiesst ein bisschen über das Ziel hinaus, das hört sich nach diesen typischen Inci Hörigen an, wie du es so treffend genannt hast.
    Ich habe die Augencreme auch und finde sie ebenfalls zu teuer.
    Aber alle von dir beschriebenen Attribute stimmen voll und ganz.
    Ich habe einen richtig guten Straffungseffekt, das kriegt sonst keine andere Creme bei mir hin. Auch Paulas Choise Augenpflege nicht.
    Somit bin ich eigentlich begeistert, ich vertrage auch den Duft gut. Aber eben der Preis. Cice ist ja eh sehr hochpreisig, aber das finde ich etwas viel. Besonders, wenn man bedenkt, dass es womöglich noch bessere Cremes gibt. Da stimme ich mit Hydro voll überein.
    Nei ner Rabattschlacht werde aber auch ich nachkaufen.
    Regine

    1. Nee 😊… so wirklich INCI hörig bin ich nicht – ich nehme es wahr, kenne auch nicht immer alle Kürzel oder Inhaltsstoffe… aber klinische Studien interessieren mich!!!
      Denn wie Beautypedia Team zu recht behauptet:
      Wenn man raucht sieht man auch nicht direkt danach einen negativen Effekt, aber in der Summe kommt es in der Langzeitanwendung zu entsprechenden „Nebenwirkungen“!

      Straffen kann kein Produkt… wenn dann nur temporär oder im Soforteffekt…
      Paula führt dies auch immer an & macht auch kein Geheimnis draus, dass sie selbst ein Face Lift hat machen lassen.
      Ihre Augencreme wirbt auch nur mit Argument 24h Feuchtigkeit zu spenden.
      Bin auch nicht Fan dieser Augencreme!

      Anmerkung:
      100ml der Cicé Augencreme würden 480,00 € kosten 😂
      Das ist doch wirklich albern!!!
      Keine Zufriedenheitsgarantie, Geldrückgabe, keine klinischen Studien?!?
      Aber ne Menge Profit für die Damen!!!

      Leider kann man in der Kosmetik-Branche immer noch alles behaupten, OHNE Beweise anzuführen! In der Medizin undenkbar!!!
      Lediglich der Begriff Sunblock ist vom Gesetzgeber untersagt worden, weil falsch bzw. irreführend!

      Ich finde solche Produkte wie Cicé Augencreme sind Wucher – weil die Produktion mit Sicherheit niiiiiemals diesen Preis rechtfertigt!

      Gott bin ich heute auf Krawall gebürstet 😂

      1. Krawall ist ja OK, ein bisschen Psychohygiene muss auch mal sein. 😉
        Aber dein Kommentar zu den Frauen von Cicé finde ich auch sehr over the top!
        Beleidigende Unterstellungen wie „profitgeil“ müssen echt nicht sein, oder??
        Bisher war es hier immer sehr friedlich, das würde ich auch gerne weiter so halten.
        Liebe Grüße, KK

  4. Nö, überzeugt mich nicht. Mein Berufstag ist 10-12 Stunden lang. Soll ich da zweimal nachcremen, damit der Effekt auch anhält (wenn bei mir einer auftreten würde)? Da müsste ich die Creme ja immer mit mir rumschleppen (so etwas fange ich erst gar nicht an), und zweitens hätte ich die Crème in spätestens sechs Wochen verbraucht. Da sind 72€ einfach zu viel.

    1. Als hätte Wayne Goss es gerochen 😜
      Neu hochgeladen…
      YouTube:
      „Please watch! Everyone can afford!“

      Für ALLE die ein wenig aufs Geld schauen müssen oder die überzogenen Preise satt haben… wirklich:
      WATCH THIS til the end plz!!! 😊

      Service von Viktoriahealth ist seriös… habe dort in den letzten 5 Wochen öfters was bestellt… Lieferung kann allerdings bis zu einer Woche dauern!

  5. @KK und @Regine – ich muss mal was fragen: spührt Ihr die Straffung? Nötig hätte ich es nämlich auch unter den Äuglein, kann aber diese Raffcremes überhaupt nicht leiden, bei denne die Haut dann richtig spannt. Ja, der Preis ist nicht gerade Discounter, aber haben wir nicht auch schon LA MER nachgekauft? Wenn ich ein gutes Gefühl habe oder sogar Ergebnisse sehe, kaufe ich nach, wenn nicht, suche ich weiter.

    Als die Cicé Welle durch die Bloggerwelt schwappte, habe ich mich anstecken lassen und die Tagepflege gekauft. *hm* Meine Haut mag HD lieber! Aber die haben noch keine Augencreme…

    Ich überlege noch ein bissel, der nächste Rabattcode kommt bestimmt…

    LG Bärbel ☼

    1. Ja, definitiv eine Straffung für 4-5 Stunden. Zuerst zieht es leicht unterm Auge, das ist aber nach ein paar Minuten weg.
      Für mich ist die Maske supertoll, die Tagescreme war auch für mich nicht so gut wie die von HD!
      Lieber Gruß, KK

      1. Meinst du die hydromaske ?
        Ich habe eine Probe von der augencreme, und wenn die passt, werde ich sie bestellen. Für mich ist eine gepflegte augenpartie wichtig und schön. Man gibt soviel Geld für unsinnigen Kram oder Fehlkäufe aus. diese Krwallmöhne ( möhne = Begriff aus dem rheinischen Karneval ) Hydro…. Möge sich vielleicht mal eines etwas anderen Tons befleißigen.

  6. Huch, nicht so aggro, lieber Hydro!
    Es wird ja niemand gezwungen zu laufen. Und KK hat das ja auch relativiert.
    Ich habe mal eine Probe von der Augencreme abgefüllt bekommen. Fand es auch sehr angenem beim Auftrag, tolle Konsistenz. Aber es war mir etwas zu reichhaltig. Ich verwende doch lieber kühle Gels.
    Den Duft finde ich lecker und wirklich hochwertig, aber ohne ist mir lieber.
    Was die Mütter bei Cice angeht, hast du, lieber Hydro, auch etwas übertrieben. Diesen „Angriff“ hättest du nicht gebraucht, wir verstehen ja auch so was du meinst. Nimm mal ne kalte Dusche! 😉😉

  7. Ich mag die Augenpflege von cice, und ich kaufe sie auch nach. Warum aus teuren Prdukten immer ein Glaubenskrieg werden muss? Niemand muss es sich kaufen.
    KK hat die Eigenschaft sehr gut beschrieben, und Anna auch, denn auch meine Tränensäcke sind kleiner geworden. Das dauert aber seine Zeit.
    Danke für deine ausgewogene Review, lieber KK.

  8. Bisher war ich nur angetan von CiCe. Tages und Nachtcrem bekommen mir sehr gut. Und die Maske ist ein Traum.
    Deshalb glaube ich auch, dass die Augencreme ebenso gut sein wird. Die alte Version hatte ich aber verschmäht, weil diese Parabenw drin waren.
    Ich bin sehr gespannt.

  9. Lieber Thorsten, Danke für die Rosmarinextrakterklärung 🙂 tatsächlich habe ich eine leichte Rosazea und werde in Zukunft darauf achten das es nicht in meiner Pflege enthalten ist.
    Ich denke zwar auch das die Dosis, Verarbeitung usw entscheidend ist aber solche Dinge kann man ja schließlich nicht wissen.

  10. Hej,
    ich kann das ‚Gemecker‘ vom lieben Hydroblader ehrlich gesagt auch nicht ganz nachvollziehen, bei all seinen Kommentaren wird ja ersichtlich, dass er auch zT preisintensive Produkte benutzt dessen Firmen-quelle surprise-auch nicht gerade der Heilsarmee entsprechen 😉
    Ausserdem wird Copper empfohlen-hierzu ist die Studienlage aber sehr dürftig-das müsste ja bekannt sein nachdem er sich so dafür interessiert.
    Und nur weil bei einem selbst ein Produkt nicht funktioniert muss es ja nicht per se schlecht sein bzw. bei anderen auch versagen.
    Mir zB bringt die Ordinary Hyaluronsre Empfehlung näml. null. Meine Haut ist glatt&gut durchfeuchtet; das hilft nicht bei meinen Tränensäckchen (zudem hat WG sich die seinen unterspritzen lassen-da bin ich mir dann auch nicht sicher inwieweit ich da seiner ‚awesome‘-Empfehlung vertrauen kann ;]) Vielen Dank für den Tipp, ich werde sie mal unter die Lupe nehmen 🙂
    Herzliche Grüsse

    1. Was schreibst Du da für Unwahrheiten???

      1. Die Empfehlung zu Vikoriahealth war bezogen auf die Aussage von Claudia, dass das Portemonaie sich bei 15 ml für 72€ nicht öffnen wird – ich habe damit nur ALLGEMEIN Hilfestellung leisten wollen, dass man auch preiswerter & trotzdem effektiv einkaufen kann!!!
      Zumal sich mehrere über den stolzen Preis geäußert haben!
      Weitere Möglichkeit wäre auch:
      http://www.skinactives.com

      Ich habe mich hier gar nicht auf Tränensäcke bezogen, da Claudia dies auch nicht als Thema hatte, sondern lediglich der Preis beklagt wurde.

      2. Wayne Goss hat sich nie Tränensäcke unterspritzen lassen 😂
      Er hat sie lasern lassen, mit Resultat, dass er es nicht wiederholen wird, weil nicht effektiv genug.

      3. Was ist an Kupfer-Peptiden, die schon ewig klinisch bewiesen Wundheilung begünstigen, verkehrt?!?
      Die Behauptung deinerseits müsstest Du aber mal ganz klar untermauern 😜
      Das einzige was hier dagegen spricht, wäre eine zu hohe Dosis, weil diese eine Gegenreaktion entstehen lässt.
      Haut muss täglich minimale Entzündungen reaparieren, Kupfer wirkt ganz klar unterstützend!
      Meine milde Rosazea profitiert sehr davon!

      4. Eyeliss wird hier gepriesen Schwellungen & Tränensäcke mit bis zu 70% beheben zu können – den Kunden möchte ich sehen.
      Michael Todd’s true organics eye creams enthalten sogar recht hohen Anteil an Eyeliss – er wagt nicht solche krassen Behauptungen, weil es auch nicht stimmt!!!
      Beautypedia weißt stets daraufhin, dass Peptide nur hochkonzentriert in einem Produkt eine Chance haben ihren Beschreibungen entsprechend in Wirkung gerecht zu werden.
      Wären Peptide wie Eyeliss wirklich in der Lage bis zu 70% Tränensäcke zu mildern, würden mit Sicherheit nicht soviele chirurgische Eingriffe um den gesamten Augenbereich jedes Jahr über den OP Tisch gehen.

      1. Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback.

        Leider haben Sie sich beim Besuch auf unserer Website verlesen.

        Sie schreiben: „mit bis 70% Verbesserung zu werben ist absolut irreführend & vermessen – diese klinische Studie möchte ich mal sehen“

        Das wäre wirklich irreführend, denn solch eine Studie gibt es unseres Wissens nicht. In der klinischen Studie auf die wir uns auf unserer Website beziehen, konnte bei 70% der Probanden eine Reduzierung gemessen werden.

        Wörtlich steht dort: „Eine klinische Studie beweist: Nach 56-tägiger Anwendung erzielt eyeliss bei 70% der Probanden eine messbare Reduzierung der Tränensäcke.“

        Einen schönen Tag wünscht das Team von cicé safer skincare.

        1. STIMMT 😊
          … sollte ich mich in meiner morgendlichen Emotion beim Lesen Ihrer Webseite doch so verlesen haben 🤔
          … so nehme ich das „bis zu“ gerne zurück 😊

          Rum wie num… hochkonzentrierte Vitamine… mmmh 🔍…, die das sensible Augenareal schützen sollen… OHNE Lichtschutzfaktor (((aha!)))
          Sind Ihre zugefügten Vitamine & der verwendete Eyeliss Peptidmix (an 18./24. & 25. Stelle in Deklaration) auch gegen UV-STRAHLUNG immun??? 😮

          … und bei nur wenigen Anwendungen:
          mind. 56 Tage… laut der EINEN Studie (=> mind. einmal einen Pumpcontainer aufbrauchen bei 2 Anwendungen/Tag – ihre Probanden werden sicherlich so häufig angewandt haben) besteht die Wahrscheinlichkeit, dass genau ich einer der Kunden/Probanden bei Eyeliss war der unter die 30% fallen, die gar nichts verbessert sehen.

          Na da lohnen sich doch 72 € ohne SPF, aber einer tollen Konsistenz der Creme mit 15 ml 👏👏👏

          Jetzt wäre noch interessant zu wissen, wie Sie auf 72 €/Pumpcontainer bei 15 ml kommen???
          Ich komm da leider nicht ganz mit… obwohl ich Mathematik Sek I/II erfolgreich studiert habe… 😮

          Lieben Gruss zurück
          Ihr Hydro

          1. Lieber Hydro, ich schätze deine Meinung immer sehr, aber komm mal etwas runter.
            Wir sind doch erwachsene Menschen, und dass das Produkt teuer ist, haben wir nun auch schon seit Tagen durch. Es braucht niemand zu kaufen, ich mag es, andere auch, andere nicht, fertig. Du hast sehr lange von den Produkten von Paulas Choice geschwärmt. Da ist auch nicht alles Gold, besonders wenn man an die extrem silikonigen Seren denkt.

            Ich finde es gut, wenn unterschiedliche Meinungen aufeinander treffen, das hilft den Lesern sich ihre EIGENE MEINUNG zu bilden. Ich will hier auch schliesslich niemanden überzeugen, sondern nur etwas zu einem Produkt erzählen. Den drögen INCI Kram überlasse ich den drögen INCI Bloggern, fertig.
            Deshalb schätze ich auch sehr, dass du oftmals Alternativen vorstellst und nicht einfach nur etwas kritisierst. Aber momentan stampfst du mit dem Fuß auf den Boden wie ein Presslufthammer. Entspann dich, es ist doch nur Kosmetik. Du rettest nicht die Welt. 😉

              1. Nee, hier wird nix gelöscht. Ausser Beleidigungen und blöde Werbung. Wie gesagt, ich mag immer Feedback, egal wie. Aber irgendwann ist man auch mal durch.
                Liebe Grüße, KK

  11. Lieber KK
    Benutzt du immer noch die Augenpflege von Cicé? Oder jemand anderes? Bin heute beim Stöbern 😙Auf Cicé aufmerksam geworden und leider auch neugierig geworden, allerdings sind die Preise ja gesalzen. Mich reizt auch das Sofortlifting aus der Serie, vielleichtbordere ich mal die Minis!

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s